orellfuessli.ch

Schatten der Schuld

Kriminalroman

(6)
Spannend, abgründig, überraschend – Petra Johann macht süchtig.
Drei Jahre ist es her, seit Kriminalkommissarin Charly Rumor ihren besten Freund und ehemaligen Kollegen Mick das letzte Mal gesehen hat. Damals jagten sie den sogenannten Axtmörder, der drei Frauen ermordet hatte. Die Ermittlungen endeten traumatisch, Mick musste den Polizeidienst quittieren.
Als im Stadtwald eine Frauenleiche gefunden wird, ist Charly sicher: Der Axtmörder hat wieder zugeschlagen. Sie ahnt, dass sie ihn nur mit Micks Hilfe enttarnen kann, doch sie hatte gute Gründe, seinerzeit den Kontakt abzubrechen. Wäre da nicht die Chance, vergangenes Unrecht wieder gutzumachen.
Portrait
Dr. Petra Johann, Jahrgang 1971, ist Mathematikerin, promovierte in Aachen, arbeitete im Forschungsbereich und in der Software-Branche und schreibt seit mehreren Jahren. Für ihre Krimirecherche führte sie u.a. ausführliche Gespräche mit Kriminalpolizisten und Rechtsmedizinern. Nach Schatten der Schuld ist Die Einsamkeit des Todes ihr zweiter Roman bei Blanvalet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 544, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641160517
Verlag Blanvalet
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44431983
    Die Fotografin - Psychothriller
    von B.C. Schiller
    (25)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 33831316
    Eisnacht
    von Sandra Brown
    (30)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42741926
    Während du stirbst
    von Tammy Cohen
    (22)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 42749167
    Das böse Kind
    von Sabine Kornbichler
    (7)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 20423321
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (87)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 56063133
    Die Inselkommissarin: Der Tote im Strandkorb
    von Anna Johannsen
    (4)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 40942561
    Die Zucht
    von Andreas Winkelmann
    (15)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 26801583
    Der Prinzessinnenmörder
    von Andreas Föhr
    (19)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44532763
    Windflüchter
    von Petra Johann
    eBook
    Fr. 5.90
  • 44178575
    Leberkäsjunkie / Franz Eberhofer Bd.7
    von Rita Falk
    (39)
    eBook
    Fr. 7.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Schatten der Schuld
von Ikopiko aus Hesel am 28.01.2016

Benny Kämpfer ist neu in der Mordkommission Zwei in Aachen. Er trifft auf ein eingeschworenes Team. Als eine Tote im Stadtwald gefunden wird und alle ihm gegenüber nur in Rätseln sprechen, fühlt er sich zunächst ausgegrenzt. Doch dann erzählen Kollegin Charly und Chef Frank ihm von dem Axtmörder, der... Benny Kämpfer ist neu in der Mordkommission Zwei in Aachen. Er trifft auf ein eingeschworenes Team. Als eine Tote im Stadtwald gefunden wird und alle ihm gegenüber nur in Rätseln sprechen, fühlt er sich zunächst ausgegrenzt. Doch dann erzählen Kollegin Charly und Chef Frank ihm von dem Axtmörder, der bereits drei Frauen auf dem Gewissen hat und nun wahrscheinlich auf sein nächstes Opfer traf. Die drei ersten, bereits Jahre zurückliegenden Morde, wurden nie aufgeklärt, obwohl es nur eine Handvoll Verdächtiger gab. Jetzt werden alle Fälle wieder in den Fokus genommen. Petra Johanns Krimi „Schatten der Unschuld“ besticht als erstes durch das geheimnisvolle Cover. Ein Buch, das man quasi in die Hand nehmen muss. Der Leser wird in die Mordkommission Zwei hineingestoßen wie Neuzugang Benny. Schritt für Schritt erfährt man zunächst die Details zu den drei ersten Morden. Parallel erhält man kleine Einblicke in das verkorkste Privatleben von Charly, ohne jedoch Einzelheiten zu erfahren. In der Mitte des Buches wurde die Geschichte etwas fad. Die alten Morde kannte man nun, im neuen Mordfall kam man nicht voran … Ich überlegte, dass die über 500 Seiten fassende Geschichte auch auf 300 Seiten hätte erzählt werden können und dann – Bam! – nahm alles eine völlig neue Wendung. Die Geschichte bekam Schwung und wurde wieder spannend wie am Anfang. Und diese Spannung wurde bis zum Ende beibehalten. Dem Ende nach, wird sich aus diesem Krimi keine Serie entwickeln, aber einen anderen Roman von Petra Johann werde ich gerne lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eingeholt von der Vergangenheit
von Caren Lückel aus Bad Berleburg am 20.12.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch beginnt wie fast jeder Krimi - mit einem Mord. Eine Frau wir tot aufgefunden, erschlagen mit einer Axt. Das Ermittlerteam um Charlotte (Charly) Rumor trifft dieser Mord wie ein Schlag in den Magen. Der Axtmörder hat wieder zugeschlagen! Das letzte Mal hat er vor drei Jahren getötet,... Das Buch beginnt wie fast jeder Krimi - mit einem Mord. Eine Frau wir tot aufgefunden, erschlagen mit einer Axt. Das Ermittlerteam um Charlotte (Charly) Rumor trifft dieser Mord wie ein Schlag in den Magen. Der Axtmörder hat wieder zugeschlagen! Das letzte Mal hat er vor drei Jahren getötet, außerdem gehen noch zwei Morde auf sein Konto - falls es sich um einen Serienmörder handelt.... Bei dem Mord vor drei Jahren ist irgendetwas passiert, was Charly heute noch beschäftigt und was dazu geführt hat, dass Mick nicht mehr im Team arbeitet. Die Ermittler arbeiten auf Hochtouren! Verdächtige lassen sich finden. Leider aber weder Beweise noch Motive. Das Buch endet natürlich mit der Aufklärung der Verbrechen - das Ende ist so überraschend wie erschreckend Das Buch hat mich von der ersten Seite an fasziniert. Petra Johann schreibt sehr fesselnd! Die Kapiteln wechseln zwischen dem aktuellen Fall und den zurückliegenden Morden, das ist aber keinesfalls verwirrend. Die Ermittler - Charly, Benny, Frank und Mick - sind sehr sympathisch. Dass man Einblick in ihr Privatleben bekommt, macht sie noch menschlicher. Letztlich lässt sich das Privatleben nicht von den Fällen trennen. Ich habe mitgefiebert und bis zum Schluss mitgerätselt. Am Ende des zweiten Drittels war für mich ein Höhepunkt erreicht, da dachte ich, ab jetzt plätschert es so dahin bis zum Ende. Weit gefehlt, es wurde noch spannender! Der aufmerksame Leser wird mit scheinbar unwichtigen Andeutungen konfrontiert, die später von Bedeutung sind. Wenn man das Buch ein zweites Mal liest und ja schon weiß, wie es endet, findet man bestimmt noch mehr solcher Informationen. Das Ende ist unerwartet und ein bisschen grausam, aber es passt. Ein tolles Buch, uneingeschränkt zu empfehlen. Für mich der beste Krimi, den ich seit langem gelesen habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein spannender und überraschender Who-done-it Krimi
von Silke Schröder aus Hannover am 18.01.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit “Schatten der Schuld” legt Petra Johann einen klassischen Who-done-it Krimi aus Aachen vor. Wie ein Puzzlespiel setzt sie ganz langsam Teil für Teil zusammen. Dabei baut sie so manche Überraschung ein und spielt gekonnt mit der Neugier des Lesers, indem sie stets nur einen kleinen Ausschnitt der Wahrheit... Mit “Schatten der Schuld” legt Petra Johann einen klassischen Who-done-it Krimi aus Aachen vor. Wie ein Puzzlespiel setzt sie ganz langsam Teil für Teil zusammen. Dabei baut sie so manche Überraschung ein und spielt gekonnt mit der Neugier des Lesers, indem sie stets nur einen kleinen Ausschnitt der Wahrheit freigibt und auch immer wieder zwischen Gegenwart und Vergangenheit wechselt. Mit ihrer Kommissarin Charly stellt sie eine Heldin vor, die sehr persönlich in die Umstände ihres Falles verwickelt ist. Besonders sympathisch ist aber auch die Darstellung des Neuling Benny, der wegen seines jugendlichen Aussehens von den Kollegen nicht ganz ernst genommen wird, dann jedoch immer wichtiger für die Ermittlungen wird. Obwohl die Story vielleicht einen Kniff zu viel hat, ist “Schatten der Schuld” ein spannender und überraschender Who-done-it Krimi.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Schatten der Schuld

Schatten der Schuld

von Petra Johann

(6)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Der Preis für kein Kind

Der Preis für kein Kind

von Petra Johann

(3)
eBook
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 16.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen