orellfuessli.ch

Stefan Zweig - Gesammelte Werke

Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden der Menschheit u.a.

Gesammelte Werke bei Null Papier

(17)
Über 7000 Seiten Mit einem einführenden Aufsatz zu Leben und Werk.

Zweig, zu seinen Lebzeiten einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftsteller weltweit, wird schon früh in viele Sprachen übersetzt. Sein Werk als umfangreich zu beschreiben, grenzte an Untertreibung. Zweig ist ein Multitalent: Lyriker, Erzähler, Dramatiker und Kulturhistoriker. Stefan Zweig ist ein ebenso wortgewaltiger wie eleganter Erzähler. Vor allem seine Prosa und Biografien ("Joseph Fouché", "Marie Antoinette") finden bis heute ein Publikum.

Das Gesamtwerk zeichnet sich durch viele Novellen ("Schachnovelle", "Der Amokläufer") und historisch basierten Erzählungen aus (Tolstoi, Dostojewski, Napoléon, Marie Antoinette, Freud). Alle wichtigen Werke Zweigs finden sich in dieser Sammlung

Auszug aus dem ausführlichen Inhaltsverzeichnis
- Stefan Zweig - Leben und Werk
- Jeremias - Eine dramatische Dichtung in neun Bildern
- Drei Dichter ihres Lebens: Casanova - Stendhal - Tolstoi
- Schachnovelle
- Drei Meister: Balzac - Dickens - Dostojewski
- Brasilien - Ein Land der Zukunft
- Der Kampf mit dem Dämon: Hölderlin - Kleist - Nietzsche
- Erstes Erlebnis - Vier Geschichten aus Kinderland
- Marie Antoinette
- Die Heilung durch den Geist: Mesmer - Mary Baker-Eddy - Freud
- Die Welt von Gestern - Erinnerungen eines Europäers
- Joseph Fouché - Bildnis eines politischen Menschen
- Der Amokläufer
- Die Frau und die Landschaft
- Phantastische Nacht
- Brief einer Unbekannten
- Die Mondscheingasse
- Triumph und Tragik des Erasmus von Rotterdam
- Maria Stuart
- Magellan - Der Mann und seine Tat
- Amerigo - Die Geschichte eines historischen Irrtums
- Castellio gegen Calvin
- Die Ungeduld des Herzens
- Besprechungen
- Marceline Desbordes-Valmore - Das Lebensbild einer Dichterin
- Romain Rolland - Der Mann und das Werk
- Die frühen Kränze - Gedichte
- Reiseberichte aus Rußland und Europa
- Legenden
- Die unsichtbare Sammlung
- Buchmendel
- Unvermutete Bekanntschaft mit einem Handwerk
- Abschiedsbrief Stefan Zweigs
Portrait
Im Gymnasium desinteressiert sein Pensum abarbeitend, entdeckt Stefan Zweig mit der Leidenschaft des Heranwachsenden die Künste für sich. Was mit Lesen, Theater-, Galerie- und Konzertbesuchen beginnt, mündet in profunde Kennerschaft und erste eigene Gedichte. Schon im Alter von 19 Jahren ist er Künstler mit jeder Faser seines Seins - unfertig noch, aber ein Künstler. Am 28. November 1881 geboren, wächst Stefan als jüngerer von zwei Söhnen des begüterten Textilunternehmers Moritz Zweig in Wien auf. Die Familie der Mutter ist international, bei Familientreffen wird Italienisch, Französisch, Deutsch oder Englisch gesprochen. Die jüdische Herkunft spielt dabei keine Rolle, niemand im familiären Umfeld praktiziert die Religion. Erst der gereifte Autor wird sich darüber Gedanken machen, denn auffällig viele der Intellektuellen und Künstler Wiens stammen aus grossbürgerlichem, jüdischem Hause.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Jürgen Schulze
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 13516, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 9
Erscheinungsdatum 01.03.2017
Serie Gesammelte Werke bei Null Papier
Sprache Deutsch
EAN 9783954182923
Verlag Null Papier Verlag
eBook
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 73563173
    Schnee ist auch nur hübschgemachtes Wasser
    von Dora Heldt
    eBook
    Fr. 11.90
  • 71243599
    Alles Liebe: 11 humorvolle Liebesgeschichten (Humor)
    von Bettina Wagner
    (4)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 46520945
    Küss niemals einen Baseballer (Chick-Lit, Liebe, Sports-Romance)
    von Saskia Louis
    (41)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 47766043
    Spiel um deine Hand (Chick-Lit, Liebe, Sports-Romance)
    von Saskia Louis
    (32)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 47775266
    Der 48-Stunden-Mann / Pleiten, Pech und Prinzen
    von Susan Mallery
    eBook
    Fr. 10.90
  • 81861906
    In Hexenwäldern und Feentürmen
    von Christian Handel
    (5)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 64513660
    Weihnachtsgeschichten am Kamin 32
    eBook
    Fr. 6.50
  • 47775271
    Lieber für immer als lebenslänglich / Lieber Linksverkehr als gar kein Sex
    von Kristan Higgins
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30205884
    Magische Verführung - Engelspfand / Verführung / Verlockung
    von Nalini Singh
    (10)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47775270
    Der Duft von Apfelblüten / Der Geschmack von wildem Honig
    von Susan Wiggs
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
16
1
0
0
0

Liebe Stefan Zweig!
von einer Kundin/einem Kunden aus wien am 16.02.2015

Liebe seine Art zu schreiben , seine Art zu erzählen! Leider gibt es kein Verzeichnis und man muss selber suchen. Ist blöd, aber was soll´s, dafür ist der preis ein Hammer ! Danke

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sehr gute Sammlung
von Jörg S. aus Hamburg am 02.08.2013

Klar gibt es die Texte von Stefan Zweig kreuz und quer verstreut im Internet zum Download. SO WHAT! Hier habe ich sie schick zusammengefasst in einem Ebook für 99 Cent. Soviel kostet nicht einmal eine Kugel Eis (in Berlin) oder ein Liter Benzin (lang ist's her)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Stefan Zweig
von Reinhold am 07.06.2013

Wieder so ein armer Schriftsteller aus dem Anfang des 20 Jahrhunderts, des blutigsten Jahrhunderts überhaupt. Ist es denn ein Wunder, dass er so leiden musste? Manche Sachen, besonders die Novellen sind hart zu lesen. Aber auch die Gedichte, lassen bei genügend Phantasie Interpretationspotential für sehr düstere Gedanken. Aber, klar, so düster... Wieder so ein armer Schriftsteller aus dem Anfang des 20 Jahrhunderts, des blutigsten Jahrhunderts überhaupt. Ist es denn ein Wunder, dass er so leiden musste? Manche Sachen, besonders die Novellen sind hart zu lesen. Aber auch die Gedichte, lassen bei genügend Phantasie Interpretationspotential für sehr düstere Gedanken. Aber, klar, so düster wie Kafka ist es bei weitem nicht. Ich empfehle dieses E-Book, weil es wirklich beinahe das komplette Werk von zweig darstellt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Stefan Zweig - Gesammelte Werke - Stefan Zweig

Stefan Zweig - Gesammelte Werke

von Stefan Zweig

(17)
eBook
Fr. 1.50
+
=
Die Geheimnisse  der Sommerfrauen - Sissi Flegel

Die Geheimnisse der Sommerfrauen

von Sissi Flegel

(9)
eBook
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 7.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen