orellfuessli.ch

Sieben Minuten nach Mitternacht

Mit Originalillustrationen. Ausgezeichnet mit der Carnegie Medal 2012, der Kate Greenaway Medal 2012, und dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2012, Kategorie Preis der Jugendjury

(99)
Ein zutiefst bewegender Roman über den Umgang mit dem Verlust eines geliebten Menschen
Das Monster erscheint sieben Minuten nach Mitternacht. Aber es ist nicht das Monster, das Conor fürchtet. Was er eigentlich fürchtet, ist jener monströse Albtraum, der ihn jede Nacht quält, seit seine Mutter ihre Behandlung begann. Dieser Traum, in dessen Herzen tiefstes Dunkel herrscht und wo im Abgrund ein Albtraumwesen lauert, bis dann ein Schrei die Nacht zerreisst … Das Monster aber, das scheinbar im Garten hinter Conors Haus lebt, verkörpert etwas völlig anderes. Es ist uralt, wild und weise – es ist das Leben selbst. Es wird Connor in seinen Albtraum begleiten und ihm das Gefährlichste überhaupt abverlangen: die ganze Wahrheit hinter seinem Schmerz!
Rezension
"(...) die Geschichte ist so traurig, so ehrlich und fantastisch, dass es unbedingt alle Lesebegeisterten und auch alle Nichtleser lesen sollten!" 4-TEENS
Portrait
Patrick Ness wuchs in den Vereinigten Staaten und auf Hawaii auf. Der Literaturkritiker und vielfach preisgekrönte Schriftsteller erhielt für »Sieben Minuten nach Mitternacht« als erster Autor gleichzeitig die Carnegie Medal und den Kate Greenaway Award sowie neben unzähligen anderen Auszeichnungen den Deutschen Jugendliteraturpreis 2012.
In »Sieben Minuten nach Mitternacht« schreibt Patrick Ness eine Idee seiner mit der Carnegie Medal ausgezeichneten Schriftstellerkollegin Siobhan Dowd weiter. Ihr früher, tragischer Krebstod verhinderte die Umsetzung ihrer Idee in eine eigene Geschichte.

Siobhan Dowd, in London geboren, stammte aus County Waterford, Irland, und verbrachte dort einen grossen Teil ihrer Kindheit. Nach der Schulzeit in London studierte sie in Oxford und begann dort als Redakteurin für PEN International und als freischaffende Autorin zu arbeiten. Bereits ihr Debutroman kam auf die Auswahlliste des Deutschen Jugendliteraturpreises, für ihr drittes Jugendbuch wurde sie mit der Carnegie Medal ausgezeichnet. Nach schwerer Krankheit erlag Siobhan Dowd 2007 ihrem Krebsleiden.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 216
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 09.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-40191-0
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 205/125/20 mm
Gewicht 315
Originaltitel A Monster Calls
Abbildungen mit Illustrationen von Jim Kay.
Illustratoren Jim Kay
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45244024
    Sieben Minuten nach Mitternacht - Filmausgabe
    von Siobhan Dowd
    (99)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 33787939
    Der Märchenerzähler
    von Antonia Michaelis
    (88)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 13.90
  • 43961983
    Das Glück ist blind (aber nicht unsichtbar)
    von Marcus Sedgwick
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 29873025
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (177)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 869540
    Ein Trümmersommer
    von Klaus Kordon
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2978125
    David Tage Mona Nächte
    von Anja Tuckermann
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 45244590
    Love Letters to the Dead
    von Ava Dellaira
    (97)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 33710259
    Zoe
    von Clay Carmichael
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 37932985
    So fern wie nah
    von John Boyne
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 43140051
    Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß
    von Christoph Wortberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37256218
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45244590
    Love Letters to the Dead
    von Ava Dellaira
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 17438236
    Bevor ich sterbe
    von Jenny Downham
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 6102372
    Oskar und die Dame in Rosa
    von Eric Emmanuel Schmitt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 43733590
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 32059799
    Die besten Beerdigungen der Welt
    von Ulf Nilsson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 33990482
    Der Besuch vom kleinen Tod
    von Kitty Crowther
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 18607532
    Wie man unsterblich wird
    von Sally Nicholls
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45255270
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37821775
    Mehr als das
    von Patrick Ness
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 16377940
    Sehen wir uns morgen?
    von Alice Kuipers
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44153420
    Der Ozean am Ende der Straße
    von Neil Gaiman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
99 Bewertungen
Übersicht
83
14
2
0
0

Bewegend und tiefgründig!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.05.2017

Wenn der Schmerz überhand nimmt...Ein trauriges, unwahrscheinlich ergreifendes Buch, dass mich sehr berührt hat. Conors Mutter ist schwer krank, doch weder Conor noch seine Mutter reden darüber. Darüber, was passieren wird, über den Schmerz, die Angst. Eines Nachts taucht vor Conors Fenster ein Baummonster auf, das ihm zeigt, was all... Wenn der Schmerz überhand nimmt...Ein trauriges, unwahrscheinlich ergreifendes Buch, dass mich sehr berührt hat. Conors Mutter ist schwer krank, doch weder Conor noch seine Mutter reden darüber. Darüber, was passieren wird, über den Schmerz, die Angst. Eines Nachts taucht vor Conors Fenster ein Baummonster auf, das ihm zeigt, was all die unterdrückten Gefühle, die Conor in sich trägt, ausrichten, wenn sie sich Bahn brechen, zu Naturgewalten werden, wenn sie nicht rausgelassen werden. Langsam erkennt Conor, was er sich damit antut, und das das Fühlen, das Zulassen, ein wichtiger Teil seiner Trauer ist und ihm helfen kann, mit dem Schmerz fertig zu werden. die kraftvolle, berührende Sprache und die düsteren, doch so eindrücklichen Bilder machen dieses Buch zu einem Gesamtwerk, dass mich total begeistert hat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch mit wunderschöner Erzählsprache, trotz sensibler Handlung
von einer Kundin/einem Kunden am 24.01.2017

Diese Ausgabe besticht im Gegensatz zu seinen bereits erschienen Vorgängern gerade durch seine schaurig-schönen Illustrationen. Die Story nimmt einen sofort mit und man wird in eine Welt voller Magie und Albträume hineingezogen, der man sich gar nicht entziehen mag. "Sieben Minuten nach Mitternacht" erzählt die Geschichte eines Jungen, der... Diese Ausgabe besticht im Gegensatz zu seinen bereits erschienen Vorgängern gerade durch seine schaurig-schönen Illustrationen. Die Story nimmt einen sofort mit und man wird in eine Welt voller Magie und Albträume hineingezogen, der man sich gar nicht entziehen mag. "Sieben Minuten nach Mitternacht" erzählt die Geschichte eines Jungen, der im Grunde dabei ist, vor einen Abgrund zu treten, vor dem es kein Entrinnen gibt. Es ist aber auch gleichzeitig ein tröstendes und unbeschreiblich empfindsames Buch über den Verlust eines geliebten Menschen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Taschentücher bereit halten...
von einer Kundin/einem Kunden am 23.09.2013

?sieben Minuten nach Mitternacht??ist ein sehr kraftvolles Buch über Verlust und die immense Wut darüber nichts ändern zu können. Im Mittelpunkt steht der 13 jährige Conner, er ist dabei seine Mutter an den Krebs zu verlieren. Er ist wütend, wütend auf seinen Vater, auf seine beste Freundin, auf die... ?sieben Minuten nach Mitternacht??ist ein sehr kraftvolles Buch über Verlust und die immense Wut darüber nichts ändern zu können. Im Mittelpunkt steht der 13 jährige Conner, er ist dabei seine Mutter an den Krebs zu verlieren. Er ist wütend, wütend auf seinen Vater, auf seine beste Freundin, auf die ganze Welt. Das großartige an diesem Buch ist die Art auf die seine Wut dargestellt wird. Und zwar in Form eines sehr alten und weisen Baummonster, das ihm hilft seine Wut und Trauer nicht zu schlucken sondern raus zulassen. Das Buch hat zu Recht den Jugendliteratur Preis gewonnen, es hat mich zum weinen gebracht, unbedingt lesen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sieben Minuten nach Mitternacht

Sieben Minuten nach Mitternacht

von Siobhan Dowd , Patrick Ness

(99)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Another Day

Another Day

von David Levithan

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale