orellfuessli.ch

Straßenfeger - 26 - Das unsichtbare Visier - Folge 09 - 16

Folge 09-16 Unter lebensbedrohenden Umständen löst der Ost-Agent Werner Bredebusch (Armin Mueller-Stahl) unter dem Decknamen Achim Detjen kniffligste Aufgaben. Um ein System aus Alt-Nazis, Rüstungsfanatikern und West-Spitzeln zu durchkreuzen, schleust er sich in die Bundeswehr und ins Bonner Ministerium ein. Die Situation wird höchst brisant, als er ins Visier hochrangiger West-Offiziere gerät. Als dann durch eine alte Freundin Detjens seine Enttarnung droht, bereitet die DDR seine Rückkehr vor. Ein neues Kundschafter-Team um Rechtsanwalt Dr. Clemens (Horst Schulze) übernimmt und ist den internationalen Machenschaften von CIA und BND auf der Spur. Diese reichen von Geschäften mit C-Waffen über Tests mit Psychodrogen hin zu verübten Attentaten in Europa.
Portrait
Armin Mueller-Stahl, geb. 1930, ist nicht nur einer der erfolgreichsten deutschen Schauspieler überhaupt, sondern auch ein begnadeter Geiger, Maler und Erzähler. Bevor er zum Schauspielberuf wechselte, absolvierte er ein Geigen- und Musikwissenschaftsstudium, das er 1949 mit dem Examen zum Musiklehrer abschloss. Seit 1952 avancierte er mit unzähligen Theater- und Filmrollen zu den bekanntesten und beliebtesten Schauspielern der DDR. Als Mitunterzeichner der Petition gegen die Ausbürgerung Wolf Biermanns erhielt er ab 1976 keine Engagements mehr, verliess 1980 die DDR und setzte seine Karriere nicht nur in Westdeutschland, sondern auch international erfolgreich fort. Seit langem ist Armin Mueller-Stahl auch als Erzähler bekannt.
Gunther Schoss ist als "Berliner mit der markanten Stimmme" einer der gefragtesten deutschen Schauspieler. Er spielte unter anderem in "Der Tangospieler", "Rosa Roth", "Der Bulle von Tölz". Als Moderator ist er häufig im MDR zu sehen. Er arbeitet als Synchronsprecher und hat zahlreiche Hörbuchlesungen absolviert. Für seine sprecherische Leistung wurde er 1995 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 19.12.2014
Regisseur Günter Gräwert, Heinz Schirk, Wolfgang Staudte
Sprache Deutsch
EAN 4052912473485
Genre Kriminalfilm/Thriller
Studio Alive Ag
Originaltitel Das Unsichtbare Visier
Spieldauer 633 Minuten
Bildformat 1.33:1
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0
Film (DVD)
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 34.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25614222
    DDR TV-Archiv: Schwester Agnes
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 19.90
  • 36238467
    Das unsichtbare Visier - Folge 06 - 09
    Film (DVD)
    Fr. 14.40
  • 36238463
    Sachsens Glanz und Preussens Gloria
    Film (DVD)
    Fr. 17.90
  • 18777992
    DDR TV-Archiv: Archiv des Todes
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 56.90
  • 34682864
    Yancy Derringer - Alle deutschen Folgen
    Film (DVD)
    Fr. 56.90
  • 46149892
    Teenage Mutant Ninja Turtles - Out of the Shadows
    Film (DVD)
    Fr. 19.90
  • 20808890
    Treffpunkt Flughafen - Die komplette Serie, 4 DVD
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 56.90
  • 45549494
    Straßenfeger - 19 - Kommissar Freytag - Neuauflage
    Film (DVD)
    Fr. 31.40
  • 37260450
    Das unsichtbare Visier (Folge
    Film (DVD)
    Fr. 26.90
  • 40192033
    Straßenfeger - 02 - Das Halstuch / Die Schlüssel
    Film (DVD)
    Fr. 31.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Straßenfeger - 26 - Das unsichtbare Visier - Folge 09 - 16

Straßenfeger - 26 - Das unsichtbare Visier - Folge 09 - 16

mit Mario Adorf , Lukas Ammann , Herbert Bötticher , Nicole Heesters , Hans-Werner Bussinger

Film (DVD)
Fr. 34.90
+
=
Straßenfeger 12 - Das unsichtbare Visier

Straßenfeger 12 - Das unsichtbare Visier

Film (DVD)
Fr. 31.40
+
=

für

Fr. 66.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale