Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

The Fix Up

(4)
Sein Aussehen und Image polieren? Einfach! Die Finger von ihm lassen? Unmöglich!

Ben Langley sieht gut aus - eigentlich. Aber er bräuchte einen neuen Haarschnitt, andere Klamotten und ein selbstbewussteres Auftreten. Als neuer CEO von Langley Enterprises ist ein Make-over dringend geboten. Zum Glück gibt es Holly Colvin und ihr Unternehmen First Impressions. Holly ist auf Imagewandel spezialisiert und hat schon viele Marken neu gebrandet. Aber wie kann man einen Mann so verändern, dass er mehr Sexappeal und Charisma verströmt, ohne das einzubüssen, in das man sich verliebt hat? Und dabei noch alle Frauen, die Ben auf einmal attraktiv finden, auf Abstand halten?

"Extrem charmant und unglaublich sexy! Ich habe jede Minute geliebt!" Bestseller-Autorin Rachel Van Dyken

Auftakt zur sexy und charmanten First-Impressions-Serie von Bestseller-Autorin Tawna Fenske
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 237 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 03.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783736308022
Verlag LYX.digital
Dateigröße 1594 KB
Übersetzer Michaela Link
Verkaufsrang 485
eBook
Fr. 8.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Broken Like Me
    von Aly Martinez
    (3)
    eBook
    Fr. 8.00
  • The Boxer
    von Piper Rayne
    (51)
    eBook
    Fr. 5.50
  • Racer - Stürmische Liebe
    von Katy Evans
    (7)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Easy Love - Ihrem Zauber erlegen
    von Kristen Proby
    (3)
    eBook
    Fr. 8.00
  • Du bist mein Verlangen
    von Alexa Riley
    (8)
    eBook
    Fr. 10.73
  • The Play Mate
    von Kendall Ryan
    (9)
    eBook
    Fr. 8.00
  • Vicious Love
    von L. J. Shen
    (82)
    eBook
    Fr. 12.00
  • Dark's Inferno - Gesamtausgabe
    von Victoria vanZant
    (3)
    eBook
    Fr. 6.40
  • Mercy - Ohne Gnade
    von Debra Anastasia
    (4)
    eBook
    Fr. 8.00
  • Burning Bad Boy
    von Adele Mann
    (6)
    eBook
    Fr. 6.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
2
0
0

?The Fix Up? von Tawna Fenske
von Blubb0butterfly am 07.07.2018

Eckdaten eBook 183 Seiten Roman LXY digital Verlag Übersetzung: Hans Link First-Impressions-Reihe Band 1 2018 ISBN: 978-3-7363-0802-2 Cover Irgendwie wirkt die Perspektive falsch, denn der Mann erscheint wie ein Riese zwischen den Hochhäusern zu sein. Außerdem schaut er so böse. Soll das die Leserinnen abschrecken? ^^ Inhalt Ben Langley sieht gut aus ? eigentlich. Aber er bräuchte einen neuen Haarschnitt, andere Klamotten... Eckdaten eBook 183 Seiten Roman LXY digital Verlag Übersetzung: Hans Link First-Impressions-Reihe Band 1 2018 ISBN: 978-3-7363-0802-2 Cover Irgendwie wirkt die Perspektive falsch, denn der Mann erscheint wie ein Riese zwischen den Hochhäusern zu sein. Außerdem schaut er so böse. Soll das die Leserinnen abschrecken? ^^ Inhalt Ben Langley sieht gut aus ? eigentlich. Aber er bräuchte einen neuen Haarschnitt, andere Klamotten und ein selbstbewussteres Auftreten. Als neuer CEO von Langley Enterprises ist ein Make-over dringend geboten. Zum Glück gibt es Holly Colvin und ihr Unternehmen First Impressions. Holly ist auf Imagewandel spezialisiert und hat schon viele Marken neu gebrandet. Aber wie kann man einen Mann so verändern, dass er mehr Sexappeal und Charisma verströmt, ohne das einzubüßen, in das man sich verliebt hat? Und dabei noch alle Frauen, die Ben auf einmal attraktiv finden, auf Abstand zu halten? Autorin Tawna Fenske schreibt humorvolle und gleichzeitig sexy Liebesromane mit viel Gefühl. Tawna kann eine Banane mit den Zehen schälen und verliert etwa 20 Brillen pro Jahr. Sie lebt mit ihrem Mann, Stiefkindern und vielen Haustieren in Bend, Oregon. Meinung Ben ist Ingenieur und sieht und gebärdet sich wie ein typischer Nerd. Computer und alle nichtmenschlichen Geräte sind ihm viel lieber, als Personen aus Fleisch und Blut. Doch diese Tage in seinem Labor sind gezählt, denn er wird zum neuen CEO berufen. Das bringt natürlich viel Arbeit, denn er muss an seinem Selbstbewusstsein und öffentlichen Auftreten arbeiten. Wie gut, dass Holly und ihr Unternehmen zur Stelle sind. Das erste Aufeinandertreffen der beiden in einem Möbelgeschäft fand ich sehr amüsant und da musste sich natürlich noch etwas anbahnen, ansonsten wäre ich auch maßlos enttäuscht gewesen! Holly ist eine hart arbeitende Frau, die ihr eigenes Unternehmen zusammen mit der besten Freundin allein gegründet haben. Aufgrund einer hässlichen Erfahrung in ihrer Vergangenheit mutiert sie zum Workaholic, was Ben aber zu vermeiden weiß. ^^ Die beiden geben echt ein wunderbares Paar ab, vor allem ist er total süß! Natürlich kommen sie nicht direkt zusammen, denn sie müssen noch einige Hindernisse aus dem Weg räumen, um ihr Glück genießen zu können. Man muss dieses Buch auf jeden Fall gelesen haben! Die Seiten sind einfach so dahingeflogen und ich konnte mich nicht von dem Buch wegreißen. :D Ich freue mich auf mehr Lesestoff der Autorin! ????,5 von ?????

von einer Kundin/einem Kunden am 22.06.2018
Bewertet: anderes Format

Wer den Klappentext gelesen hat, kann sich schon denken wie es ausgeht. Wer aber einen Roman sucht um sich einfach nur abzulenken ist hiermit gut bedient.

Witzige, spritzige, perfekte und sexy Liebesgeschichte mit viel Gefühl
von booklover2011 am 22.05.2018

Inhalt: Ben Langley ist seit kurzem CEO von Langley Enterprises, sehr schüchtern und, wie er selbst sagt, sozial inkompetent. Im Möbelhaus wird er von einer übereifrigen Verkäuferin so heftig angeflirtet bzw. bedrängt, dass Holly Colvin ihn aus seiner misslichen Lage rettet. Die Funken zwischen den beiden sprühen nur so. Da... Inhalt: Ben Langley ist seit kurzem CEO von Langley Enterprises, sehr schüchtern und, wie er selbst sagt, sozial inkompetent. Im Möbelhaus wird er von einer übereifrigen Verkäuferin so heftig angeflirtet bzw. bedrängt, dass Holly Colvin ihn aus seiner misslichen Lage rettet. Die Funken zwischen den beiden sprühen nur so. Da sich Ben auf dem sozialen Parkett nicht sehr wohlfühlt, benötigt er Nachhilfe und engagiert Holly, welche eine PR-Firma besitzt. Während die wachsende Anziehung zwischen den beiden nicht zu leugnen ist, versucht Holly professionelle Distanz zu wahren. Ob ihr das wirklich gelingen wird? Meinung: Der Schreibstil liest sich locker-leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der dritten Erzählperspektive von Holly und Ben geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann. Holly ist eine starke und selbstbewusste Frau, für die ihre eigene Firma, die sie mit ihrer besten Freundin und Geschäftspartnerin Miriam gegründet hat, sehr wichtig ist. Holly hat mit ihrem Ex-Ehemann keine guten Erfahrungen gemacht, der nun auch noch die Existenz ihrer Firma gefährdet. So ist es mehr als verständlich, dass sie Angst vor einer neuen Beziehung hat und auch nicht die Grenzen der Professionalität verletzen möchte, um dem Ruf ihrer Firma nicht zu schaden. Ben ist gelernter Ingenieur und ein schüchterner Nerd, der lieber im Hintergrund steht. Er übernimmt den CEO-Posten von seinem Vater und soll die Stelle auch nach dessen Vorstellungen weiterführen. Doch Ben ist überhaupt nicht wie sein Vater und wie er, auch mit Hilfe von Holly, selbstbewusster wird, ist wunderbar mitzuerleben. Die sympathischen und authentischen Charaktere, und Nebencharaktere, sind sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass man sie sehr schnell ins Herz schließt. Die Anziehung zwischen Holly und Ben ist förmlich mit den Händen greifbar und die beiden entwickeln sich im Laufe der Geschichte authentisch weiter. Und die Dialoge zwischen den beiden waren einfach nur witzig und genial. Die Autorin schafft es sehr gekonnt auf den ca. 200 Seiten sehr viel Gefühl und, trotz der Kürze der Geschichte, auch Tiefgang zu übermitteln. Neben der emotionalen und körperlichen Annäherung der beiden kommt auch der Humor definitiv nicht zu kurz. Immer wieder habe ich laut auflachen müssen oder hatte ein Schmunzeln im Gesicht. Ich habe die Lesestunden sehr genossen und freue mich schon sehr auf die weiteren Bücher der Autorin, die gerne noch länger sein dürfen, damit ich noch mehr Zeit mit den großartigen Charakteren verbringen darf. Hollys beste Freundin und Geschäftspartnerin Miriam wird im September 2018 auf ihren eigenen CEO treffen und ich bin schon sehr gespannt auf ihre Geschichte. Fazit: Für alle die Liebesgeschichten mit sympathischen Charakteren, Gefühl, Authentizität und Witz lieben, eine absolute Leseempfehlung!