orellfuessli.ch

So lange her, schon gar nicht mehr wahr

Ausgezeichnet mit dem Sächsischen Literaturpreis 2016

Manchmal bricht in Franziska Gerstenbergs Erzählungen etwas ein, das ein sorgsam eingerichtetes Zuhause für immer verändert. Manchmal kommen ihre Figuren gar nicht erst dazu, das ersehnte Familienleben aufzubauen, weil die Realität dem Traum vom Haus, vom Kind, von der grossen Liebe entgegensteht.
Mick hat immer alles hingeschmissen, doch durch Inga wird das anders, für sie will er durchhalten, sogar den schrecklichen Job ertragen. Wenn da bloss nicht seine unkontrollierbare Wut wäre. Marga erhält Briefe einer Stalkerin, die behauptet, mit ihrem Ehemann ein Kind zu haben. Und bei Sonja lösen sich die Panik vorm Autofahren und ihre Trennungsangst, als ihr zur eigenen Überraschung im Autohaus ein Heiratsantrag herausrutscht.
Den Alltag zu bestreiten, eine Beziehung zu führen und die Familie oder das Alleinsein zu akzeptieren: Franziska Gerstenberg beschreibt in ihren neuen, meisterhaften Erzählungen die in jeder Hinsicht prekären Verhältnisse unserer Welt.
Portrait
Franziska Gerstenberg wurde 1979 in Dresden geboren und hat am Deutschen Literaturinstitut Leipzig studiert. Ihre Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet, 2013 erhielt sie fur den Roman SPIEL MIT IHR den Förderpreis zum Lessingpreis des Freistaates Sachsen. Sie lebt mit ihrer Familie in Dresden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 02.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89561-343-2
Verlag Schoeffling
Maße (L/B/H) 211/133/25 mm
Gewicht 375
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44239481
    Das Kleid meiner Mutter
    von Anna Katharina Hahn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44239339
    Glückskind mit Vater
    von Christoph Hein
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 23436221
    Zur falschen Zeit
    von Alain Claude Sulzer
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 37354424
    Als wir unsterblich waren
    von Charlotte Roth
    (58)
    Buch (Paperback)
    Fr. 14.90
  • 42445887
    Nachts
    von Mercedes Lauenstein
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 44239603
    Auch das wird vergehen
    von Milena Busquets
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44187100
    Ich freue mich, dass ich geboren bin
    von Birgit Vanderbeke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 42436355
    Sieben Sprünge vom Rand der Welt
    von Ulrike Draesner
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42436317
    Sarahs Traum
    von Kate Grenville
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 41841272
    Das Haus des Windes
    von Louise Erdrich
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

So lange her, schon gar nicht mehr wahr

So lange her, schon gar nicht mehr wahr

von Franziska Gerstenberg

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Mein Name ist Leon

Mein Name ist Leon

von Kit de Waal

(10)
Buch (Paperback)
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale