orellfuessli.ch

Splitterfasernackt

(28)
Lilly Lindner ist sechs, als der Nachbar beginnt, sie regelmässig zu missbrauchen. Mit 13 Jahren fängt sie an zu hungern – damit von ihrem geschundenen Körper möglichst wenig übrig bleibt. Doch die Schande macht sie damit nicht ungeschehen. Und so beschliesst Lilly als junge Frau, ihren Körper, der ihr längst nicht mehr gehört, in einem Edel-Bordell zu verkaufen...
Portrait
Lilly Lindner wurde 1985 in Berlin geboren. Bereits mit fünfzehn begann sie autobiographische Texte und Romane zu schreiben. Viel Zeit verbringt sie heute mit der Arbeit mit Kindern.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783426411216
Verlag Droemer eBook
Verkaufsrang 13.786
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40894676
    Winterwassertief
    von Lilly Lindner
    eBook
    Fr. 13.50
  • 38546520
    Ich will doch bloß sterben, Papa
    von Michael Schofield
    (22)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 17414073
    Eine exklusive Liebe
    von Johanna Adorján
    (33)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 31665726
    Zwei Frauen
    von Diana Beate Hellmann
    eBook
    Fr. 8.50
  • 36004720
    Das Paradies war meine Hölle
    von Christina Krüsi
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42379082
    Der Teufel vor meiner Tür
    von Annabelle Forest
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29132239
    Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre
    von Iana Matei
    (3)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 36508427
    Dieses bescheuerte Herz
    von Daniel Meyer
    (6)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45630671
    All unsere Liebe für Kate
    von Ben Harrington
    eBook
    Fr. 8.50
  • 25992077
    Und plötzlich gehörst du ihm
    von Merel van Groningen
    (10)
    eBook
    Fr. 6.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14236098
    Seelenficker
    von Natascha
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15516412
    Ich hab die Unschuld kotzen sehen 1+2
    von Dirk Bernemann
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 20422889
    Mängelexemplar
    von Sarah Kuttner
    (34)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 23777040
    Fucking Berlín
    von Sonia Rossi
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 33.90
  • 28672886
    Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
    von Horst Rieck
    (48)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 33166584
    Monika B. Ich bin nicht mehr eure Tochter
    (12)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 34081728
    "Dann iss halt was!"
    von Jens Clasen
    (4)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 35365222
    Raum
    von Emma Donoghue
    (53)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 37270655
    Nimm mich, bezahl mich, zerstör mich!
    von Lisa Müller
    (10)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39989064
    Das erste Mal und immer wieder
    von Lisa Moos
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40894676
    Winterwassertief
    von Lilly Lindner
    eBook
    Fr. 13.50
  • 40942284
    Was fehlt, wenn ich verschwunden bin
    von Lilly Lindner
    (89)
    eBook
    Fr. 9.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
22
4
2
0
0

Splitterfasernackt - Lilly Lindner
von Jasmin Schmidt aus Passau am 19.03.2013

Wer die Fähigkeit hat eine so tief bewegende Lebensgeschichte mit einer solch außergewöhnlichen Sprache zu versehen ist etwas ganz Besonderes. Lilly Lindner heißt diese besondere junge Autorin und sie verdient meinen vollsten Respekt. Ich habe dieses Buch öfter mal zur Seite gelegt, nicht aber weil es mir nicht gefallen... Wer die Fähigkeit hat eine so tief bewegende Lebensgeschichte mit einer solch außergewöhnlichen Sprache zu versehen ist etwas ganz Besonderes. Lilly Lindner heißt diese besondere junge Autorin und sie verdient meinen vollsten Respekt. Ich habe dieses Buch öfter mal zur Seite gelegt, nicht aber weil es mir nicht gefallen hätte, sondern weil ich an einigen Sätzen und Aussagen hängen geblieben bin und erst einmal darüber nachdenken musste. Dies ist nicht einfach nur eine erschütternde Geschichte über Kindesmissbrauch und seine schlimmen Folgen sondern der Einblick in die Seele einer mutigen, talentierten, jungen Frau die ihren Weg mit allen seinen Hürden geht. Ich freue mich darauf noch mehr von dieser Dame zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine unglaubliche Lebensgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 26.04.2012

Schon der Klappentext liess vernuten, daß sich ein gnadenlos offenes Buch dahinter verbirgt. Es geht um jahrelagen Missbrauch eines kleinen Mädchens, Lilly. Die Eltern wissen nicht, warum ihre Tochter immer schwieriger wird. Sie ritzt sich Muster in die Arme, hungert bis fast zur Selbstaufgabe. Aber mit 20 will sie... Schon der Klappentext liess vernuten, daß sich ein gnadenlos offenes Buch dahinter verbirgt. Es geht um jahrelagen Missbrauch eines kleinen Mädchens, Lilly. Die Eltern wissen nicht, warum ihre Tochter immer schwieriger wird. Sie ritzt sich Muster in die Arme, hungert bis fast zur Selbstaufgabe. Aber mit 20 will sie es den Männern heimzahlen, als gut bezahlte Prostituierte, die ihren Körper kontrolliert verkauft. Kein leicht zu ertragendes Buch, man möchte Lilly manchmal einfach nur in den Arm nehmen und ihr helfen. Es macht aber auch wütend auf diese Verbrecher und auf die Gesellschaft, die nur zugerne zu oft wegschaut. Lilly Lindners Geschichte ist ihr Leben, und ich bewundere ihren Mut, so offen darüber zu schreiben. Ich hoffe für sie, daß sie damit ein wenig aus ihrer Vergangenheit bewältigt hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein Mädchen schreibt um Hilfe!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.09.2011

Beginnend mit dem Missbrauch als 6-jährige durchlebt Lilly eine schreckliche Kindheit und Jugend. Sie hungert sich fast zu Tode damit von ihrem Körper möglichst wenig übrig bleibt. Was noch da bleibt ist der Schmerz, der sie spüren lässt, dass sie noch am Leben ist... Brutal, erschütternd, emotionslos und trotzdem... Beginnend mit dem Missbrauch als 6-jährige durchlebt Lilly eine schreckliche Kindheit und Jugend. Sie hungert sich fast zu Tode damit von ihrem Körper möglichst wenig übrig bleibt. Was noch da bleibt ist der Schmerz, der sie spüren lässt, dass sie noch am Leben ist... Brutal, erschütternd, emotionslos und trotzdem so gefühlvoll schreibt Lilly Lindner ihre Lebensgeschichte. "Splitterfasernackt" ist keine leichte Lektüre für zwischendurch, aber mit Sicherheit eine sehr lesenswerte! "Ich lebe, weil ich schreibe, und ich schreibe, weil ich leben möchte." Lilly Lindner

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Splitterfasernackt - Lilly Lindner

Splitterfasernackt

von Lilly Lindner

(28)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Monika B. Ich bin nicht mehr eure Tochter

Monika B. Ich bin nicht mehr eure Tochter

(12)
eBook
Fr. 8.50
+
=

für

Fr. 20.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen