orellfuessli.ch

Störer und Gestörte

Konfliktgeschichten nicht beschulbarer Jugendlicher. Vorw. v. Ludwig von Friedeburg

Band 2: Konfliktgeschichten als Lernprozesse erscheint Fr¿hjahr 2006.
Bis zu 10% aller Sch¿lerinnen und Sch¿ler verlassen die Schule vorzeitig oder schw¿en systematisch. Nicht beschulbare Jugendliche treiben ¿ber Jahre in einem qu¿nd destruktiven Prozess. Ihre Lehrer und Helfer scheitern resignierend.
Wolff und von Freyberg zeigen in exemplarischen Einzelfallanalysen die Konfliktdynamik zwischen Jugendlichen, Lehrern und Schule auf und bereiten damit L¿sungswege vor.
Es gibt Jugendliche, die ihre Erzieher, Lehrer und Sozialarbeiter in schier endlose und eskalierende Konflikte verstricken. Konflikte, aus denen es schliesslich nur noch einen Ausweg zu geben scheint: den Abbruch der Arbeit und der Beziehung.
Wie aber schaffen es diese ¿besonders schwierigen¿, ¿nicht schulf¿gen¿ oder ¿nicht beschulbaren¿ Jugendlichen, dass kompetente und erfahrene und nicht selten engagierte Lehrer und professionelle Helfer sich hilflos in Konflikte mit ihnen verstricken lassen, dabei h¿ig ihre Professionalit¿einb¿ssen?
In einem interdisziplin¿s Forschungsprojekt haben Soziologen und Psychoanalytiker in aufwendigen Einzelfallstudien Konfliktgeschichten nicht beschulbarer Jugendlicher untersucht. Ihre Frage: Was treibt diese erbitterten K¿fe um Macht und Kontrolle an, die sich ¿ber Jahre hinwegziehen k¿nnen, in deren Verlauf sich T¿r und Opfer, St¿rer und Gest¿rte immer ¿licher werden und an deren Ende nur besiegte Sieger und siegreiche Verlierer stehen?
Wolff und von Freyberg entschl¿sseln im spannungsreichen Wechselspiel von soziologischem und psychoanalytischem Fallverstehen, welche Kr¿e, Motive und Interessen auf beiden Seiten die Konflikte eskalieren lassen und wie individuelle und institutionelle Konfliktdynamik und Konfliktmuster sich dabei fatal erg¿en und verst¿en.
Eine Schule, die ¿St¿rer¿ nicht l¿er aussondern und abstossen muss, sondern aus den Konflikten mit ihnen lernen und sich ver¿ern kann, w¿ sicher eine bessere Schule ¿ f¿r Lehrer ebenso wie f¿r Sch¿ler. Vor allem w¿ sie ein guter sozialer Ort und damit auch ein besserer Lernort

Portrait
Rose Ahlheim, Diplompädagogin, war zehn Jahre lang als Sonderschullehrerin tätig und ist seit 1981 als Analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin in eigener Praxis niedergelassen. Sie arbeitet als Dozentin und Supervisorin am Frankfurter Institut für Analytische Kinder- und Jugendlichen- Psychotherapie.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Angelika Wolff, Thomas Freyberg
Seitenzahl 317
Erscheinungsdatum Februar 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86099-813-7
Verlag Brandes + Apsel Verlag
Maße (L/B/H) 208/148/22 mm
Gewicht 454
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21364109
    Nichtlustig: Nichtlustig 5
    von Joscha Sauer
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 47950511
    Nichtlustig Postkartenkalender 2018 / Kalender
    von Joscha Sauer
    Kalender
    Fr. 21.90
  • 6162365
    Wie Wesen von einem fremden Stern
    von Hanns Sachs
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 53156535
    Lettres de Madame de Sévigné, de Sa Famille, Et de Ses Amis, Vol. 9
    von Marie de Rabutin-Chantal de Sévigné
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 54.90
  • 3887468
    Aggression von Frauen
    von Anneliese Buchta
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90
  • 6150400
    Tanz der Wandlungen
    von Fe Reichelt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 45656506
    MiniMax-Interventionen
    von Manfred Prior
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 14435398
    The Godfather's Revenge
    von Mark Winegardner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 62033063
    Therapie-Tools Emotionsregulation
    von Gunnar Eismann
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 58.90
  • 2813586
    Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben
    von Ben Furman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 43761354
    Resilienz
    von Klaus Fröhlich-Gildhoff
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 3085841
    Die Frankfurter Gelehrtenrepublik
    von Günther Böhme
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 22575175
    Klinische Psychologie & Psychotherapie (Lehrbuch mit Online-Materialien)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 72.90
  • 40933824
    »Sag mir mal ...« Gesprächsführung mit Kindern (4 - 12 Jahre)
    von Martine F. Delfos
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 3189167
    Existenzielle Psychotherapie
    von Irvin D. Yalom
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 53.00
  • 43280178
    Imagination als heilsame Kraft
    von Luise Reddemann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 46.90
  • 42294327
    Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter
    von Robert Siegler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 82.90
  • 63563517
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste - Teil 1
    von Filip Caby
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 29.90
  • 40778091
    Stressbewältigung
    von Gert Kaluza
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 54.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Störer und Gestörte - Thomas Freyberg, Angelika Wolff, Rose Ahlheim

Störer und Gestörte

von Thomas Freyberg , Angelika Wolff , Rose Ahlheim

Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
+
=
Störer und Gestörte - Angelika Wolff, Thomas Freyberg

Störer und Gestörte

von Angelika Wolff

Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 73.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale