orellfuessli.ch

Sinfonien 4 & 5

Nikolaus Harnoncourts frühe Einspielungen der Beethoven-Sinfonien waren eine Sensation und ein Meilenstein der Aufnahmegeschichte. Für seine letzte CD-Aufnahme kehrt der legendäre Dirigent und Wegbereiter der historischen Aufführungspraxis jetzt nach 20 Jahren zu Beethovens Meisterwerken zurück. Nach der jahrzehntelangen Auseinandersetzung mit den Werken Ludwig van Beethovens hat er nun die 4. & 5. Sinfonie im berühmten Goldenen Saal des Wiener Musikvereins, einem der akustisch besten Säle der Welt, zum ersten Mal mit seinem auf Originalinstrumenten spielenden Orchester Concentus Musicus Wien eingespielt. "Diese Stücke sind unerschöpflich", sagt Harnoncourt, und so wirkt sein neuer Beethoven wie die Summe all seiner Erfahrungen, seiner Beobachtungen und seines immer noch ungestillten Interpretationshungers auf den Spuren eines Genies, dessen "große Kunstwerke letztlich immer ein Rätsel bleiben werden".
Portrait
Ludwig van Beethoven verbrachte seine Jugend in Bonn und war dort Schüler von Chr.G. Neefe. 1792 siedelte er nach Wien über und war dort kurze Zeit Schüler von Haydn, später von Salieri. Ab 1800 begann Beethovens Gehörleiden, das schliesslich zur völligen Taubheit führte. Er komponierte 9 Sinfonien, 5 Klavierkonzerte, 32 Klaviersonaten, Kammermusik u.a.
Nikolaus Harnoncourt, geb. 1929 in Berlin, gründete 1953 sein Ensemble für Alte Musik, den 'Concentus musicus', mit dem er zahlreiche Konzerttourneen unternommen und international ausgezeichnete Platten eingespielt hat. Gemeinsam mit Jean-Pierre Ponnelle realisierte er am Opernhaus Zürich beispielgebend Werke von Monteverdi und Mozart. 1981 begann er mit dem Concertgebouw Orchester Amsterdam die Einspielung sämtlicher Mozart-Symphonien. Seit 1972 ist Nikolaus Harnoncourt Professor am Mozarteum in Salzburg. 1980 wurde er für seinen Beitrag zu einem neuen Musikverständnis mit dem Erasmus-Preis geehrt; seit 1983 ist er Mitglied der Königlich Schwedischen Akademie der Künste in Stockholm.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 05.02.2016
EAN 0888751364523
Genre Sinfonische Musik
Hersteller Sony Music Entertainment
Komponist Ludwig van Beethoven
Dirigent Nikolaus Harnoncourt
Musik (CD)
Fr. 22.90
bisher Fr. 26.90

Sie sparen: 14 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 22.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40913270
    Nikolaus Harnoncourt:A Portrait
    von Nikolaus Harnoncourt
    Musik (CD)
    Fr. 9.90
  • 44711258
    Sing Me Home
    von Yo-Yo & The Silk Road Ensemble Ma
    Musik (CD)
    Fr. 24.90
  • 44635417
    Best Wishes From Cecilia Bartoli
    von Cecilia Bartoli
    Musik (Blu-ray)
    Fr. 29.90
  • 43621835
    New Years Concert 1987
    von Herbert von Karajan
    Musik (DVD)
    Fr. 9.90
  • 43855307
    Concertos & Symphonies II
    von Berliner Barock Solisten
    Musik (CD)
    Fr. 26.90
  • 43955464
    Ten Top Tenors
    von Jonas Kaufmann
    Musik (CD)
    Fr. 21.50
  • 42344795
    Peters Bryllup
    von Regina Jakobi
    Musik (CD)
    Fr. 12.90
  • 30923690
    Die 30 besten Partylieder für Kinder
    von
    Musik (CD)
    Fr. 21.90
  • 43834520
    Angels & Ghosts
    von Dave & Soulsavers Gahan
    Musik (Vinyl)
    Fr. 22.90
  • 44477812
    Glassworlds: Klavierwerke Vol.3
    von Nicolas Horvath
    Musik (CD)
    Fr. 14.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sinfonien 4 & 5

Sinfonien 4 & 5

von Nikolaus Harnoncourt , Concentus Musicus Wien

Musik (CD)
Fr. 22.90
bisher Fr. 26.90
+
=
Sokolov: Schubert/Beethoven

Sokolov: Schubert/Beethoven

von Grigory Sokolov

Musik (CD)
Fr. 28.90
bisher Fr. 38.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale