orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

# Social Media Revolution

Die Auswirkungen der neuen Kommunikationswelten auf die Gesellschaft und Wirtschaft in Österreich

Die Echtzeit- und Livestream-Generation unter der demoskopischen Lupe
Die Auswirkungen des Internetkonsums auf das Kommunikations-, Informations- und Einkaufsverhalten der Österreicher
Mit einem besonderen Blick auf intensive Social-Media-Nutzer
Ein Standardwerk über die Internetnutzung in Österreich

Wenn Kleinkinder über das Fernsehbild wischen, um den Kanal zu wechseln, Kinder und Jugendliche hauptsächlich über Soziale Medien kommunizieren und Onlineshops den niedergelassenen Geschäften zunehmend den Rang ablaufen, dann wird klar, wie sehr sich das Kommunikations- und Konsumverhalten der Menschen in den letzten Jahren verändert hat. Das vorliegende Buch bietet die Analyse dieser revolutionären Entwicklung aus der Feder eines renommierten Meinungsforschers.

Aus dem Inhalt

Revolution statt Evolution – die Geschwindigkeit des Lebens nimmt durch das Internet zu
Die Echtzeit- und Livestream-Generation – die digitale Spaltung prägt, die breite Kommunikations- und Informationsbasis geht durch stärkere Selektion verloren
Der Virtuelle Einkauf – von Beratungsdiebstahl, dem Einfluss der Online-Bewertungen und der Bedeutung von Shoppingerlebnissen
Wer online sucht, bucht online – Case Study: Die Reiseentscheidung wird entweder durch die Online- oder die Offlinewelt geprägt
Das digitale Wartezimmer – von der Onlinerecherche zum neuen Arzt-Patienten-Verhältnis
Von Voyeuren und Süchtigen – Facebook im Spannungsfeld zwischen Neugier und Selbstdarstellung, der virtuelle Raum gilt als Tagesbegleiter
Wenn der Offline-Status keine Option ist – von Ein- und Ausstiegsmotiven und fehlender Sensibilität im Umgang mit Facebook
Friendship 2.0 – digitales Freundschaftsnetz statt Familienbande? Wenn der Freundschaftskontakt aus „Null und Eins“ besteht
Politik wird kaum „geliked“ – von Shitstorms und der Glaubwürdigkeit von Politiker-Profilen auf Facebook 
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 14.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99033-607-6
Verlag Trauner Verlag
Maße (L/B/H) 246/172/17 mm
Gewicht 564
Auflage 1. Auflage 2016
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43918652
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 33.90
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von George Lakoff
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 29.90
  • 14305002
    Einführung in die Medienpolitik
    von Manuel Puppis
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 42995334
    Die neue Macht der Öffentlichkeit
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 44441295
    Building Bridges: Analyse vergangener und Konzeption künftiger Social TV Kampagnen
    von Christian Berg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 66.90
  • 43633849
    Visual Storytelling
    von Petra Sammer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 44114356
    Werte-Index 2016
    von Maria Angerer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 58.90
  • 14669831
    Propaganda
    von Edward Bernays
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 43736691
    Bibliothekarisches Grundwissen
    von Klaus Gantert
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 64102754
    Die erfolgreiche Abschlussarbeit für Dummies
    von Daniela Weber
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

# Social Media Revolution - Paul Eiselsberg

# Social Media Revolution

von Paul Eiselsberg

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 32.90
+
=
Das Buch vom Süden - Andre Heller

Das Buch vom Süden

von Andre Heller

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 32.90
+
=

für

Fr. 65.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale