orellfuessli.ch

Sich das Leben nehmen

Alkoholismus aus der Sicht eines Alkoholikers

Alkoholismus kommt in nahezu jeder Familie vor. Trotzdem wird er als Krankheit in der Gesellschaft noch immer nicht anerkannt. Die meisten Menschen, auch Ärzte und Pädagogen, sind beschämend uninformiert über diese Sucht.
Jürgen Heckels berichtet aufgrund eigener Erfahrung über den Weg in die Abhängigkeit, den Ausstieg und die Rückkehr in ein Leben ohne Alkohol. Sich das Leben wieder zu nehmen, ist für ihn die Alternative zur Sucht.
Der Autor macht weder andere Personen oder bestimmte Verhältnisse verantwortlich, er verzichtet auf jegliche Schuldzuweisung: »Wenn Alkohol Probleme macht, dann ist Alkohol das Problem. Ich habe nicht getrunken, weil ich Probleme hatte, sondern ich hatte Probleme, weil ich trank.«
Jürgen Heckel setzt er auf Eigenverantwortung und Selbsthilfe. Sein Ziel ist es, Betroffenen und Angehörigen individuelle Wege aus der Sucht zu eröffnen.
Portrait
Jürgen Heckel ist Diplom-Bibliothekar, war viele Jahre lang Leiter der Stadtbücherei Garching und ist heute als Kommunikationstrainer und Experte für Selbsthilfegruppen tätig. Heckel ist Alkoholiker, geht offen mit seinem Alkoholismus um und ist seit über 25 Jahren trocken. Er lebt in München und Karaburun/Türkei. Für seine Arbeiten erhielt er die Preusker Medaille der Deutschen Literaturkonferenz und den Tassilo Kulturpreis der Süddeutschen Zeitung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783940666499
Verlag A1 Verlag
eBook
Fr. 15.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (42)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 45187142
    Alkoholismus, Alkoholabhängigkeit - Behandlung mit Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Schüsslersalzen und Naturheilkunde
    von Robert Kopf
    eBook
    Fr. 5.43
  • 4597107
    Sich das Leben nehmen
    von Jürgen Heckel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 23207890
    Socken häkeln
    von Tanja Müller
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 44140335
    Das Beste, was wir tun können, ist nichts
    von Björn Kern
    eBook
    Fr. 12.00
  • 55057522
    Endlich frei von Depressionen
    von Jochen Krinsken
    eBook
    Fr. 32.00
  • 20937621
    Die Goldhändlerin
    von Iny Lorentz
    (19)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 46056195
    Alkohol - Die Gefahr lauert überall!
    von Burkhard Thom
    eBook
    Fr. 8.90
  • 35054849
    Alkoholismus - Mißbrauch und Abhängigkeit
    von Wilhelm Feuerlein
    eBook
    Fr. 74.90
  • 37420973
    Dein Gehirn weiß mehr, als du denkst
    von Niels Birbaumer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 17752409
    Landlust - Handarbeiten
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 39188982
    Willkommen im Häkel-Wunderland
    von Annika Messing
    eBook
    Fr. 9.90
  • 2901248
    Perry Rhodan / Menschheit am Scheideweg
    von Perry Rhodan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 40324958
    Das Lebensspiel und seine Regeln
    von Florence Scovel Shinn
    eBook
    Fr. 11.00
  • 61846508
    Im nächsten Leben ist zu spät
    von Sina Trinkwalder
    (2)
    eBook
    Fr. 18.00
  • 39634811
    Fucking hard nights - Part 1
    von Kim Langthon
    (1)
    eBook
    Fr. 1.08
  • 35123754
    Fürchtet euch
    von Wiley Cash
    (52)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 32508358
    Die Maske der Scham
    von Leon Wurmser
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 73.90
  • 39612816
    Denn sie wissen nicht, was sie tun
    von Belinda Stern
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44513775
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sich das Leben nehmen - Jürgen Heckel

Sich das Leben nehmen

von Jürgen Heckel

eBook
Fr. 15.00
+
=
Wege aus der Alkoholsucht - Georgius Anastolsky

Wege aus der Alkoholsucht

von Georgius Anastolsky

eBook
Fr. 27.00
+
=

für

Fr. 42.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen