orellfuessli.ch

Schnee

Roman. Ausgezeichnet mit dem Prix Medicis für ausländische Literatur 2006

(11)
Ka soll für eine Istanbuler Zeitung eine merkwürdige Serie von Selbstmorden untersuchen: Junge Mädchen haben sich umgebracht, weil man sie zwang, das Kopftuch abzulegen. Eingebettet in eine raffinierte und spannende Kriminalgeschichte steht der Konflikt zwischen Verwestlichung und Islamismus -
Portrait

Orhan Pamuk, 1952 in Istanbul geboren, studierte Architektur und Journalismus und lebte mehrere Jahre in New York. Für seine Romane erhielt er 1990 den Independent Foreign Fiction Award, 1991 den Prix de la découverte européenne, 2003 den International IMPAC Dublin Literary Award, 2005 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und in demselben Jahr den Ricarda-Huch-Preis, 2006 den Nobelpreis für Literatur und 2007 die Ehrendoktorwürde der Freien Universität Berlin als »Ausnahmeerscheinung der Weltliteratur«.
In Istanbul hat Orhan Pamuk ein eigenes Museum zu seinem Roman ›Das Museum der Unschuld‹ eröffnet, das 2014 als Museum des Jahres ausgezeichnet wurde.

Literaturpreise:

u. a.
2005: »Friedenspreis des Deutschen Buchhandels«
2006: »Nobelpreis für Literatur«

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 01.09.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-17456-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/32 mm
Gewicht 389
Auflage 9
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16365324
    Schnee
    von Orhan Pamuk
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 18772089
    Das Museum der Unschuld
    von Orhan Pamuk
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 6110525
    Schnee
    von Orhan Pamuk
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 23321619
    Das Schloss
    von Franz Kafka
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.40
  • 37429950
    Falken
    von Hilary Mantel
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45308108
    Duell
    von Joost Zwagerman
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 33876877
    Ewigkeitsgasse
    von Frederic Morton
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 2843549
    Das neue Leben
    von Orhan Pamuk
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14263311
    Der Umweg nach Santiago
    von Cees Nooteboom
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 45079791
    Der Hydrograf
    von Allard Schröder
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
8
2
0
0
1

Kafkaesk!
von Katharina Pfeiffer aus Wuppertal am 13.06.2010

Wie in Kafkas "Schloss" findet sich Ka plötzlich in einem kleinen muslimischen Dorf gefangen. Der Schnee fällt und läßt niemanden ein noch aus. Eigentlich angereist um einer Reihe von Selbstmorden unter muslimischen jungen Frauen auf den Grund zu gehen, sieht sich Ka plötzlich mit sich und seiner Vergangenheit konfrontiert,... Wie in Kafkas "Schloss" findet sich Ka plötzlich in einem kleinen muslimischen Dorf gefangen. Der Schnee fällt und läßt niemanden ein noch aus. Eigentlich angereist um einer Reihe von Selbstmorden unter muslimischen jungen Frauen auf den Grund zu gehen, sieht sich Ka plötzlich mit sich und seiner Vergangenheit konfrontiert, kann ihr nicht entfliehen, muss sich stellen. Ein beeindruckendes Buch von maximaler Aktualität. Immer wieder.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
interessante Begegnungen
von Daniel Berthold am 17.01.2010

Ein verwestlichter Poet aus Istanbul verbringt ein paar Tage in einer Grenzstadt in der Türkei. Er trifft dort alte Freunde und Einheimische. Die Vielfalt der Charaktere ist beeindruckend - Der Atheist Ka trifft auf radikale Islamisten und Fromme, die ihren Glauben friedlich ausleben; eine Ehe geht zugrunde, weil der... Ein verwestlichter Poet aus Istanbul verbringt ein paar Tage in einer Grenzstadt in der Türkei. Er trifft dort alte Freunde und Einheimische. Die Vielfalt der Charaktere ist beeindruckend - Der Atheist Ka trifft auf radikale Islamisten und Fromme, die ihren Glauben friedlich ausleben; eine Ehe geht zugrunde, weil der Ehemann seinen Glauben wiederfindet, andere Leute sind sogar bereit, für ihren Glauben zu töten. Pamuk zeigt, dass die Geschallschaft, die wir manchmal als einfach muslimisch sehen, ein ganzes Spektrum von religiösen Gesinnungen hat - und lässt Menschen mit diesen verschiedenen Gesinnungen aufeinandertreffen. Er spricht damit ein großes Thema in der Türkei an. Ein anderes ist die Rolle des Militärs und der Polizei, die auch durch die ganze Geschichte in das Geschehen eingreifen. Die Hauptperson wird in die Konflikte der verschiedenen religiösen Gesinnungen und der Religiösen mit dem Militär immer weiter verwickelt und eine spannende Geschichte entsteht. Ich kann dieses Buch empfehlen. Mich hat es auch angeregt, mehr über die Türkei und ihre Geselschaft zu lernen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ermüdend und anstrengend
von MonaMayfair aus karlsruhe am 10.02.2008

war mir sehr gut gefallen hat, ist die schilderung und beschreibung des schnees und des schneefalls.. das konnte ich vor meinen augen richtig sehen.. das war unglaublich gut beschrieben in seiner intensität.. was mir jedoch nicht zugesagt hat, ist der rest des romans.. er war sehr anstregend und ermüdend... war mir sehr gut gefallen hat, ist die schilderung und beschreibung des schnees und des schneefalls.. das konnte ich vor meinen augen richtig sehen.. das war unglaublich gut beschrieben in seiner intensität.. was mir jedoch nicht zugesagt hat, ist der rest des romans.. er war sehr anstregend und ermüdend geschrieben.. unendliche diskussionen zu immer wieder den selben themen.. aus den leuten selber wurde man nicht so schlau: sollte man sie nun lieben oder verabscheuen?? waren sie "gut" oder "böse"?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2

Wird oft zusammen gekauft

Schnee

Schnee

von Orhan Pamuk

(11)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Istanbul

Istanbul

von Orhan Pamuk

(5)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale