orellfuessli.ch

Sara und Serafina

Roman

Ein junges Paar soll mit Hilfe gefälschter Taufdokumente aus dem belagerten Sarajevo herausgebracht werden. Die Aktion scheitert. Die beteiligten Retter werden von Schuldgefühlen gequält. Serafina, die Mutter, kann den Verlust ihrer Tochter und die Zerstörung einer Liebe nicht ertragen und beschliesst zu sterben. Knapp zwanzig Minuten liegen zwischen Anfang und Ende des Romans, doch die wie in einer Zeitspirale erzählte Geschichte reicht zurück bis ins Jahr 1942, als Serafina, die sich Sara nannte, ihrer jüdischen Freundin nach Auschwitz folgen wollte. Dževad Karahasan, der neben Ivo Andric bedeutendste poetische Chronist Bosniens, hat Zauber und Tragik seiner Heimatstadt nie unerbittlicher dokumentiert als in diesem Buch.
Portrait
Dževad Karahasan, 1953 in Duvno/Jugoslawien geboren, Erzähler, Dramatiker und Essayist. Die Belagerung Sarajevos war Thema seines in zehn Sprachen übersetzten Tagebuchs der Aussiedlung (1993) und seiner beiden Romane Schahrijârs Ring (1997) und Sara und Serafina (2000). Für den Essayband Das Buch der Gärten wurde er 2004 mit dem Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung ausgezeichnet. Karahasan lebt in Graz und Sarajevo.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 191, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.06.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783518737743
Verlag Suhrkamp
eBook
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37473611
    Sara und Serafina
    von Dzevad Karahasan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39162998
    Brennpunkt Balkan
    von Christian Wehrschütz
    eBook
    Fr. 5.33
  • 18679295
    Die Schatten der Städte
    von Dzevad Karahasan
    Buch (Paperback)
    Fr. 25.90
  • 44239851
    Der Trost des Nachthimmels
    von Dzevad Karahasan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 33815052
    Silo 1
    von Hugh Howey
    (13)
    eBook
    Fr. 0.00
  • 32121441
    Räume und Identitäten in der Literatur
    von Evelyn Feichtner-Tiefenbacher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 188.00
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (65)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 38932611
    Russische Geschichte
    von Andreas Kappeler
    eBook
    Fr. 9.00
  • 40100105
    Politische Emotionen
    von Martha C. Nussbaum
    eBook
    Fr. 30.00
  • 41535474
    Von Herzen
    von Juliane Käppler
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 25099733
    Der Sog
    von Stephen M. Irwin
    eBook
    Fr. 9.90
  • 38966497
    Geschichte für einen Augenblick
    von Ruth Ozeki
    (5)
    eBook
    Fr. 22.00
  • 3215871
    Tagebuch der Aussiedlung
    von Dzevad Karahasan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 25327122
    Sibirische Erziehung
    von Nicolai Lilin
    (7)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 32937387
    Schalom
    von Avram Kantor
    eBook
    Fr. 18.00
  • 44160701
    Sara, die kleine Prinzessin
    von Frances Hodgson Burnett
    eBook
    Fr. 3.50
  • 40406559
    Allein unter Juden
    von Tuvia Tenenbom
    eBook
    Fr. 12.00
  • 48782124
    Der Drachenflüsterer - Die Feuer von Arknon
    von Boris Koch
    eBook
    Fr. 12.90
  • 87413895
    Die abenteuerliche Reise der Clara Wynn (Exklusiv vorab lesen)
    von Thomas Jeier
    (23)
    eBook
    Fr. 7.00
  • 83985261
    Verliebt und zugeschneit
    von Ellen McCoy
    (16)
    eBook
    Fr. 3.52

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sara und Serafina - Dževad Karahasan

Sara und Serafina

von Dževad Karahasan

eBook
Fr. 11.00
+
=
Der Trost des Nachthimmels - Dževad Karahasan

Der Trost des Nachthimmels

von Dževad Karahasan

(1)
eBook
Fr. 17.00
+
=

für

Fr. 28.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen