orellfuessli.ch

Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt

Roman

(18)

Jane möchte ihrem Leben ein Ende setzen. Schon seit Monaten bereitet sie akribisch ihren Selbstmord vor, der auf ihrem Heimflug nach Chicago erfolgen soll. Doch das Schicksal hat andere Pläne mit ihr: Das Flugzeug stürzt über den Rocky Mountains ab, Jane und ihr Sitznachbar Paul sind die einzigen Überlebenden. Gemeinsam mit Paul beginnt Jane, sich auf der Suche nach Rettung durch die eisige Wildnis zu kämpfen. Jeder Tag könnte ihr letzter sein, und Jane merkt das erste Mal seit langer Zeit: Sie will leben! "Herzergreifend und unglaublich stark. Dieses Buch will man immer und immer wieder lesen." (New-York-Times-Bestseller-Autorin Lisi Harrison)
Portrait

Alex Morel lebt in Montclair, New Jersey. Er ist Vater von zwei Kindern und hat einen Hund namens CC. Survive. Wenn der Schnee mein Herz berührt ist sein erster Roman.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 02.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8025-9756-5
Verlag Egmont LYX
Maße (L/B/H) 180/123/25 mm
Gewicht 242
Originaltitel Survive
Auflage 1. Auflage 2015
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40681437
    Spiel des Verlangens / Gamemaker Bd. 1
    von Kresley Cole
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40681497
    Spuren der Vergeltung
    von Kerrigan Byrne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39030073
    Barfuß durch den Regen / Barfuß Bd. 2
    von Roxanne St. Claire
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40437504
    Foreplay - Vorspiel zum Glück
    von Sophie Jordan
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44014175
    Ungenügend
    von Asuka Lionera
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.40
  • 44337127
    Wie zwei Inseln im Meer
    von Susan Mallery
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 23.90
  • 45473087
    Auftrag fürs Herz
    von Tina Eugen
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.40
  • 45008100
    Us - Du und ich für immer
    von Elle Kennedy
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45217514
    Dein perfektes Jahr
    von Charlotte Lucas
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 44092906
    Gefällt mir heißt Ich liebe dich
    von L. H. Cosway
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
11
4
2
1
0

Klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Geboltskirchen am 26.07.2016

Ich habe das Buch mit in den Urlaub mitgenommen und am zweiten Tag schon ausgelesen! Man kann es nicht mehr aus der Hand geben, weil es andauernd spannend ist! Für mich ist es eines der besten und spannendsten Bücher, die ich je gelesen habe!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ironie des Schicksals
von Jana Zawadzki aus Essen am 09.10.2015

Ich konnte dieses Buch einfach nicht aus der Hand legen und habe es in einem durchgelesen. Diese besondere Beziehung zwischen Jane und Paul ist fesselnd und ich gab die Hoffnung bis zum Schluss nicht auf, dass sie es schaffen. Ironie des Schicksals: passendere Worte gibt’s zu diesem Buch echt nicht. Jane... Ich konnte dieses Buch einfach nicht aus der Hand legen und habe es in einem durchgelesen. Diese besondere Beziehung zwischen Jane und Paul ist fesselnd und ich gab die Hoffnung bis zum Schluss nicht auf, dass sie es schaffen. Ironie des Schicksals: passendere Worte gibt’s zu diesem Buch echt nicht. Jane hat alles geplant, um ihrem Leben ein Ende zu setzen. In der Klinik, in der sie gerade stationär ist, hat sie sich zum Schein gut geführt, um über Weihnachten nach Hause zu ihrer Mutter fliegen zu können. Ein letztes Gespräch mit dem Arzt, dann heimlich zur Apotheke, um einige Medikamente zu besorgen und dann auf zum Flughafen. „Nichts anmerken lassen und positiv denken, ruhig, Jane“, sagt sie sich immer und immer wieder. Jane nimmt ihren Platz im Flugzeug ein. Neben ihr sitzt Paul Hart aus Cambridge, wie er sich vorstellt, aber eigentlich will Jane nur ihre Ruhe, um endlich ihren Plan in die Tat umzusetzen. Einige Stunden sind vergangen, die Passagiere schlafen und Jane begibt sich aufs Klo, um ihren „Schalter umzulegen“. Doch es gibt Turbulenzen, Jane wird durch das Klo geschleudert. Sie blutet am Kopf und wieder wird sie durchgeschüttelt und knallt gegen die Wand. Dann ist Stille. Sie öffnet die Klotür und steht bis zu den Oberschenkeln im Schnee und es ist eiskalt. Das Flugzeug ist abgestürzt. Sie hört jemanden um Hilfe rufen und folgt dieser Stimme und erkennt schnell, dass es Paul ist, der Passagier im Flugzeug neben ihr. Kurze Zeit später stellen beide fest, dass sie die einzigen Überlebenden sind und suchen aus dem Gepäck alles zusammen, was sie zum Überleben brauchen. Es sind Minusgrade und das macht es nicht einfacher, zu überleben. Eine Reise ins Ungewisse beginnt, denn dort, wo sie abgestürzt sind, wird sie niemand finden. Tod oder Leben, beides so nah beieinander. Gegenseitig helfen sie einander den langen Weg auf den Gipfel hinauf. um besser gefunden zu werden. Dabei entwickelt sich eine sehr intensive Liebe, die beide so noch nicht erlebt haben. Unbedingt lesen. Eine unglaubliche Erfahrung zwei junger Menschen, die das Schicksal zueinander führt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein wahres Herzensbuch!
von Jasmin am 11.08.2015

Als Jane in den Flieger nach Chicago steigt, hat sie nicht vor in ihrer Heimat anzukommen da sie sich noch während des Fluges das Leben nehmen möchte. Doch gerade als sie die tödlichen Pillen schlucken möchte, stürzt das Flugzeug ab und gemeinsam mit dem Snowboarder Paul Hart sind die... Als Jane in den Flieger nach Chicago steigt, hat sie nicht vor in ihrer Heimat anzukommen da sie sich noch während des Fluges das Leben nehmen möchte. Doch gerade als sie die tödlichen Pillen schlucken möchte, stürzt das Flugzeug ab und gemeinsam mit dem Snowboarder Paul Hart sind die einzigen Überlebenden. Die beiden müssen sich zusammen durch die Wildnis kämpfen und Tag für Tag überstehen. Dabei kommt sie Paul nicht nur näher, sondern findet auch heraus dass sie eigentlich gar nicht sterben möchte. Der Klappentext des Buches hat mich magisch anzogen. Ich bin nicht nur ein wahres Winterkind, sondern liebe auch Überlebensstorys und Gefühlschaos. Meine Erwartungen waren also sehr hoch, als ich anfing zu lesen doch diese zerbröckelten schon nach wenigen Kapiteln da ich sehr schnell in die Geschichte fand und mich wohlfühlte. Ich warf alle meine Gedanken über Board und lies das Buch auf mich wirken. Ich hatte nicht mehr das Gefühl zu lesen, sondern nur mehr zu fühlen. Trotz Jane's dunkler Seele war mir die Protagonistin sofort symphatisch. Ihre tragische Vergangenheit hat sie sehr verändert und ich hatte das Gefühl Jane konnte aus der schwarzen Ecke, in die sie gedrängt wurde, einfach nicht mehr ausbrechen. Dazu brauchte es einen Flugzeugabsturz und ein großes Wunder. Im Laufe der Geschichte lernt man Jane immer besser kennen und spürt auch wie aus Jane-Der-Planerin, Jane-Die-Überlebende wird. Gemeinsam mit Paul findet sie den Weg ins Leben zurück und obwohl die beiden anfangs Differenzen hatten entwickelte sich eine zarte, gleichzeitig starke Liebe zwischen ihnen. Paul war im Buch für einige Überraschungen gut und wurde von Kapitel zu Kapitel immer mehr er selbst. Ich mag Liebesgeschichten, aber ich bin auch eine sehr kritische Person was Romanzen angeht, weshalb ich auch hier Erwartungen an das Buch hatte. Alex Morel hat diese weit überschritten und ich kann es gar nicht richtig in Worte fassen aber die Gefühle zwischen Jane und Paul waren echt. Ich habe sie zwischen den Seiten gespürt und las Zeile für Zeile erneut weil ich sie so schön fand. Außerdem gelingt es ihr die raue Schneelandschaft so zu beschreiben, das ich alles genau vor Augen habe und ich mich voll und ganz in meinen Kopfkino-Flm fallen lassen kann. Natürlich muss ich auch bei einem so wundervollen, schönen und gleichzeitig auch erschütternden Buch wie 'Survive' ein wenig Kritik abgeben. Der Schreibstil war perfekt, die Charaktere realistisch und greifbar und selbst die Schauplätze waren für mich immer sehr gut vorstellbar. Meine Kritik liegt in der Länge, da das Buch sich über einige Tage hinweg zieht und trotzdem nur knappe 250 Seiten umfasst. Als begeisterte Leserin hätte ich mich schließlich sehr gefreut, über noch mehr gemeinsame Momente von Jane und Paul zu lesen. Am Anfang dieses Buches war ich voller Erwartungen und Wünsche, am Ende blieben nur Faszination und ganz viele Gefühle übrig. Wie ein Schneesturm hüllte mich das Buch ein und obwohl es in Alex Morel's Geschichte eisig kalt ist, füllte es mich mit angenehmer Wärme. Ein wahres Herzensbuch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt

Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt

von Alex Morel

(18)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Kirschroter Sommer

Kirschroter Sommer

von Carina Bartsch

(120)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale