orellfuessli.ch

Sprachwandel im Internet

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,0, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Hauptseminar: Tendenzen des Gegenwartsdeutschen, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren wurde häufig vor dem "Verfall der Sprache" im Internet gewarnt. Laut einer Umfrage des deutschen Sprachrats im Juni des vorletzten Jahres, fürchten ihn 65% der Deutschen. Viele sehen die Ursache, in der Kommunikation über E-Mail und SMS. Der kultur- und medienpolitische Sprecher der FDP-Bundestagfraktion, Christoph Waitz, warnte nach der Bekanntgabe der Umfrage sogar: "Wenn dem Sprachverfall nicht endlich Einhalt geboten wird, dann gibt es bald keine allgemeinverständliche deutsche Sprache mehr." Schon die Begriffe "Chatten" und "Simsen" seien ein "Paradebeispiel für die Verschluderung unserer Sprache"
In der Sprachwissenschaft dagegen, ist der Sprachverfall, wie er in den Medien dargestellt wird, längst kein Thema mehr, da vom "Verfall" der Sprache, nur die zeitgenössische Version bedroht ist, deren Ursprünge weit in die Geschichte zurückreichen.
Diese Hausarbeit untersucht, ob und wie ein Sprachwandel durch das Internet stattfindet und setzt den Schwerpunkt dabei auf Internetforen, in denen die Kommunikation anderen Regeln unterliegt als im vorwiegend untersuchten Chat. Mein Ziel war, die Variationen des Internetjargons zu dokumentieren und zu verdeutlichen, dass die Ausprägungen des Internetjargons so zahlreich sind wie seine Benutzer.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 24
Erscheinungsdatum 15.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-640-82898-2
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 210/148/5 mm
Gewicht 51
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 19807906
    Sprachwandel: Fachsprache und Jugendsprache
    von Duygu Oecaldi
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 10965496
    Modern Theories of Higher Level Predicates
    von Larry Hickman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 72.90
  • 40400303
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Jörg Meibauer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Albert Busch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 45208816
    Einführung in die Erzähltheorie
    von Matías Martínez
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 2820904
    Kafkas 'Urteil' und die Literaturtheorie
    von Oliver Jahraus
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • 42801770
    Mittelhochdeutsch
    von Hilkert Weddige
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 13557866
    Grundkurs Literaturwissenschaft
    von Sabine Becker
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 36032032
    Kleines Mittelhochdeutsches Wörterbuch
    von Beate Hennig
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sprachwandel im Internet - Alexander Klugmann

Sprachwandel im Internet

von Alexander Klugmann

Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
+
=
Sprachwandel nach Rudi Keller. Fragestellungen und Antworten - Patrick Hillegeist

Sprachwandel nach Rudi Keller. Fragestellungen und Antworten

von Patrick Hillegeist

Buch (Geheftet)
Fr. 7.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale