orellfuessli.ch

AKTION VERLÄNGERT: Profitieren Sie jetzt bis Sonntag!

Schach von Wuthenow

Erzählung aus der Zeit des Regiments Gensdarmes. Familienroman

"Bis auf morgen" sind die Abschiedsworte des jungen Rittmeisters, als er Victoire de Carayon in ihrem Salon in der Beriner Behrenstrasse verlässt. Doch er kommt weder am nächsten noch an einem der folgenden Tage. Als die Mutter erfährt, dass Vioctoire ein Kind erwartet, ist ihr ganzes Tun und Trachten auf die Legitimierung des Verhältnisses gerichtet. Schach, ein Mann von Ehr- und Pflichtgefühl, schreckt in seiner Eitelkeit vor einer Heirat mit der "durch ein Fegefeuer gegangenen Schönheit" zurück. Das Ende kommt rasch. Nach der vom König höchstpersönlich angeordneten Eheschliessung verlässt Schach seine Frau noch einmal mit den Worten "Bis auf morgen". Ein Morgen aber gibt es für ihn nicht. Er erschiesst sich, bevor er seine Wohnung erreicht hat. Der unmittelbare Wechsel von Glück und Verzweiflung, innerem Frieden und äusserer Vernichtung erzeugt eine Dramatik von beklemmender Unerbittlichkeit.
Die Mutter ist zum Äussersten entschlossen. Über den König erzwingt sie die Ehe des jungen, eleganten Rittmeisters mit ihrer klugen, aber hässlichen Tochter, die ein Kind von ihm erwartet. Was den Frauen die Rettung bedeutet, ist Schachs Untergang. Sein "Lebensschiff scheitert an der Klippe des Lächerlichen".

Portrait
Theodor Fontane wurde am 30. Dezember 1819 im märkischen Neuruppin geboren. Er erlernte den Apothekerberuf, den er 1849 aufgab, um sich als Journalist und freier Schriftsteller zu etablieren. Ein Jahr später heiratete er Emilie Rouanet-Kummer. Nach seiner Rückkehr von einem mehrjährigen England-Aufenthalt galt sein Hauptinteresse den "Wanderungen durch die Mark Brandenburg". Neben der umfangreichen Tätigkeit als Kriegsberichterstatter, Reiseschriftsteller und Theaterkritiker schuf er seine berühmt gewordenen Romane und Erzählungen sowie die beiden Erinnerungsbücher "Meine Kinderjahre" und "Von Zwanzig bis Dreissig". Fontane starb am 20. September 1898 in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 01.09.1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-5282-5
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 188/115/15 mm
Gewicht 132
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2814930
    Schach von Wuthenow
    von Theodor Fontane
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.40
  • 18785524
    Schach von Wuthenow
    von Theodor Fontane
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 45492178
    Schach von Wuthenow
    von Theodor Fontane
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 16361299
    Egmont / Torquato Tasso
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 32173033
    Weibersommer
    von Heike Wanner
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 28796565
    Alexander in Babylon
    von Jakob Wassermann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 6097249
    Stine
    von Theodor Fontane
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 1696700
    Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow
    von Theodor Fontane
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 66175176
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (183)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schach von Wuthenow - Theodor Fontane

Schach von Wuthenow

von Theodor Fontane

Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.40
+
=
Unterm Birnbaum - Theodor Fontane

Unterm Birnbaum

von Theodor Fontane

Schulbuch (Taschenbuch)
Fr. 3.90
+
=

für

Fr. 10.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale