orellfuessli.ch

Shirley

Roman

(5)
Yorkshire, 1812. England leidet unter den Konsequenzen der wirtschaftlichen Depression. Auch Robert Morley, ein zielstrebiger Tuchfabrikant, kämpft gegen den drohenden Ruin. Die Hochzeit mit der wohlhabenden Shirley könnte die Rettung sein – wären da nicht seine Gefühle für eine andere Frau: Caroline. Und auch Shirley liebt einen anderen Mann, den mittellosen Tutor Louis. Für alle scheint das Glück unerreichbar. Doch Shirley und Caroline fassen den Mut, sich über Standesschranken und die Spannungen der Zeit hinwegzusetzen und für ihre Liebe zu kämpfen …
Rezension
"Wenn am Ende die Richtigen zusammenfinden, hat die Wahrheit über Kalkül gesiegt, und das ist nicht zuletzt das Verdienst zweier Frauen mit Charakter."
Ellen Pomikalko, Brigitte 09.06.2015
Portrait

Die Schwestern Charlotte, Emily und Anne Brontë gehören bis heute zu den meistgelesenen Autorinnen des 19. Jahrhunderts.

Als Töchter eines englischen Pfarrers wuchsen sie in der Abgeschiedenheit eines abgelegenen Pfarrhauses in West Yorkshire auf, wo sie bis zu ihrem Lebensende blieben. Bereits als Kinder verfassten die Schwestern gemeinsam mit ihrem Bruder Branwell (1817-1848) die Erzählungen aus Angria. Als der Bruder jedoch alkohol- und drogenkrank wurde, waren die Schwestern aufgrund des frühen Todes der Mutter und der mangelnden Unterstützung des Vaters auf sich alleine gestellt.

Ihre Werke erschienen zeitlebens unter den männlichen Pseudonymen Currer Bell (Charlotte), Ellis Bell (Emily) und Acton Bell (Anne).

  

Charlotte Bront¿ (1816-1855), die älteste der drei Schwestern, arbeitete u.a. als Lehrerin und Gouvernante, nachdem sie in Brüssel an der Privatschule der Madame Heger Französisch gelernt hatte. Der erst posthum veröffentlichte Roman Der Professor handelt von ihrer unerfüllten Liebe zu Hegers Ehemann und zählt zusammen mit Jane Eyre zu ihren grössten Erfolgen.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 714
Erscheinungsdatum 08.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-36130-5
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 188/116/40 mm
Gewicht 507
Auflage 1. Ungekürzte Fassung
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26240715
    Shirley
    von Charlotte Brontë
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 5696071
    Shirley
    von Charlotte Brontë
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 39145390
    Agnes Grey
    von Anne Bronte
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15570207
    Die Herrin von Wildfell Hall
    von Anne Bronte
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 29020424
    Jane Austen - Die großen Romane (6 Bände)
    von Jane Austen
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 46.90
  • 29020431
    Villette
    von Charlotte Brontë
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 37473676
    Villette
    von Charlotte Brontë
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 2982693
    Shirley
    von Charlotte Brontë
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 2987492
    Shirley
    von Charlotte Brontë
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 32184578
    Brontë - Die großen Romane (im Schuber) - Agnes Grey - Jane Eyre - Villette - Shirley - Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 43.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2830648
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2857765
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 2935194
    Verstand und Gefühl
    von Jane Austen
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2955753
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2959685
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (153)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2963104
    Überredung
    von Jane Austen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 2980503
    Anne Elliot
    von Jane Austen
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 2982777
    Emma
    von Jane Austen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 15571505
    Das Leben der Brontës
    von Elsemarie Maletzke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 31350886
    Sturmhöhe - Wuthering Heights - Vollständige Deutsche Fassung
    von Emily Bronte
    (16)
    eBook
    Fr. 1.50
  • 38040076
    Emma - Vollständige Fassung
    von Jane Austen
    (7)
    eBook
    Fr. 1.50
  • 39304049
    Der Professor
    von Charlotte Brontë
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
2
0

Zwei tolle Heldinnen erobern Ihr Wohnzimmer!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.08.2017

Shirley und Caroline könnten nicht unterschiedlicher sein. Die sanfte und zurückhaltende Caroline, die eigentlich nur die Liebe von Robert Moore erringen will und Shirley, die trotz ihres Geldes um Unabhängigkeit ringen muss. Beide stürzen sich nicht nur Hals über Kopf in ihre Freundschaft, sondern auch ihr Leben. Ein wunderschöner Roman von... Shirley und Caroline könnten nicht unterschiedlicher sein. Die sanfte und zurückhaltende Caroline, die eigentlich nur die Liebe von Robert Moore erringen will und Shirley, die trotz ihres Geldes um Unabhängigkeit ringen muss. Beide stürzen sich nicht nur Hals über Kopf in ihre Freundschaft, sondern auch ihr Leben. Ein wunderschöner Roman von Charlotte Bronte, der Jane Eyre in Nichts nachsteht, wenn nicht sogar besser ist, als ihr bekanntestes Werk. Sowohl die Geschichte, als auch die Sprachen überzeugen in allen Punkten. Ab und an gibt es ein paar Längen, die aber zu einer Lektüre wie Charlotte Bronte oder Jane Austen einfach dazu gehört. Alles in allem eine sehr gelungene Lektüre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Lohnender Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Göppingen (BaWü) am 01.03.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Einstieg in "Shirley" macht es einem nicht einfach, das gebe ich zu. Es werden anfangs Personen eingeführt, die nachher kaum mehr von Belang sind und auf die Frau, nach der der Roman benannt ist, muss man sehr lange warten. Aber hat man sich erst einmal eingelesen und herausgefunden,... Der Einstieg in "Shirley" macht es einem nicht einfach, das gebe ich zu. Es werden anfangs Personen eingeführt, die nachher kaum mehr von Belang sind und auf die Frau, nach der der Roman benannt ist, muss man sehr lange warten. Aber hat man sich erst einmal eingelesen und herausgefunden, wer die wirklich wichtigen Personen sind, auf die es sich zu konzentrieren gilt, kommt richtige Lesefreude auf. In die zwei Liebesgeschichten sind politische und sozialkritische Themen eingeflochten, was mir sehr gut gefiel. Bisher kannte ich nur die Romane von Jane Austen. Charlotte Bronte schreibt weniger humorvoll, doch was inhaltliche Substanz und sprachliche Finesse angeht, steht "Shirley" Jane Austens Werken in nichts nach.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Unausgegoren
von einer Kundin/einem Kunden aus einer großen Stadt am 29.07.2008
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die gesamte Geschichte ist unstimmig. Das fängt schon beim Titel an. Warum das Buch 'Shirley' heißt, wußte wahrscheinlich nur die Autorin allein. Die Hauptfigur des Romans heißt nämlich Charlotte. Die Titelheldin taucht erst ab dem zweiten Drittel des Buches auf. Hier wurde versucht, ein geschichtlicher Hintergrund (die Zeit der... Die gesamte Geschichte ist unstimmig. Das fängt schon beim Titel an. Warum das Buch 'Shirley' heißt, wußte wahrscheinlich nur die Autorin allein. Die Hauptfigur des Romans heißt nämlich Charlotte. Die Titelheldin taucht erst ab dem zweiten Drittel des Buches auf. Hier wurde versucht, ein geschichtlicher Hintergrund (die Zeit der Maschinenstürmer) mit zwei Liebesgeschichten zu verknüpfen - was meiner Meinung nach völlig fehlgeschlagen ist. Die Liebesbeziehungen kann ich teilweise nicht nachvollziehen. Z.Bsp. versteht einer der 'Helden' unter Liebe doch tatsächlich, seine Angebetete ständig zu schulmeistern und nach seinem Wunsch und Willen zu formen. Die mitgeteilten intimen Gedanken sind teilweise reichlich kitschig - einfach nur peinlich. Die Damen sind fast alle reichlich unbedarft und achso demütig. Man hat den Eindruck, daß sie kaum bis drei zählen können. Alles in allem kann ich das Buch nicht empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Shirley - Charlotte Brontë

Shirley

von Charlotte Brontë

(5)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Ein ganz neues Leben - Jojo Moyes

Ein ganz neues Leben

von Jojo Moyes

(144)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 48.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale