orellfuessli.ch

So nah und doch so fern

Roman

(9)
Die Geschichte einer grossen Liebe jenseits von Zeit und Raum


Nur ganz wenige Menschen verfügen über die Gabe, sich an ihre früheren Leben zu erinnern. Daniel ist einer von ihnen. Sein Gedächtnis reicht viele Jahrhunderte, viele Leben zurück – und er erinnert sich an eine junge Frau, die er einst unglücklich geliebt hat. Nach jeder Rückkehr in eine neue Existenz begibt er sich auf die Suche nach ihr, bis er im heutigen Virginia auf Lucy trifft. In ihr erkennt er seine schicksalhafte Liebe wieder. Für Lucy aber ist Daniel ein völlig Fremder, auch wenn sie sich auf unheimliche Weise zu ihm hingezogen fühlt. Und beide ahnen nicht, dass ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit ihre gemeinsame Zukunft bedroht.
Ergreifend erzählt Ann Brashares die Geschichte einer magischen Liebe, die alle Zeit und Widerstände überdauert, und eröffnet dabei einen ganz eigenen, faszinierenden Blick auf Tod und Wiedergeburt.


Rezension
"Zum Weinen schön! Ann Brashares bezaubert mit einer zarten Romanze."
Portrait
Ann Brashares wuchs mit drei Brüdern in der Nähe von Washington D.C. auf. Sie studierte Philosophie an der Columbia University in New York, unterbrach jedoch das Studium aus finanziellen Gründen und begann, in einem grossen amerikanischen Verlag zu arbeiten. Die Arbeit dort gefiel ihr so gut, dass sie nicht mehr an die Uni zurückging und stattdessen einige Jahre als Lektorin tätig war. Seit 2000 widmet sich Ann Brashares ganz dem Schreiben – ihre Serie »Eine Jeans für vier« über vier Freundinnen um die 16 ist weltweit ein durchschlagender Erfolg. Ihr erstes Buch für Erwachsene, »Unser letzter Sommer«, war ein New-York-Times Bestseller in den USA. Brashares lebt mit ihrem Mann, dem Porträtmaler Jacob Collins, und ihren drei Kindern in Brooklyn, New York.
Zitat
"Taschentücher auf jeden Fall bereit legen!"
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641090296
Verlag Carl's books
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33814878
    Silo
    von Hugh Howey
    (45)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33835016
    Der kleine Freund
    von Donna Tartt
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43992177
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (48)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 38776864
    Engelszeiten - Vier unsterbliche Liebesgeschichten
    von Lauren Kate
    (4)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 38222489
    Die Wahrheit und andere Lügen
    von Sascha Arango
    (28)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (189)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39433399
    Madison Mayfield - Die Augen des Bösen
    von Rainer M. Schröder
    eBook
    Fr. 17.90
  • 45395068
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (21)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 31204351
    Ab jetzt ist Ruhe
    von Marion Brasch
    (29)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36643070
    Mehr Steine als Brot
    von Gertrud Everding
    eBook
    Fr. 10.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38776864
    Engelszeiten - Vier unsterbliche Liebesgeschichten
    von Lauren Kate
    (4)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 39364926
    Wer weiß, was morgen mit uns ist
    von Ann Brashares
    (40)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 23608010
    Engelsnacht/ Fallen Bd.1
    von Lauren Kate
    (88)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 32145337
    Engelsflammen / Fallen Bd.3
    von Lauren Kate
    (15)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 29857354
    Engelsmorgen / Fallen Bd.2
    von Lauren Kate
    (35)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 35424477
    Engelslicht / Fallen Bd.4
    von Lauren Kate
    (7)
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
0
7
2
0
0

Ein Roman den die Zeit trägt
von GiPi am 15.08.2013

Daniel ist bereits mehrere hundert Jahre alt und wird mit jedem Ende eines Lebens gleich wieder in einem anderen Menschen wiedergeboren. Hat neue Eltern, ein anderes Aussehen, einen ganz normalen Werdegang, doch er hat das Gedächtnis aller seiner vorherigen Leben mitbekommen. Und Daniel ist auf der Suche nach seiner einzig... Daniel ist bereits mehrere hundert Jahre alt und wird mit jedem Ende eines Lebens gleich wieder in einem anderen Menschen wiedergeboren. Hat neue Eltern, ein anderes Aussehen, einen ganz normalen Werdegang, doch er hat das Gedächtnis aller seiner vorherigen Leben mitbekommen. Und Daniel ist auf der Suche nach seiner einzig wahren Liebe, die er in seinem ersten Leben in dem Tod geführt hat. Nun hofft er, dass er sie in jedem neuen Leben wiederfindet und sein Leben endlich vereint in Liebe mit ihr zu verbringen. Doch Sophia hat nicht die Gabe Daniels, sie kann sich nicht an ihre früheren Leben erinnern. Und Daniel hat auch einen Gegenspieler.... Das Buch und die Handlung lässt sich sehr gut erschließen. Abwechselnd in den Perspektiven zwischen Lucy's heutigem Leben in Vergangenheitsform und seinen Leben in der Ich-Erzählung entwickelt sich die Geschichte stetig weiter. Daniels Erzählungen sind kapitelweise abgetrennt, in Fettschrift und kursiv und beginnt am Anfang ca. 450 v. Chr. bis heute, und beschreibt die Begegnungen und Erlebnisse mit seiner großen Liebe. Ein schöner schnell zu lesender Schmöker, mit seinem besonderen Reiz, wenn man auch an die Wiedergeburt und Seelenwanderung glaubt. Für jede Jahreszeit perfekt geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Magische Liebesgeschichte, die unterhaltsam zu lesen ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Daniel und Lucy
von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2013
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Daniel lebt schon viele Male und kann sich an alle seine Leben fast perfekt erinnern. Am besten kann er sich an ein Mädchen namens Lucy erinnern, das er in fast allen seinen Leben getroffen und jedes Mal geliebt hat. Doch sie erinnert sich an nichts mehr und deshalb versucht Daniel... Daniel lebt schon viele Male und kann sich an alle seine Leben fast perfekt erinnern. Am besten kann er sich an ein Mädchen namens Lucy erinnern, das er in fast allen seinen Leben getroffen und jedes Mal geliebt hat. Doch sie erinnert sich an nichts mehr und deshalb versucht Daniel sie zu finden und ihr alles zu erzählen. Doch das bringt die beiden auf eine gefährliche, alles entscheidende Reise. Ein spannendes Buch über Liebe, Leben und Wiedergeburt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

So nah und doch so fern

So nah und doch so fern

von Ann Brashares

(9)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Wirst du da sein?

Wirst du da sein?

von Guillaume Musso

(20)
eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 21.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen