orellfuessli.ch

Sie

Roman

(15)
In einem Schneesturm hat der Autor Paul Sheldon einen Autounfall, bei dem er sich beide Beine bricht. Die ehemalige Krankenschwester Annie Wilkes findet Paul und bringt ihn zu sich nach Hause, wo sie ihn auch versorgt. Es stellt sich heraus, daß Annie Paul Sheldons größter Fan ist. Sie verfolgt seine Romane mit der Heldin Misery Chastain geradezu fanatisch. Paul, der Misery in seinem neuesten Manuskript sterben läßt, gibt seiner Wohltäterin Annie den ungedruckten Roman aus Dankbarkeit für ihre Hilfe zu lesen. Doch dann verändert Annie ihr Verhalten gegenüber Paul: Ihre Wutausbrüche wegen Kleinigkeiten häufen sich, und Paul begreift, daß er einer Geisteskranken ausgeliefert ist. Außer sich vor Zorn über den Tod ihrer Lieblingsfigur Misery, zwingt Annie Paul für sie - und nur für sie - einen Roman zu schreiben, in dem Misery weiterlebt. Und Paul muß einsehen, daß das auch für ihn die einzige Überlebenschance bedeutet, denn Annie hat, wie er herausfindet, ein schreckliches Geheimnis...
Portrait
Stephen King, geb. 1947 in Portland, Maine, war zunächst als Englischlehrer tätig, bevor ihm 1973 mit seinem ersten Roman 'Carrie' der Durchbruch gelang. Seither hat gilt er als einer der erfolgreichsten Schriftsteller weltweit. Im November 2003 erhielt er den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk. Stephen King lebt mit seiner Frau Tabitha in Bangor, Maine.
Joachim Körber, geb. 1958 in Karlsruhe, machte sich 1978/79 als freier Übersetzer selbstständig. 1984 gründete Körber nach amerikanischem Vorbild zusammen mit Thomas Bürk (der 1993 ausschied) und Uli Kohnle den Verlag Edition Phantasia, um Science Fiction, Horror und Fantasy in gediegenen, nummerierten, häufig illustrierten und von den Autoren und Illustratoren handsignierten Ausgaben auf den Markt zu bringen. 1998 erschien sein erster Roman. Daneben war Körber mehrfach in der Rubrik 'Bester Übersetzer' für den Kurd Lasswitz Preis nominiert.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 08.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43583-4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 186/121/40 mm
Gewicht 442
Originaltitel Misery
Verkaufsrang 8.838
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 23623094
    Dolores
    von Stephen King
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14595379
    Feuerkind
    von Stephen King
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 23623141
    Friedhof der Kuscheltiere
    von Stephen King
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35146152
    Carrie
    von Stephen King
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14255233
    Puls
    von Stephen King
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40981254
    Doctor Sleep
    von Stephen King
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 6603771
    EVIL
    von Jack Ketchum
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 20936237
    Vampirjäger
    von Richard Laymon
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 2993549
    Shining
    von Stephen King
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 30571417
    Zwischen Nacht und Dunkel
    von Stephen King
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Unheimlich“

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

Sie scheint eine ganz normale Krankenschwester zu sein, bis sich eines Tages herausstellt, dass sie ihren Lieblingsschriftsteller Paul Sheldon entführt und drogenabhängig gemacht hat. Er soll für sie ganz allein einen Kriminalroman schreiben, in dem Misery Chastain, seine Serienheldin die Hauptperson ist. Aber sie weiss nicht, dass Sie scheint eine ganz normale Krankenschwester zu sein, bis sich eines Tages herausstellt, dass sie ihren Lieblingsschriftsteller Paul Sheldon entführt und drogenabhängig gemacht hat. Er soll für sie ganz allein einen Kriminalroman schreiben, in dem Misery Chastain, seine Serienheldin die Hauptperson ist. Aber sie weiss nicht, dass Paul diesen Roman schon geschrieben hat- mit einem fürchterlichen Schluss...

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 45230310
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (104)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 11431267
    Das Schweigen der Lämmer / Hannibal Lecter Bd. 2
    von Thomas Harris
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35147175
    Die Klinge
    von Richard Laymon
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3382719
    Intensity
    von Dean Koontz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 23623141
    Friedhof der Kuscheltiere
    von Stephen King
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16346038
    Stark (Dark Half)
    von Stephen King
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 23623137
    Es
    von Stephen King
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 26066593
    Furchtbar lieb
    von Helen FitzGerald
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 35147130
    Im Kabinett des Todes
    von Stephen King
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42381263
    Verdorbenes Blut
    von Geoffrey Girard
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37036894
    Winter People - Wer die Toten weckt
    von Jennifer McMahon
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 18455638
    Langoliers
    von Stephen M. King
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
12
2
1
0
0

Absolut Genial
von Marlene Walder am 22.06.2013

Paul Sheldon, der Autor der berühmten Misery-Romane erleidet einen Autounfall und wird ausgerechnet von seinem größten Fan, Annie Wilkes „gerettet“. Sie hält ihn bei sich zu Hause gefangen und will, dass Paul einen Roman nur für sie schreibt. Annie, eine fürsorgliche Pflegerin und gleichzeitig eine eiskalte Killerin, was Paul... Paul Sheldon, der Autor der berühmten Misery-Romane erleidet einen Autounfall und wird ausgerechnet von seinem größten Fan, Annie Wilkes „gerettet“. Sie hält ihn bei sich zu Hause gefangen und will, dass Paul einen Roman nur für sie schreibt. Annie, eine fürsorgliche Pflegerin und gleichzeitig eine eiskalte Killerin, was Paul schon bald am eigenen Leib erfährt. Stephen King verzichtet in diesem Buch komplett auf fantastische Elemente und stellt die menschliche Psyche in den Vordergrund. Er erschafft mit Annie eine völlig verrückte, psychotische, paranoide und unberechenbare Person, die jedoch so nachvollziehbar und glaubwürdig und dicht erscheint, dass es einem zu keinem Zeitpunkt auch nur annähernd aufgesetzt vorkommt. („Die steinerne Verstocktheit barst, darunter kam die Fratze eines bis zum Irrsinn wütenden Kindes zum Vorschein“) Das gesamte Buch beschränkt sich auf diese beiden Personen und der Schauplatz ist einzig und allein das Haus von Annie, was eine gewisse Klaustrophobie beim Leser auslöst. Die Handlungen sind unglaublich nachvollziehbar, somit wirkt es extrem real, als würden die Charaktere wirklich leben. Ein Buch, dass mit vielen Psycho-Spielchen und Horror bestickt ist, nicht nur für Paul, sondern auch für den Leser.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wahnsinnig spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hürth am 24.02.2013

"Sie- Misery" war mein erster Stephen King Roman und hat mich glatt umgehauen. Es gibt nahezu nichts, das ich an diesem Buch kritisieren könnte. Die Handlung ist, anders als üblich für Stephen King, frei von übernatürlichen Handlungselementen, was ihr ein hohes maß an Authentizität zukommen lässt. Spannung ist... "Sie- Misery" war mein erster Stephen King Roman und hat mich glatt umgehauen. Es gibt nahezu nichts, das ich an diesem Buch kritisieren könnte. Die Handlung ist, anders als üblich für Stephen King, frei von übernatürlichen Handlungselementen, was ihr ein hohes maß an Authentizität zukommen lässt. Spannung ist von der ersten bis zur letzten Seite gegeben, ich konnte das Buch kaum aus den Händen lassen. Wer Stephen King Bücher mag, der wird "Sie" lieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Pures Lesevergnügen
von einer Kundin/einem Kunden am 29.05.2017

Der Autor Paul Sheldon wird nach einem Autounfall von seinem größten Fan Annie "gerettet". Doch der Schein trügt, sodass Paul plötzlich um sein Leben kämpfen muss. Dieser Roman ist ein Muss für alle King-Fans. Wirklich ein Vergnügen von der ersten bis zur letzten Seite...Lesepausen sind dabei vor lauter Spannung kaum... Der Autor Paul Sheldon wird nach einem Autounfall von seinem größten Fan Annie "gerettet". Doch der Schein trügt, sodass Paul plötzlich um sein Leben kämpfen muss. Dieser Roman ist ein Muss für alle King-Fans. Wirklich ein Vergnügen von der ersten bis zur letzten Seite...Lesepausen sind dabei vor lauter Spannung kaum möglich. Aber: aufgrund der etwas härteren Szenen nichts für schwache Nerven!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sie

Sie

von Stephen King

(15)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Es

Es

von Stephen King

(57)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 22.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale