orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Tangermünde

Der Stadtführer

Mit weit über 100 Farbfotografien, einem Stadtplan, zahlreichen Zitat- und Informationskästen und seinem faktenreichen, aber dennoch kurz-prägnantem Text der Stadtarchivarin Sigrid Brückner leitet die neueste Publikation unserer beliebten Stadtführer-Reihe durch das tausendjährige Tangermünde.
Seit Thietmar von Merseburg 1009 die Burg Tangermünde erstmals in seiner Chronik erwähnte, ist hier Geschichte in vielfältiger Weise belegt. Als Grenzfestung gegen die Slawen, die auf der anderen Seite der Elbe siedelten, diente die Burg. In ihrem Schutz entwickelte sich aus einer Kaufmannssiedlung die Stadt. Kaiser Karl IV., der im 14. Jahrhundert von Prag aus fast ganz Europa regierte, liess die Tangermünder Burg zu seiner Nebenresidenz umgestalten. Die brandenburgischen Markgrafen und Kurfürsten residierten hier bis zur Mitte des 15. Jahrhunderts. In ihrer Blütezeit trat die Stadt dem Hansebund bei. Die gewaltige St. Stephanskirche, das gotische Rathaus und eine wehrhafte Stadtbefestigung wurden errichtet.
1617 zerstörte ein verheerender Brand zwei Drittel der Stadt. Eine junge Frau, Grete Minde, wurde als Brandstifterin verurteilt und grausam hingerichtet. Theodor Fontane machte das Ereignis zum Gegenstand einer berühmten Novelle.
Das heutige Stadtbild ist in seiner Geschlossenheit eindrucksvoll und einzigartig. Es ist das sichtbare Zeugnis einer wechselvollen und spannenden Geschichte. Mit dem handlichen Stadtführer Tangermünde, seiner reizvollen Bebilderung und seinen geschichtlichen und praktischen Informationen können Besucher ihre Stadterkundung planen. Das Heft ist zudem – ausgehend vom Brunnen an der St. Stephanskirche, dessen acht Seiten Tangermünder Persönlichkeiten und Begebenheiten zeigen – ein hilfreicher Begleiter auf den Spaziergängen zu den bemerkenswerten Bauwerken und Anlagen der Hansestadt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 14 - 100
Erscheinungsdatum August 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89923-224-0
Verlag Stekovics, Janos
Maße (L/B/H) 170/123/8 mm
Gewicht 92
Abbildungen 120 meist farbige Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Fotografen Janos Stekovics
Buch (Geheftet)
Fr. 4.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41779359
    Weniger
    von Hans-Peter Gensichen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.90
  • 44018527
    Alles muss ans Licht
    von Gianluigi Nuzzi
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39525062
    Verlorene Welten
    von Aram Mattioli
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 45291584
    Historica
    von Markus Hattstein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 2957345
    Die Vernichtung der europäischen Juden
    von Raul Hilberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 34986455
    Geschichte der Antike
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 45.90
  • 43818262
    Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft
    von Stefan Jordan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 79181932
    Kursk 1943
    von Roman Töppel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 51.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tangermünde - Sigrid Brückner

Tangermünde

von Sigrid Brückner

Buch (Geheftet)
Fr. 4.90
+
=
Havelberg - Antje Reichel

Havelberg

von Antje Reichel

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 5.40
+
=

für

Fr. 10.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale