orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Soziale Not in der Rechtsprechung des EGMR

Jus Internationale et Europaeum 62

Arno Frohwerk untersucht den konventionsrechtlichen Umgang mit sozialer Not. Er analysiert dafür die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte und kommt zu dem Ergebnis, dass die Anwendung der EMRK auf soziale Not vom EGMR im Einzelfall auf den Ausnahmefall begrenzt wird. Soziale Leistungsrechte zum Schutz vor sozialer Not können nur dann gewährleistet werden, wenn ihre Nichtgewährung einen Verstoss gegen die Menschenwürde darstellt. Aus der Analyse des Einzelfallrechtes entwickelt er ein an der Rechtspraxis orientiertes Kriterienmodell.Arno Frohwerk legt dar, dass die EMRK grundsätzlich kein Instrument zur Gewährleistung sozialer Rechte ist. Anschliessend analysiert er die Spruchpraxis in Hinblick auf die am Einzelfall orientierten temporären, persönlichen und aussergewöhnlichen Umstände. Er erklärt und bewertet das vom EGMR gewährleistete Existenzminimum aus einer rechtspolitischen und rechtstheoretischen Perspektive und macht schliesslich die Ergebnisse mit einem Kriterienmodell operabel und zeigt Anwendungsfälle.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 380
Erscheinungsdatum Februar 2012
Serie Jus Internationale et Europaeum 62
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-16-151700-6
Verlag Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Maße (L/B/H) 229/154/25 mm
Gewicht 605
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 109.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 72564238
    Öffentliches, Privates und Europäisches Wirtschaftsrecht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 67386621
    Basiswissen Europarecht
    von Christian Sommer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 74645133
    Grundkurs Europarecht
    von Werner Schroeder
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 45.90
  • 70645227
    Ausländerrecht, Migrations- und Flüchtlingsrecht
    von Walhalla Fachredaktion
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90
  • 18507393
    Legal Memorandum
    von Sabine Steiger-Sackmann
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 22.90
  • 867852
    Völkerrechtliche Verträge
    von Albrecht Randelzhofer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 74645380
    Europarecht
    von Matthias Herdegen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 44160295
    Völkerrecht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 45510561
    Internationales Privat- und Verfahrensrecht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 40002394
    Europarecht
    von Hans-Wolfgang Arndt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90

Weitere Bände von Jus Internationale et Europaeum

  • Band 59

    30215335
    Rechtsfortbildung im Unionsrecht
    von Nils Grosche
    Buch
    Fr.109.00
  • Band 60

    31111995
    Kriegsflüchtlinge
    von Nora Markard
    Buch
    Fr.116.00
  • Band 61

    31111981
    Eine objektiv-rechtliche Gewährleistung der Rundfunkfreiheit in der Europäischen Union?
    von Niels Lutzhöft
    Buch
    Fr.148.00
  • Band 62

    31111979
    Soziale Not in der Rechtsprechung des EGMR
    von Arno Frohwerk
    Buch
    Fr.109.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 65

    29395396
    Normenhierarchien im europäischen Sekundärrecht
    von Christian Meurs
    Buch
    Fr.92.90
  • Band 66

    32346639
    Die Bindung internationaler Organisationen an internationale Menschenrechtsstandards
    von Cornelia Janik
    Buch
    Fr.155.00
  • Band 68

    33136985
    Die Rezeption der EMRK sowie der Urteile des EGMR in der französischen und deutschen Rechtsprechung
    von Kathrin Mellech
    Buch
    Fr.80.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Soziale Not in der Rechtsprechung des EGMR - Arno Frohwerk

Soziale Not in der Rechtsprechung des EGMR

von Arno Frohwerk

Buch (Taschenbuch)
Fr. 109.00
+
=
Europa-Recht

Europa-Recht

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 126.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale