orellfuessli.ch

Shakespeares Sonette & Gesammelte Lyrik: Jubiläumsausgabe zum 450. Geburtstag des Autors

Jubiläumsausgabe zum 450. Geburtstag des Autors
Shakespeares Lyrik
Mit Übersetzungen von Ferdinand Freiligrath, Friedrich von Bodenstedt, Ludwig Reinhold Walesrode (Pseudonym: Emil Wagner), Karl Simrock, Gottlob Regis, Max Josef Wolff und Karl Kraus
• Enthält die Sonette, sowie sämtliche weitere Lyrik und Versdichtungen
• Rund 350 Seiten, für die eBook-Ausgabe neu editiert
• Voll verlinkt, und mit Kindle-Inhaltsverzeichnis
• Mit aktuellem Vorwort (April/2014)
Ende April 2014 jährt sich William Shakespeares Geburtstag zum 450. Mal. Für viele ein Anlass, sich wieder mit dem berühmtesten Sohn Englands auseinanderzusetzen. – Der Autor so zeitloser Stücke wie ›Romeo und Julia‹, ›Hamlet‹ und ›Othello‹, war nicht nur der bedeutendste Dramatiker aller Zeiten, sondern auch einer der grössten Lyriker. Welche enorme Ausstrahlung besonders die Sonette erreichten, zeigt die Zahl der Übersetzungen ins Deutsche: Kein Werk der Weltliteratur wurde häufiger übertragen. Im Jahr 2012 zählte man 74 Gesamtübersetzungen und 80 Teilübersetzungen des Werkes. Von zwei einzelnen Sonetten, der Nummer 18 und der Nummer 66, gibt es sogar jeweils an die 180 Übertragungen ins Deutsche.
Dieses eBook zum Jubiläumsjahr vereint die komplette Lyrik Shakespeares, in der jeweils besten verfügbaren Übersetzung. Was freilich nicht immer leicht zu entscheiden ist, denn die Varianten sind, wie gesagt, gelegentlich unüberschaubar. Bei den Sonetten werden zwei komplette Fassungen der 154 Sonette angeboten. Jene von Max Josef Wolff aus dem Jahre 1903, und die modernere und freiere, aber auch lesbarere Variante von Karl Kraus aus den Jahren 1932/33.
Aus dem Inhalt:
• Die Sonette (Übertragen von Max Josef Wolff)
• Die Sonette (Übertragen von Karl Kraus)
• Venus und Adonis (Übertragen von Ferdinand Freiligrath)
• Die Schändung der Lucretia (Übertragen von Friedrich von Bodenstedt)
• Der Phönix und die Turteltaube (Übertragen von Ludwig Walesrode)
• Der Liebenden Klage (Übertragen von Karl Simrock)
Der verliebte Pilger (Übertragen von Gottlob Regis)
Über den Autor:
Beinahe eine Million Wörter umfassen seine Stücke und Dramen, er prägte die Englische Sprache wie kein anderer, und ›Hamlet‹ sprüht geradezu vor Wort-Neuschöpfungen – aber nur 14 handschriftliche Wörter hat uns William Shakespeare (1564–1616) hinterlassen. Damit beginnt das ganze Dilemma rund um diesen Autor. Er spricht zu uns durch seine Stücke, doch privat wissen wir so gut wie nichts über ihn. So ist William Shakespeare das vielleicht grösste Mysterium der gesamten Literaturgeschichte. Gab es ihn überhaupt? Oder ist der Name womöglich nur das Pseudonym eines Unbekannten, der seine Identität verschleiern wollte? Auch dieser Frage geht das kompetente Vorwort dieses eBooks nach.
© eClassica, 2014
eClassica – Die Buchreihe, die Klassiker neu belebt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 300, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783956901362
Verlag AuraBooks – eClassica
eBook
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 70648320
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen (Exklusiv vorab lesen)
    von Sissi Flegel
    eBook
    Fr. 5.90
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (31)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 48004393
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    (11)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (34)
    eBook
    Fr. 17.50
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (38)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 58047735
    The One
    von Maria Realf
    (20)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    eBook
    Fr. 15.10 bisher Fr. 18.90
  • 67920764
    Die Inselfamilie
    von Jette Hansen
    (5)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (13)
    eBook
    Fr. 12.70 bisher Fr. 15.90
  • 32548285
    Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (64)
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Shakespeares Sonette & Gesammelte Lyrik: Jubiläumsausgabe zum 450. Geburtstag des Autors

Shakespeares Sonette & Gesammelte Lyrik: Jubiläumsausgabe zum 450. Geburtstag des Autors

von "William Shakespeare<br>"

eBook
Fr. 1.50
+
=
Das Leben fällt, wohin es will

Das Leben fällt, wohin es will

von Petra Hülsmann

(72)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 13.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen