orellfuessli.ch

So etwas wie Glück

Acht Jahre auf der Flucht - mein langer Weg aus Nordkorea in die Freiheit

Die unfassbare Geschichte einer dramatischen Flucht
Ende der Neunziger, zur Zeit der grossen Hungersnöte in Nordkorea, flieht Choi Yeong Ok nach China – in der Hoffnung, nach wenigen Monaten von dort mit Geld zurückzukehren. Unter Tränen gibt sie ihre beiden Töchter bei Nachbarn ab und verschwindet mitten in der Nacht aus ihrem Dorf – sollte sie erwischt werden, würde sie öffentlich hingerichtet. Die Flucht gelingt, doch Choi Yeong Ok wird ihre Heimat nie wieder sehen. Kaum in China, wird sie von Menschenhändlern gekidnappt, geschlagen, vergewaltigt und an einen Bauern verkauft. Jahre später kann sie erneut fliehen, aber ihre Odyssee ist noch nicht zu Ende.
'Wenn Choi Yeong Ok ihre Geschichte erzählt, dann glauben ihr manche nicht. Zu viel Hunger, zu viel Leid. Dabei gibt es Tausende, die Ähnliches erlebt haben.' (Der Tagesspiegel)
Rezension
Wenn Choi Yeong-Ok ihre Geschichte erzählt, dann glauben ihr manche nicht, so unfassbar klingt sie. Zu viel Hunger, zu viel Leid. Dabei gibt es Tausende, die Ähnliches erlebt haben. Der Tagesspiegel
Portrait
Fabian Kretschmer, geboren 1986, studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften in Wien, Shanghai und Seoul. Er arbeitet als freier Journalist für Zeitungen, Magazine und Onlinemedien abwechselnd in Wien und Seoul.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 31.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62928-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 190/123/25 mm
Gewicht 253
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47542796
    TSUMO - weinen ohne Tränen
    von Dantse Dantse
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 35146994
    Flucht aus Lager 14
    von Blaine Harden
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 39188938
    Schwarze Magnolie
    von Hyeonseo Lee
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 42525390
    Der Duft nach Heu
    von Roswitha Gruber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 35361726
    Wir sind die Wolfskinder
    von Sonya Winterberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 14677894
    Flucht aus dem Paradies
    von Paul Estabrooks
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 42378914
    Allein gegen die Seelenfänger
    von Lea Saskia Laasner
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40779149
    Die verschenkte Tochter
    von Tinga Horny
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 6641428
    Lasst mich eure Stimme sein
    von Soon Ok Lee
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39906764
    Veilchen für Frieda
    von Irmgard Wittkopp
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

So etwas wie Glück - Fabian Kretschmer, Choi Yeong Ok

So etwas wie Glück

von Fabian Kretschmer , Choi Yeong Ok

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Ich bat den Himmel um ein Leben - Lucia Jang, Susan McClelland

Ich bat den Himmel um ein Leben

von Lucia Jang

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale