orellfuessli.ch

Sturmhöhe

Roman

(44)
Der alte Mr. Earnshaw hat aus den Elensquartieren von Liverpool einen kleinen Jungen auf seinen sturmumtosten Hof in Yorkshire mitgebracht. Seine Tochter Catherine empfindet für den schroffen und aufbrausenden Heathcilff, wie man ihn nennt, von Anfang an grosse Sympathie und Zuneigung, denn auch sie ist von schwierigem, leidenschaftlichem Temperament. Ihr Bruder Hindley begegnet dem Jungen mit eifersüchtigem Hass. Als Catherine im heiratsfähigen Alter jedoch einen anderen ihm vorzieht, verfolgt Heathcliff sie und alle, die ihr lieb und teuer sind, mit erbitterter und alles zerstörender Rache.
Portrait

Emily Brontë (1818-1848) war die Schwester von Charlotte und Anne Brontë. 1820 zog die Familie Brontë nach Haworth, West Yorkshire, wo man dem Vater, einem Geistlichen aus Irland, die dortige Pfarrstelle angeboten hatte. Emily besuchte für kurze Zeit die Internatsschulen Cowan Bridge und Roe Head, wurde aber im wesentlichen zu Hause erzogen. 1838 arbeitete sie als Erzieherin am Internat Law Hill. 1842 ging sie zusammen mit ihrer Schwester nach Brüssel ans Sprachenpensionat der Madame Heger, kehrte jedoch bereits zum Ende des Jahres nach Haworth zurück, wo sie sich fortan um den Familienhaushalt und die Finanzen der Familie kümmerte. 1847 veröffentlichte sie unter dem Pseudonym Ellis Bell ihren einzigen Roman "Sturmhöhe", der als ein Klassiker der englischen Literatur gilt.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 397
Erscheinungsdatum 20.08.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-6116-2
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 194/123/26 mm
Gewicht 326
Originaltitel Wuthering Heigths
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3078929
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28851545
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 17574386
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.50
  • 25997047
    Die Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39145389
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40324553
    After love / After Bd.3
    von Anna Todd
    (56)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 33788026
    Die drei Musketiere
    von Alexandre Dumas
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 16423444
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (85)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28943803
    Raritätenladen
    von Charles Dickens
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2959685
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (143)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2830648
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    (70)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45161423
    Im Hause Longbourn
    von Jo Baker
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2963271
    Emma
    von Jane Austen
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 31935873
    Stolz und Vorurteil (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Jane Austen
    eBook
    Fr. 1.50
  • 2935194
    Verstand und Gefühl
    von Jane Austen
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30212098
    Agnes Grey
    von Anne Bronte
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 38040076
    Emma - Vollständige Fassung
    von Jane Austen
    (7)
    eBook
    Fr. 1.50
  • 2955753
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37619523
    Gefühl und Vernunft
    von Jane Austen
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3018024
    Die Abtei von Northanger
    von Jane Austen
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 2980503
    Anne Elliot
    von Jane Austen
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
24
13
3
3
1

Wuthering Heights
von einer Kundin/einem Kunden am 15.07.2013

Die tragische Liebesgeschichte zwischen Heathcliff und Katherine bewegt Leser seit 1847. Auch wenn kaum einer der egoistischen oder vom Hass zerfressenen Charaktere wirklich die eigene Sympathie gewinnen kann, so handelt es sich bei diesem Buch dennoch um die Geschichte einer großen Liebe. Der unheimliche wie charismatische Schauplatz rund um... Die tragische Liebesgeschichte zwischen Heathcliff und Katherine bewegt Leser seit 1847. Auch wenn kaum einer der egoistischen oder vom Hass zerfressenen Charaktere wirklich die eigene Sympathie gewinnen kann, so handelt es sich bei diesem Buch dennoch um die Geschichte einer großen Liebe. Der unheimliche wie charismatische Schauplatz rund um die Moore von Wuthering Heights, der zugleich das Innenleben der Charaktere widerspiegelt, schafft eine eindringliche Atmosphäre und schafft es auch an Sommertagen dem Leser eine Gänsehaut zu bescheren. Ein Klassiker, der auch heute noch zu begeistern weiß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Düsterer Klassiker
von Alex am 05.06.2008
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe allerlei über "Wuthering Heights" gehört und gelesen und da die Meinungen so unterschiedlich waren, dachte ich, ich sollte es lieber selbst lesen- ich bin superfroh, dass ich es getan habe. Dieser düstere Klassiker hat bei mir gehörigen Eindruck hinterlassen. Heathcliff ist ein beeindruckender Mann. Er liebt Catherine,will sich... Ich habe allerlei über "Wuthering Heights" gehört und gelesen und da die Meinungen so unterschiedlich waren, dachte ich, ich sollte es lieber selbst lesen- ich bin superfroh, dass ich es getan habe. Dieser düstere Klassiker hat bei mir gehörigen Eindruck hinterlassen. Heathcliff ist ein beeindruckender Mann. Er liebt Catherine,will sich aber wiederum an ihr und aller Welt rächen. Vor allem ist es auch interessant, dass sich alles innerhalb von zwei Familien abspielt und diese zwei Familien(Earnshaws& Lintons) von einem "Eindringling" terrorisiert werden, der eigentlich auf nichts Ansprüche hat/hätte und sie dennoch durch seine gewaltige Rache schlägt. Dieser Roman ist auf keinen Fall mit Jane Austen und Anne/ Charlotte Bronte zu vergleichen. Wer lieber ein klein wenig kitschige und meist gut endende Romane mag, sollte dieses Buch nicht unbedingt lesen. Ich liebe dieses Buch und bin sehr glücklich,dass ich es trotz der vielen negativen Berichte gelesen habe. Wer sagt das Buch sei ein "Literaturschock" sollte versuchen seine Meinung bei der wunderbaren Liebeserklärung von Catherine über Heathcliff zu ändern ("...Ich BIN Heathcliff..."). Auch Heathcliff seine Geständnisse an Nelly sind am Ende sehr beeindruckend und lesenswert. Ich kann nicht mehr sagen, als: Ich liebe dieses Buch und ich liebe Emily Bronte dafür, dass sie so etwas Wunderbares geschaffen hat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Eindrücklich
von Lorelai am 05.10.2007
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mr. Earnshaw findet in den Strassen von Liverpool einen kleinen verwahrlosten Jungen. Er nimmt ihn mit sich nach Hause, gibt ihm den Namen Heathcliff und zieht ihn mit seinen eigenen Kindern Catherine und Hindley auf. Heathcliff und Catherine verbindet eine tiefe Freundschaft, während Hindley mit grosser Eifersucht auf den... Mr. Earnshaw findet in den Strassen von Liverpool einen kleinen verwahrlosten Jungen. Er nimmt ihn mit sich nach Hause, gibt ihm den Namen Heathcliff und zieht ihn mit seinen eigenen Kindern Catherine und Hindley auf. Heathcliff und Catherine verbindet eine tiefe Freundschaft, während Hindley mit grosser Eifersucht auf den Jungen reagiert und ihn nach dem Tod des Vaters tyrannisiert. Jahre später macht der Nachbarsjunge Edgar Linton Catherine einen Heiratsantrag und obwohl Catherine Heathcliff liebt, sieht sie in einer Ehe mit Edgar die Chance ihren verwahrlosten familiären Verhältnissen zu entfliehen, zudem würde sie eine Ehe mit Heathcliff degradieren. Der zutiefst gekränkte Heathcliff verschwindet und kommt erst drei Jahre später zurück, reich genug um Catherine nun ebenbürtig zu sein, doch diese hat unterdessen Edgar geheiratet. Heathcliff wird fortan nur noch von seinen Rachegedanken geleitet. Das Buch hat mich sehr beeindruckt und zum Nachdenken gebracht. Keine der Personen wirkt auf mich sympathisch. Es gibt reichlich Hass, Rache, Egoismus, Macht und Manipulation. Der Umgangston ist oft sehr rau. Man kriegt wirklich einen guten Einblick in menschliche Abgründe. Das Buch ist total fesselnd und ich konnte es kaum aus der Hand legen. Es ist gut geschrieben und leicht zu lesen. Ich finde es eindrücklich, wie eine so junge Frau wie Emily derart gut Menschen und ihr Verhalten beschreiben kann. Wirklich lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Sturmhöhe

Sturmhöhe

von Emily Bronte

(44)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Stolz und Vorurteil

Stolz und Vorurteil

von Jane Austen

(144)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 30.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale