orellfuessli.ch

Spitze Bemerkungen und schwammige Argumente

Tastsinn und Handhabung in Redewendungen

Die zahlreichen Leistungen des Tastsinns werden im Zeitalter
audiovisueller Medien oft wenig beachtet, obwohl sie grundlegend
für unsere Lebenspraxis sind. Ohne Tasteindrücke könnten
wir keine Mitmenschen berühren, keine Objekte handhaben und
hätten keine materielle Kultur entwickelt. Nur durch das Betasten
von Objekten entdecken wir winzige Unebenheiten und
Oberflächenfilme wie Klebrigkeit oder Öligkeit. Ebenso wichtig
sind die Tasteindrücke der Füsse bei der Fortbewegung und die
der Mundorgane bei der Nahrungsaufnahme. Diese vielfältigen
Aufgaben des Tastsinns spiegeln sich in zahlreichen Redewendungen
wider. Deren Untersuchung belegt unter anderem,
dass die Handhabung von Objekten vielfältige begriffliche
Abbildungen unserer Alltagssprache motiviert: Wir „wälzen“
Probleme, „kramen“ in Erinnerungen und „feilen“ an Texten. Auf
Seiten des wahrnehmenden Subjekts ist das Berühren von
Objekten eine sehr fruchtbare Ursprungsdomäne, wobei auch
Schmerzempfindungen einbezogen werden. Auf Seiten der
Objekte gehen fühlbare Merkmale wie Härte, Elastizität und
Temperatur in Redewendungen ein. Insgesamt zeigt sich eindrucksvoll,
dass auch weiterhin der Weg vom „Greifen“ über das
„Begreifen“ zu den „Begriffen“ führt, denn sogar unser Computer
„schaufelt Daten hin und her“, und zur Behebung der Finanzkrise
werden immer wieder „Rettungspakete geschnürt“
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 244
Erscheinungsdatum 07.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95809-001-9
Verlag Stauffenburg
Maße (L/B/H) 217/151/17 mm
Gewicht 316
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 35.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36032032
    Kleines Mittelhochdeutsches Wörterbuch
    von Beate Hennig
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 2039693
    Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch
    von Matthias Lexer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 18681285
    Geschichte der deutschen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit im Überblick
    von Horst Brunner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 45351642
    Literaturdidaktik Deutsch
    von Ulf Abraham
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 35665249
    Deutsch als Fremdsprache
    von Wolfgang Steinig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 43025746
    Sprachdidaktik Deutsch
    von Hans-Werner Huneke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 48047181
    »Gedenke zu leben! Wage es, glücklich zu sein!«
    von Manfred Osten
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 44598019
    "Gehen, ging, gegangen" von Jenny Erpenbeck. Thematische Schwerpunkte, Figurenkonstellation, zentrales Motiv und Symbol
    von Hans-Georg Wendland
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 2908142
    Materialien zu Hermann Hesses »Der Steppenwolf«
    von Hermann Hesse
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 37880396
    Erzähltheorie
    von Tilmann Köppe
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Spitze Bemerkungen und schwammige Argumente

Spitze Bemerkungen und schwammige Argumente

von Dagmar Schmauks

Buch (Taschenbuch)
Fr. 35.90
+
=
Für mich ist auch die 6. Stunde

Für mich ist auch die 6. Stunde

von Frau Freitag

(2)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale