orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

"Soll ich sagen?"

Erinnerungen

Beliebt bei Alt und Jung: Enrico erinnert sich.
Heinz Zuber blickt zurück auf sein Leben, in dem er »Soll ich sagen? Ich sag niiicht!« Clown war, Burgschauspieler, »Tatort«-Kommissar und Musical- sowie Operettendarsteller. Der Schauspieler erzählt von seiner Jugend im Dreiländereck zwischen Deutschland, der Schweiz und Frankreich, von seinen Jahren in Paris, wo er als Karikaturenzeichner arbeitete, von seiner Zeit am Max Reinhardt Seminar und seinen Engagements an Stella Kadmons Theater der Courage, seinen vielen Jahren am Burgtheater, dem Theater an der Wien, sämtlichen Wiener Theatern und dem Stadttheater Baden. Natürlich widmet er sich auch ausführlich dem von ihm verkörperten Publikumsliebling Enrico aus »Am Dam Des« seinen Begegnungen mit Kindern, Erwachsenen, Fernsehgewaltigen, Theaterdirektoren und wilden Tieren. »Ein Triumph der Phantasie«, schrieb der »Kurier« nach einer Enrico-Aufführung im Burgtheater. Heinz Zuber präsentiert sich in seiner Autobiografie als amüsanter Erzähler einer Fülle an Anekdoten über grosse Regisseure und Kollegen wie Peter Zadek, George Tabori, Martin Kuej, Marika Rökk, Zarah Leander, Maximilian Schell u. v. a.
Portrait
Heinz Zuber, geboren an der deutschfranzösischen
Grenze bei Basel. 1960 1963 Aufenthalt in Paris als Stagiaire, Karikaturist, Ausbildung zum Pantomimen. 1963 1966 Max Reinhardt Seminar, 30 Jahre Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters, 35 Jahre freier Mitarbeiter des ORF, Auftritte an der Volksoper, am Theater an der Wien, dem Raimund Theater, dem Stadttheater Baden und am Volkstheater. heinzzuber.com
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 04.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99050-036-1
Verlag Amalthea Verlag
Maße (L/B/H) 221/151/30 mm
Gewicht 728
Abbildungen durchgehend vierfarbig mit zahlreichen Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18766869
    Meine Autobiografie
    von David Hasselhoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 44378101
    Peter Falk oder Die Kunst, Columbo zu sein
    von Uwe Killing
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 44466073
    Alter ist nichts für Phantasielose
    von Lotte Tobisch
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44348121
    Nur keine Krise
    von Wolfram Pirchner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 39697323
    Helene Fischer
    von Sabine Meltor
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 26.90
  • 44187079
    Mittlere Reife
    von Isabel Varell
    (3)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 38253721
    Meine Tage in gelben Socken
    von Morten Grunwald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (33)
    Buch (Paperback)
    Fr. 27.90
  • 45388748
    Ich war mein größter Feind
    von Adele Neuhauser
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 64510392
    Hallervorden
    von Tim Pröse
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

"Soll ich sagen?" - Heinz Zuber

"Soll ich sagen?"

von Heinz Zuber

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
+
=
Wenn die Tyrannenkinder erwachsen werden - Martina Leibovici-Mühlberger

Wenn die Tyrannenkinder erwachsen werden

von Martina Leibovici-Mühlberger

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale