orellfuessli.ch

Small World

(54)
Erst sind es Kleinigkeiten: Konrad Lang legt aus Versehen seine Brieftasche in den Kühlschrank. Bald vergisst er den Namen der Frau, die er heiraten will. Je mehr Neugedächtnis ihm die Krankheit – Alzheimer – raubt, desto stärker kommen früheste Erinnerungen auf. Und das beunruhigt eine millionenschwere alte Dame, mit der Konrad seit seiner Kindheit auf die ungewöhnlichste Art verbunden ist.
Portrait
Martin Suter, geboren 1948 in Zürich, arbeitete bis 1991 als Werbetexter und Creative Director, bis er sich ausschliesslich fürs Schreiben entschied. Seine Romane – zuletzt erschien ›Elefant‹ – und ›Business Class‹-Geschichten sowie seine ›Allmen‹- Krimiserie sind auch international grosse Erfolge. Martin Suter lebt mit seiner Familie in Zürich.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783257600476
Verlag Diogenes
Verkaufsrang 2.942
eBook
Fr. 13.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33074355
    Abschalten
    von Martin Suter
    (6)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 33074335
    Ein perfekter Freund
    von Martin Suter
    eBook
    Fr. 14.50
  • 33074456
    Die Zeit, die Zeit
    von Martin Suter
    (74)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 33074478
    Allmen und die Libellen
    von Martin Suter
    (22)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 47067707
    Elefant
    von Martin Suter
    eBook
    Fr. 27.50
  • 33074504
    Der Koch
    von Martin Suter
    eBook
    Fr. 13.50
  • 41000250
    Montecristo
    von Martin Suter
    (45)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 45395366
    Ziemlich beste Küsse (Plum 22)
    von Janet Evanovich
    eBook
    Fr. 11.90
  • 39954039
    Suter, Unter Freunden
    von Martin Suter
    eBook
    Fr. 12.50
  • 52695105
    Collection Baccara Band 376
    von Harmony Evans
    eBook
    Fr. 6.50

Buchhändler-Empfehlungen

„"What a small world", sagte Konrad Lang.“

Lea Kurtz, Buchhandlung Baden

Ich habe die erste Seite gelesen und konnte nicht mehr aufhören. Ein wirklich sehr gut recherchierter Roman über die Krankheit Alzheimer (jede 5. Person im Alter ist davon betroffen) und ein Familiengeheimnis, dass aufgedeckt werden will. Die Sorgfältigkeit der Sätze, die Struktur des ganzen Buches und die Story verleitet zur absoluten Ich habe die erste Seite gelesen und konnte nicht mehr aufhören. Ein wirklich sehr gut recherchierter Roman über die Krankheit Alzheimer (jede 5. Person im Alter ist davon betroffen) und ein Familiengeheimnis, dass aufgedeckt werden will. Die Sorgfältigkeit der Sätze, die Struktur des ganzen Buches und die Story verleitet zur absoluten Spannung bis zur letzten Seite. Ein wirklich hervorragendes Buch!

„Gute Geschichte“

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

Eine spannende Geschichte über einen Mann der langsam an Alzheimer erkrankt. Anfangs verdrängt er seine Krankheit jedoch und versucht sich selbst und sein Umfeld anzulügen, dass diese Erinnerungslücken nur vorübergehend sind.
Nach und nach kommt Konrad Lang aber auch einen gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur....

Eine sehr
Eine spannende Geschichte über einen Mann der langsam an Alzheimer erkrankt. Anfangs verdrängt er seine Krankheit jedoch und versucht sich selbst und sein Umfeld anzulügen, dass diese Erinnerungslücken nur vorübergehend sind.
Nach und nach kommt Konrad Lang aber auch einen gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur....

Eine sehr interessante Geschichte, mir persönlich gefällt der Schreibstil von Martin Suter jedoch nicht sehr gut.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25998269
    Der Alte König in seinem Exil
    von Arno Geiger
    (130)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 35424248
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (102)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 19693000
    Still Alice
    von Lisa Genova
    (18)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36648006
    Ein gutes Herz
    von Leon de Winter
    (20)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 38236158
    Elizabeth wird vermisst
    von Emma Healey
    (21)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33074451
    Die dunkle Seite des Mondes
    von Martin Suter
    (41)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 40942264
    Kühn hat zu tun
    von Jan Weiler
    (34)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 28203531
    Gruber geht
    von Doris Knecht
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39315785
    Einfach unvergesslich
    von Rowan Coleman
    (48)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32934350
    Nachtzug nach Lissabon
    von Pascal Mercier
    (66)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 39272452
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (89)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 2997363
    Ich glaube, ich fahre in die Highlands
    von Margaret Forster
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
54 Bewertungen
Übersicht
41
12
1
0
0

Mein Lieblingsbuch von Suter...
von einer Kundin/einem Kunden am 08.06.2013

Bis jetzt mein Lieblingsbuch von Martin Suter. Es ist einfach anders als viele Bücher die heute aktuell sind. Die Figuren sind so toll mit all ihren Eigenschaften und Besonderheiten. Es ist irgendwie mitfühlend und überhaupt nicht übertrieben. Es kommt einfach so echt rüber auch wenns eine unglaubliche Geschichte ist.... Bis jetzt mein Lieblingsbuch von Martin Suter. Es ist einfach anders als viele Bücher die heute aktuell sind. Die Figuren sind so toll mit all ihren Eigenschaften und Besonderheiten. Es ist irgendwie mitfühlend und überhaupt nicht übertrieben. Es kommt einfach so echt rüber auch wenns eine unglaubliche Geschichte ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kurzweilige Lektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 11.01.2015

Einfühlsam erzählter Roman zu einem bedrückenden Thema. Nach kurzer Zeit haben einen die Protagonisten voll in die Geschichte gezogen: Man leidet mit Konrad bei den ersten Anzeichen der Krankheit, die er noch verzweifelt versucht zu verbergen, und freut sich später über jeden noch so kleinen Erfolg. Auch für Spannung... Einfühlsam erzählter Roman zu einem bedrückenden Thema. Nach kurzer Zeit haben einen die Protagonisten voll in die Geschichte gezogen: Man leidet mit Konrad bei den ersten Anzeichen der Krankheit, die er noch verzweifelt versucht zu verbergen, und freut sich später über jeden noch so kleinen Erfolg. Auch für Spannung ist durch ein großes Familiengeheimnis gesorgt...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Brieftasche im Kühlschrank
von Polar aus Aachen am 12.09.2008
Bewertet: Taschenbuch

In seinem ersten Roman beweist Martin Suter bereits sein ganzes Talent. Konrad Lang leidet an Alzheimer, doch nicht nur, dass er unfreiwillig in seinem Alltag versinkt, Dinge vergisst, nicht wieder erkennt, ihn plagen Erinnerungen. Das ist bei vielen Menschen so. Lang jedoch wußte nicht, dass er sie besaß. Sie... In seinem ersten Roman beweist Martin Suter bereits sein ganzes Talent. Konrad Lang leidet an Alzheimer, doch nicht nur, dass er unfreiwillig in seinem Alltag versinkt, Dinge vergisst, nicht wieder erkennt, ihn plagen Erinnerungen. Das ist bei vielen Menschen so. Lang jedoch wußte nicht, dass er sie besaß. Sie tauchen wie aus einem fremden Leben auf, verunsichern sein jetziges und setzten ihn auf die Spur, um Verlorenes zurückzugewinnen. Der Thriller versteckt sich in der Geschichte einer Familie, die alles daran setzt, dass Ereignisse der Vergangenheit nicht wieder ans Tageslicht gezerrt werden. Suter wechselt Schauplätze Stimmen und beweist von leichter Hand, wie geschickt er mit Spannung umzugehen versteht. Wenn sich das Ende nähert, ahnt man, was geschehen ist, was überhaupt nicht stört, weil Suter seine Geschichte mit einem Augenzwinkern serviert. Teilweise lakonisch, teilweise amüsant, vor allem sezierend, wozu Menschen fähig sind. Martin Suter behält dies alles nicht nur in diesem Roman fest im Blick.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0

Wird oft zusammen gekauft

Small World

Small World

von Martin Suter

(54)
eBook
Fr. 13.50
+
=
Die dunkle Seite des Mondes

Die dunkle Seite des Mondes

von Martin Suter

(41)
eBook
Fr. 13.50
+
=

für

Fr. 27.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen