Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Swiss Re

und die Welt der Risikomärkte. Eine Geschichte

Die Swiss Re ist der älteste existierende Rückversicherer der Welt. Am Beispiel des Traditionsunternehmens führt dieses Buch in die faszinierende Geschichte eines in der Öffentlichkeit weitgehend unbekannten Zweigs der Versicherungsindustrie ein.

Berichte über Naturkatastrophen und von Menschen herbeigeführte Desaster nehmen in letzter Zeit einen immer grösseren Platz in der Medienberichterstattung ein. Seitdem dies so ist, kommen vermehrt auch die Rückversicherer mit fachtechnischen Analysen zu Erdbeben, Wirbelstürmen, Tsunamis, Atomunfällen und der globalen Klimaveränderung zu Wort. Was aber steckt hinter dieser Industrie, die Milliarden zum Wiederaufbau von zerstörten Städten und Industrieanlagen beitragen kann, mit riesigen Beträgen die gesellschaftliche Überalterung versichert und auch noch dafür sorgt, dass die Hausratspolice jedes einzelnen nochmals gedeckt ist? Peter Borscheid, David Gugerli, Harold James und Tobias Straumann zeigen, wie sich das Prinzip der Rückversicherung seit dem 18. Jahrhundert herausbildete, wie globale Risikomärkte entstanden und wie sich in diesem Umfeld die Swiss Re zu einem der führenden Rückversicherer der Welt entwickelte.

Portrait
Harold James, geb. 1956, ist seit 1986 Professor für Geschichte an der Princeton University. Er beschäftigt sich seit Jahren besonders mit der deutschen Finanzgeschichte. Er hat an der Geschichte der Deutschen Bank ebenso mitgearbeitet wie an der der Bundesbank.
David Gugerli ist Professor für Technikgeschichte an der ETH Zürich. Nach seinem Studium in Geschichte und Literaturwissenschaften war er Gast an der Maison des Sciences de l Homme in Paris, Visiting Fellow der Stanford University, Investigador visitante am Colegio de México, Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin, Fellow am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften in Wien sowie Professor an der Universidad Nacional Autónoma de México. In seinen Forschungsprojekten beschäftigt er sich mit der Geschichte der Energieversorgung, der technisch-wissenschaftlichen Erfassung von Räumen, der Entwicklung digitaler Telekommunikationsweisen und der Genese des technisierten menschlichen Körpers. David Gugerli ist Mitglied des Zentrums "Geschichte des Wissens", das von der ETH und der Universität Zürich getragen wird.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Harold James
Seitenzahl 598
Erscheinungsdatum 20.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-65583-8
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 24,6/17/4,3 cm
Gewicht 1180 g
Abbildungen mit 80 Abbildungen, 5 Grafiken und 13 Tabellen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 51.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Duden Ratgeber - Briefe und E-Mails gut und richtig schreiben
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • Große Ökonomen und ihre Ideen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • El Hierro
    von Klaus Wolfsperger, Annette Wolfsperger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • Ein diskretes Wunder
    von Isabel Allende
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • Der Wein des Mystikers
    von Paramahansa Yogananda
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • The Internationalists: How a Radical Plan to Outlaw War Remade the World
    von Oona A. Hathaway, Scott J. Shapiro
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • Wirtschaft im Zeitalter der Extreme
    von Harold James
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 116.00
  • Swiss Re und die Welt der Risikomärkte
    von Peter Borscheid, David Gugerli, Tobias Straumann
    eBook
    Fr. 37.00
  • The Xenophobe's Guide to the Swiss
    von Paul Bilton
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • Die Allianz
    von Barbara Eggenkämper, Gerd Modert, Stefan Pretzlik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 51.90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale