orellfuessli.ch

So wie ich will

Mein Leben zwischen Moschee und Minirock

(8)
Der beeindruckende Bericht einer 18-jährigen türkischstämmigen Deutschen zwischen westlichen Werten und türkischer Familientradition



Sie ist 17, lebt als Deutsch-Türkin in Berlin, engagiert sich als Schülerin und ihr grösster Wunsch ist ein selbstbestimmtes Leben: Melda Akbas bezweifelt, dass viele Deutsche wissen, was es heisst, ein Migrantenkind zu sein. Vorurteile und Desinteresse bestimmen das Bild. Eloquent und selbstbewusst setzt sie ihre Momentaufnahme dagegen ein und versucht den Spagat zwischen Respekt vor ihren muslimischen Wurzeln und ihrer Entschlossenheit, sich einzumischen, mitzubauen an einer friedlichen Welt vieler Kulturen und als Frau selbständig zu leben.




Portrait
Melda Akbas, geboren 1991, engagierte sich neben der Schule, die sie 2010 mit dem Abitur abschloss, als stellvertretende Schulsprecherin, im Bezirksschülerausschuss und arbeitete für die Türkische Gemeinde Deutschland. Über ihr Engagement berichtete u.a. der „Spiegel“, die „taz“ und der „Tagesspiegel“. Im März 2009 wurde ihr Projekt „l.o.s. – let's organize somethin'“ von der Deutschen Bank und der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ ausgezeichnet.
Zitat
"Der Text liest sich authentisch. Er wirkt, als ob Melda vor den Lesenden sitzen und erzählen würde."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 236
Altersempfehlung 13 - 99
Erscheinungsdatum 09.04.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-30809-7
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 183/125/22 mm
Gewicht 233
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44420772
    Ben liebt Anna
    von Peter Härtling
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 22847711
    Freiheit schmeckt wie Tränen und Champagner
    von Ayse Auth
    eBook
    Fr. 20.90
  • 41008317
    Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    (159)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 23603010
    So wie ich will
    von Melda Akbas
    (8)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 28852984
    Ich würde dich so gerne küssen
    von Patrycja Spychalski
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42904496
    Transit to Scorpio [Dray Prescot #1]
    von Alan Burt Akers
    eBook
    Fr. 1.00
  • 869972
    Warum haben wir nichts gesagt?
    von Jan de Zanger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 33918709
    Boy 7
    von Mirjam Mous
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39289679
    Kains Opfer
    von Alfred Bodenheimer
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44200534
    Wer die Nachtigall stört ...
    von Harper Lee
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33918984
    Voll das Leben!
    von Ulrike Rauhut
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.90
  • 23149223
    Die fremde Braut
    von Genady Dick
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 19324189
    Der Goldene Kompass - Premium Collection [2 BRs]
    (2)
    Film (Blu-ray)
    Fr. 42.90
  • 29023138
    Bittersüße Heimat.
    von Necla Kelek
    eBook
    Fr. 10.00
  • 40405101
    Drei kleine Wörter
    von Sarah N. Harvey
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 3312127
    The Dice Man
    von Luke Rhinehart
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 15527268
    Der kleine Gott und die Tiere
    von Annette Swoboda
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 18.90
  • 3018538
    Türkisches Gambit
    von Boris Akunin
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18744283
    Harry Potter 6 und der Halbblutprinz
    von Joanne K. Rowling
    (170)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 45576992
    Das Herz von Veridon
    von Tim Akers
    eBook
    Fr. 10.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
1
0

Eine Frau mit Mut und Power!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.07.2012

Das Leben von Melda hat mich sehr beeindruckt. Sie lebt zwischen zwei Kulturen, möchte ihre Eltern nicht enttäuschen aber trotzdem auch ihre Freiheit genießen und berufliche Ziele anstreben.

Unglaublich für eine 18-jährige junge Frau
von Stefan Bohnenberger aus Saarbrücken am 14.11.2010
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich zappte im TV, sah Melda Akbas in einer Talkshow, bestellte mir ihr Buch, las es - und war begeistert... UNGLAUBLICH! Also für mich gibt sie - mit der Erfahrung von gerade mal 18 Lebensjahren! - DIE Antworten, die dieses Land dringend benötigt. Demgegenüber stehen: Herr Sarrazin (Probleme benennen... Ich zappte im TV, sah Melda Akbas in einer Talkshow, bestellte mir ihr Buch, las es - und war begeistert... UNGLAUBLICH! Also für mich gibt sie - mit der Erfahrung von gerade mal 18 Lebensjahren! - DIE Antworten, die dieses Land dringend benötigt. Demgegenüber stehen: Herr Sarrazin (Probleme benennen ok., Schlussfolgerungen lächerlich bis rassistisch oder gar krank), sowie die derzeitige Regierung (Merkel weiß, worum es geht, tut aber aus egoistischer Machterhaltungslogik nichts, Seehofer ist ein unverantwortlicher DUMM-Schwätzer im übelsten Sinne, Westerwelle weiß, glaube ich, NICHT, worum es geht). Alles Gute wünsche ich und meine Empfehlung geht an Melda Akbas!

Sehr authentisch und bereichernd
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 19.12.2011
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch hat mich mitgerissen, an einer Seite starke kulturelle/traditionelle Werte, an der anderen das moderne Leben in einer großen europäischen Stadt. Am Beispiel der Migrationsfamilien wird es mehr ausgeprägt, da noch die Herkunftsländer mit ihren Kulturen dazu beitragen. Faszinierend, wie kann so viel unterschiedliches in einem Menschen zusammen... Das Buch hat mich mitgerissen, an einer Seite starke kulturelle/traditionelle Werte, an der anderen das moderne Leben in einer großen europäischen Stadt. Am Beispiel der Migrationsfamilien wird es mehr ausgeprägt, da noch die Herkunftsländer mit ihren Kulturen dazu beitragen. Faszinierend, wie kann so viel unterschiedliches in einem Menschen zusammen kommen und authentisch im Alltag umgesetzt werden. Solche Leute sind stark, tolerant, erfahrungsreich, und dienen meiner Meinung nach als gute Vorbilder. Ich bin sehr froh, dass es euch gibt.


Wird oft zusammen gekauft

So wie ich will - Melda Akbas

So wie ich will

von Melda Akbas

(8)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Teufelsleib / Peter Brandt Bd.4 - Andreas Franz

Teufelsleib / Peter Brandt Bd.4

von Andreas Franz

(19)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale