orellfuessli.ch

Thor

Die Asgard-Saga. Roman

(29)
Ein Mann ohne Namen. Ein Hammer in seiner Faust. Ein Rudel geifernder Wölfe im peitschenden Schnee. Ein Blitz, der die Wolken zerreisst, und ein Grollen von Donner in der Ferne.
Wer ist dieser Mann? Ist er, wie manche glauben, wirklich Thor, der Gott des Donners? Und ist er gekommen, die Menschheit zu retten - oder sie zu vernichten?
Irgendwo zwischen schneebedeckten Bergen gibt es ein verborgenes Tal, Midgard genannt. Hierhin bringt man den geheimnisvollen Fremden, der sein Gedächtnis verloren hat. Keiner traut ihm. Doch noch weniger traut man denen, die ihn verfolgen - riesenhafte Krieger, die Tod und Verderben bringen.
Nur einer ist ihnen gewachsen. Thor. Oder ist er gar selber einer von ihnen?
Portrait
Wolfgang Hohlbein, geb. 1953 in Weimar geboren, ist der meistgelesene und erfolgreichste deutschsprachige Fantasy-Autor. Seine Bücher decken die ganze Palette der Unterhaltungsliteratur ab von Kinder- und Jugendbüchern über Romane und Drehbücher zu Filmen, von Fantasy über Sciencefiction bis hin zum Horror.
Der Durchbruch gelang ihm 1982 mit dem Jugendbuch 'Märchenmond', für das er mit dem Fantastik-Preis der Stadt Wetzlar ausgezeichnet wurde. 1993 schaffte er mit seinem phantastischen Thriller 'Das Druidentor' im Hardcover für Erwachsene den Sprung auf die Spiegel-Bestsellerliste. Die Auflagen seiner Bücher gehen in die Millionen und immer noch wird seine Fangemeinde Tag für Tag größer.
Der passionierte Motorradfahrer und Zinnfigurensammler lebt zusammen mit seiner Frau und Co-Autorin Heike, seinen Kindern und zahlreichen Hunden und Katzen am Niederrhein.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 912, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783838706160
Verlag Bastei Entertainment
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25425730
    Anubis
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    Fr. 6.50
  • 25425720
    Die Schatten des Bösen
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    Fr. 10.50
  • 25425744
    Der Inquisitor
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    Fr. 7.50
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (141)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 25960666
    Der Hammer der Götter
    von Wolfgang Hohlbein
    (5)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 25425743
    Die Heldenmutter
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    Fr. 10.50
  • 27184232
    Märchenmond
    von Wolfgang und Heike Hohlbein
    eBook
    Fr. 11.50
  • 48066119
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    (28)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 25425719
    Horus
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33947009
    City of Ashes / Chroniken der Unterwelt Bd.2
    von Cassandra Clare
    (98)
    eBook
    Fr. 13.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36551588
    Der Gottbettler
    von Michael Marcus Thurner
    eBook
    Fr. 13.90
  • 30082165
    Die Elfen
    von James A. Sullivan
    (17)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 30410990
    Das Erste Horn
    von Richard Schwartz
    (43)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 37088155
    Taran - Der Findling
    von Lloyd Alexander
    eBook
    Fr. 4.50
  • 25960666
    Der Hammer der Götter
    von Wolfgang Hohlbein
    (5)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 26794756
    Die Tochter der Midgardschlange
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    Fr. 16.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
16
6
2
2
3

Klasse, aber...
von einer Kundin/einem Kunden aus Dällikon am 14.02.2014

Hohlbein war schon immer einer meiner Favoriten, was Schriftsteller anbelangt. Er bestätigt mit Thor, was ich schon immer von ihm hielt. Er entwickelt sich weiter. Thor ist von der Schriftart her, klar für Erwachsene Science-Fiction- und Sagenliebhaber bestimmt. Man merkt zwischendurch, dass das Buch von mehreren Leuten verfasst wurde, da sich hin... Hohlbein war schon immer einer meiner Favoriten, was Schriftsteller anbelangt. Er bestätigt mit Thor, was ich schon immer von ihm hielt. Er entwickelt sich weiter. Thor ist von der Schriftart her, klar für Erwachsene Science-Fiction- und Sagenliebhaber bestimmt. Man merkt zwischendurch, dass das Buch von mehreren Leuten verfasst wurde, da sich hin und wieder diverse Sätze wiederholen. Leider ziehen sich diverse Kapitel auch unnötig in die Länge und andere sind dafür eher zu schnell geschrieben. Das Schlusskapitel ist ebenso eher kurz verfasst, als müsste das Buch dringendst zum Ende kommen. Aber in der Gesamtheit der Geschichte geht das Gefühl wieder unter. Thor ist wirklich lesenswert, spannend und fesselnd. Kann man durchaus empfehlen für kalte Wintertage, die man gerne mit einer Tasse Tee und einem guten Buch unter der Decke verbringt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Mögen die Götter Herrn Hohlbein verzeihen
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 06.08.2011

Dieses Werk gehört definitiv nicht zu den besseren von Herrn Hohlbein. Sieht man mal von seinem vielleicht gewollten Unwissen ab, so wird die Geschichte recht einseitig (nur aus Thors Perspektive)erzählt. Lange Zeit passiert nicht viel, dann wenig, so dass man sich den Schluss herbeisehnt, wo Thor dann zeigt, wo der... Dieses Werk gehört definitiv nicht zu den besseren von Herrn Hohlbein. Sieht man mal von seinem vielleicht gewollten Unwissen ab, so wird die Geschichte recht einseitig (nur aus Thors Perspektive)erzählt. Lange Zeit passiert nicht viel, dann wenig, so dass man sich den Schluss herbeisehnt, wo Thor dann zeigt, wo der Hammer hängt! Auf eine Fortsetzung wie angedroht werde ich definitiv verzichten. Eine Saga sollte vielschichtiger geschrieben sein - soll heissen, die Handlung soll auch aus der Sicht anderer Personen beschrieben werden und bitte nicht 646 Seiten Thor, wie er friert, hungert, sich nicht erinnert etc.. Deswegen nur ein Stern für einen Kaugummi!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Nordische Gottheit in den wandert als Mensch auf Erden?
von einer Kundin/einem Kunden aus Schneegattern am 13.01.2011

Sehr fesselnder und spannender Roman. Der Leser wird in eine Fremde Welt entführt die immer wieder für Überraschungsmomente sorgt. Kann ich jedem nur empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Thor

Thor

von Wolfgang Hohlbein

(29)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Die Tochter der Midgardschlange

Die Tochter der Midgardschlange

von Wolfgang Hohlbein

eBook
Fr. 16.50
+
=

für

Fr. 28.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen