orellfuessli.ch

Sieben Jahre in Tibet - Mein Leben am Hofe des Dalai Lama

Der Original-Roman zur legendären Hollywood-Verfilmung

Im Frühjahr 1940 will der Forschungsreisende Heinrich Harrer nach Beendigung einer Nanga-Parbat-Expedition die Heimreise antreten. Er wird vom Ausbruch des Zweiten Weltkriegs überrascht, von den Alliierten aufgegriffen und in einem indischen Internierungslager festgehalten. 1944 glückt die Flucht, und gemeinsam mit seinem Freund Peter Aufschnaiter gelangt Harrer nach Tibet, dem geheimnisumwitterten Land auf dem Dach der Welt. Fremde sind in Tibet unerwünscht, und es bedarf einiger Bemühungen, bevor Harrer Einlass in die »verbotene Stadt« Lhasa bekommt. Hier steigt er bald zum Lehrer und vertrauten Freund des Dalai Lama auf. Der Einmarsch der Chinesen 1950 beendet die Autonomie der Tibeter, und der Dalai Lama muss fliehen. Sieben Jahre in Tibet ist die Geschichte eines grossen Abenteuers und einzigartiger Bericht eines Lebens, wie es kein anderer Europäer je erfahren hat.
Portrait
"Heinrich Harrer wurde am 6. Juli 1912 in Hüttenberg/Kärnten geboren. 1938 gehörte er zu der Seilschaft, die als Erste die Eiger-Nordwand durchstieg, was ihm die Teilnahme an der deutsch-österreichischen Nanga-Parbat-Expedition ermöglichte. Die Mitglieder der Expedition wurden vom Ausbruch des Zweiten Weltkrieges überrascht und von den Engländern in Indien interniert. Im April 1944 gelang Harrer die Flucht nach Tibet, wo er zum Freund, Lehrer und Fluchtbegleiter des jungen Dalai Lama wurde. Sein Erlebnisbericht Sieben Jahre in Tibet (1952) wurde viermillionenmal verkauft und in 48 Sprachen übersetzt. 1952 nach Europa zurückgekehrt, brach Harrer in der Folge zu gut zwei Dutzend schwierigen Forschungsexpeditionen auf, über die er Bücher schrieb und Dokumentarfilme drehte.
Sieben Jahre in Tibet wurde 1996 Vorlage für eine Hollywood-Verfilmung, in der Brad Pitt Heinrich Harrer spielte."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960480280
Verlag Refinery
Verkaufsrang 16.126
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39178785
    Die Ländersammlerin
    von Nina Sedano
    (21)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 43808912
    Eine Büroklammer in Alaska
    von Guy Grieve
    eBook
    Fr. 16.50
  • 32428009
    Ein Haus in Irland
    von Maeve Binchy
    (6)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36131328
    Der fremde Tibeter
    von Eliot Pattison
    eBook
    Fr. 7.50
  • 44199739
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (52)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 43700193
    100 Gramm Wodka
    von Fredy Gareis
    (2)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 41089191
    Mit Papa war's nur Blümchensex
    von Manuela Ausserhofer
    (5)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44091365
    Allein durch die Wildnis
    von Sarah Marquis
    eBook
    Fr. 14.50
  • 46412347
    Inseljahre
    von Jette Hansen
    (10)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 22146831
    Ohne Geld bis ans Ende der Welt
    von Michael Wigge
    (15)
    eBook
    Fr. 9.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sieben Jahre in Tibet - Mein Leben am Hofe des Dalai Lama

Sieben Jahre in Tibet - Mein Leben am Hofe des Dalai Lama

von Heinrich Harrer

eBook
Fr. 7.50
+
=
Nachts an der Seine

Nachts an der Seine

von Jojo Moyes

(27)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 12.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen