orellfuessli.ch

Sklaverei

Im Inneren des Milliardengeschäfts Menschenhandel

Sklaverei hat sich zu einem der lukrativsten Geschäfte der Gegenwart entwickelt. Unbeirrt kämpft die Menschenrechtsaktivistin und Journalistin Lydia Cacho gegen den Kinder- und Sklavenhandel: Von Japan über Kambodscha und Europa bis nach Nord- und Südamerika ist sie undercover den Menschenhändlern auf der Spur und deckt globale Vernetzungen auf.
Ein aufregendes Buch über eines der schockierendsten Themen unserer Zeit - mit einem Vorwort von Carolin Emcke.

Portrait
Lydia Cacho, geboren 1963 in Mexiko-City, ist Journalistin und Menschenrechtlerin. Nach der Veröffentlichung ihres ersten Buches 2005, in dem sie einen überaus mächtigen Pädophilen-Ring in Mexiko aufdeckt, wurde sie verhaftet, gefoltert und einem jahrelangen Gerichtsverfahren unterzogen, in dem sie sich gegen die Klage der Diffarmierung behaupten musste. 2007 wurde sie freigesprochen, lebt seitdem aber unter ständiger Bedrohung in Mexiko. Für ihre investigativen Arbeiten wurde Lydia Cacho mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem PEN Canada One Humanity Award.
Jürgen Neubauer, Jahrgang 1967, war Buchhändler in London, Dozent in Pennsylvania und Sachbuchlektor in Frankfurt, ehe er 2004 nach Mexiko auswanderte. Nach einigen Jahren in der Hauptstadt und in einem Bergdorf lebt er heute in der Universitätsstadt Xalapa und übersetzt für deutsche Buchverlage.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 21.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-18855-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/123/22 mm
Gewicht 268
Originaltitel Esclavas del poder
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37924058
    Sklaverei in Amerika
    von Udo Sautter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 25713468
    Und plötzlich gehörst du ihm
    von Merel van Groningen
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44199718
    Böses Denken
    von Bettina Stangneth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90 bisher Fr. 26.90
  • 26224113
    Kuba
    von Elmar Kulke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 41182969
    Die Geschichte der Sklaverei
    von Martin Schneider
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.40
  • 28136431
    Weltgeschichte der Sklaverei
    von Egon Flaig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 32387065
    Halbe Freiheit
    von Robert Misik
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40 bisher Fr. 16.40
  • 14978396
    Der Antichrist
    von Friedrich Nietzsche
    (5)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 9.90
  • 30584690
    Karriere ohne Schleimspur
    von Christoph Burger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sklaverei

Sklaverei

von Lydia Cacho

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=
Menschenhandel

Menschenhandel

von Thomas Schirrmacher

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale