orellfuessli.ch

Schiffbruch

Das Versagen der europäischen Flüchtlingspolitik

Spätestens seit dem Unglück vor Lampedusa im Herbst 2013, bei dem über dreihundert Flüchtlinge starben, ist klar: Die europäische Flüchtlingspolitik scheitert. Dabei haben sich die Regierungen der europäischen Union eigentlich darauf geeinigt, ein gemeinsames Asylsystem zu schaffen. Doch während die europäischen Binnengrenzen fallen, schottet sich Europa an seinen Aussengrenzen systematisch ab. Eine Tatsache, die immer mehr Flüchtlingen vor unseren Küsten das Leben kostet. Wer es bis nach Deutschland schafft, den erwarten oft ein mangelhaftes Asylverfahren und unzumutbare Lebensbedingungen. Die Asylexperte Wolfgang Grenz, Julian Lehmann und Stefan Kessler machen deutlich: Die EU, Träger des Friedensnobelpreis, betreibt eine fehlgeleitete Flüchtlingspolitik, die Menschenrechte verletzt und das Leben der Flüchtlinge aufs Spiel setzt. Doch das muss nicht so bleiben: Die Autoren zeigen Auswege aus dem Dilemma.
Portrait
Wolfgang Grenz war von 1979 bis 2013 hauptamtlich für Amnesty International tätig, zuletzt als Generalsekretär von Amnesty International Deutschland. Er ist Gründungsmitglied von Pro Asyl und Vorstandsmitglied der UNO-Flüchtlingshilfe.Julian Lehmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Global Public Policy Institute (GPPi), einem Thinktank in Berlin. Zuvor war er unter anderem für das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen tätig.Stefan Kessler arbeitet als Senior Policy and Advocacy Officer beim Jesuiten-Flüchtlingsdienst Europa in Brüssel. Über mehrere Jahre hinweg war er Vorstandsmitglied von Amnesty International Deutschland.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 04.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-78745-8
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 208/125/22 mm
Gewicht 215
Buch (Paperback)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37420955
    Is was, Dog?
    von Dunja Hayali
    (25)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 42570884
    Im Namen der Menschlichkeit
    von Heribert Prantl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.40
  • 45257980
    Die Angst vor den anderen
    von Zygmunt Bauman
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 29391997
    Zivilisierte Verachtung
    von Carlo Strenger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15534961
    Der Multikulti-Irrtum
    von Seyran Ates
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 70711912
    Wir und die Anderen?
    von Tanja Maier
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.40
  • 71301724
    Doppelter Verrat
    von Joachim Jahnke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 45288394
    Schere Topf Papier
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 26.90
  • 2982271
    Ganz unten
    von Günter Wallraff
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 45622532
    Einwanderung zwischen Abwehr und Integration
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schiffbruch

Schiffbruch

von Stefan Kessler , Julian Lehmann , Wolfgang Grenz

Buch (Paperback)
Fr. 17.90
+
=
Gestrandet ... oder ... Ein Leben im Sammeltaxi

Gestrandet ... oder ... Ein Leben im Sammeltaxi

von Jamal Al-Talawe

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.40
+
=

für

Fr. 37.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale