orellfuessli.ch

Thot

Spuren aus Stein

(1)
Der erste Arbeitstag der Archäologin Sarah Kroeger im Tal der Könige verläuft ereignisreicher, als ihr lieb ist. In einer geheimen Höhle werden uralte Papyrusschriften gefunden, die viel älter sein müssen, als die bisher bekannte ägyptische Geschichte. Sarah und das Archäologenteam um Tom Tustra erkennen jedoch schnell, dass das Militär sowie eine unbekannte Gruppe ebenfalls Interesse an dem Fund haben. Die Ereignisse überstürzen sich und sie fliehen in die Wüste.
In einem Versteck übersetzen sie die Texte und erfahren, dass Thot der eigentliche Erbauer der Pyramiden ist. Sarah und Tom folgen den Spuren aus Stein, die vor unendlicher Zeit von den sogenannten Himmelmenschen gelegt worden sind. Sie dringen in die Geheimkammern der Pyramiden ein, wo weitere Rätsel auf sie warten.
Doch schliesslich erfahren sie endlich die wahre Menschheitsgeschichte...
und wie das Schicksal des Königsplaneten eine riesige Katastrophe heraufbeschwor.
Sven Schmidt erzählt ein rasantes Abenteuer, das die wahre Bedeutung der Pyramiden enthüllt. Dabei versteht er es überzeugend, Brücken zwischen dem alten Ägypten, Atlantis, Mars und Nibiru, dem unentdeckten Planeten, zu schlagen.
Nach dieser Lektüre werden Sie die Pyramiden mit ganz anderen Augen sehen.
Die Spuren sind gelegt. Jeder kann ihnen folgen. Und 'Thot' zeigt Ihnen den Weg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 424, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.07.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783981167665
Verlag Alnilam GmbH
eBook
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37587654
    The End 1 - Die neue Welt
    von G. Michael Hopf
    (9)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44020271
    Resurrection Inc.
    von Kevin J. Anderson
    (10)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 29208243
    Eddys Tagebuch - Auch Vampire haben Gefühle
    von Tim Collins
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34158436
    Brennender Stein
    von Walter-Jörg Langbein
    eBook
    Fr. 4.50
  • 40425953
    Vampire Brothers 3 (Deutsche Version)
    von Alice H. Kinney
    eBook
    Fr. 2.90
  • 24492798
    Gaytomas - Gentleman und Terrorist
    von Citizen B.
    eBook
    Fr. 14.50
  • 34123532
    Hortraub auf Gnomisch
    von Claus Carl Jakob
    eBook
    Fr. 3.90
  • 31075010
    Denn Atlantis war morgen
    von Mader Justin
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47577345
    Die Überfahrt
    von Mats Strandberg
    eBook
    Fr. 14.50
  • 47862919
    Gilde der Jäger - Engelsherz
    von Nalini Singh
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Nur Mythologie - oder ist doch etwas Wahres dran?
von Ladybella911 aus Besancon am 31.03.2017

Ein sehr interessantes Buch, welches ich im Rahmen einer Buchverlosung lesen durfte. Und es hat mich mitgenommen auf eine – wenn auch fiktive – Reise durch die Jahrtausende unserer Menschheitsgeschichte. Die zentrale Frage, ob es wirklich Außerirdische waren, die dereinst die ägyptischen Pyramiden erbaut haben, wird zwar nicht wissenschaftlich nachgewiesen... Ein sehr interessantes Buch, welches ich im Rahmen einer Buchverlosung lesen durfte. Und es hat mich mitgenommen auf eine – wenn auch fiktive – Reise durch die Jahrtausende unserer Menschheitsgeschichte. Die zentrale Frage, ob es wirklich Außerirdische waren, die dereinst die ägyptischen Pyramiden erbaut haben, wird zwar nicht wissenschaftlich nachgewiesen – aber dieses Buch gibt wirklich Denkanstöße auch in diese Richtung zu denken. Wir sind dabei, das Weltall zu erforschen, das Universum, bauen Raketen, die in unendliche Fernen fliegen und uns Bilder von Planeten senden, wie wir es uns vor wenigen Jahren noch nicht einmal vorstellen konnten. Und trotz aller modernsten Maschinen, den Hochleistungscomputern die die kompliziertesten Berechnungen ausführen, den neuesten Baustoffen, wir wären auch heute noch nicht in der Lage, solche Bauwerke 1:1 zu errichten. Warum also nicht? Für mich war es ungemein spannend, diese Reise mitzumachen, natürlich ist hier auch eine Menge an Sci-Fi vorhanden, aber das störte mich nicht, ganz im Gegenteil. Ich fand es spannend einerseits aus der Sicht des ägyptischen Gottes Thot zu lesen, vor zigtausenden von Jahren und andererseits in die Parallelwelt einer hochentwickelten, technisierten Kultur einzutauchen, mit utopischen Raumschlachten, eben Science Fiction . Erzählt wird auf zwei Zeitebenen, einmal die Gegenwart mit dem Archäologen- Team und die Vergangenheit vor etwa 12500 Jahren. Hieraus hat der Autor, Sven Schmidt, einen durchaus interessanten Verschwörungsthriller entwickelt, der allerdings meiner Meinung nach einige deutliche Längen hat. Hier hätte man das Ganze ruhig etwas straffen können, und es hätte der Geschichte keinen Abbruch getan. Für Leser, die diese Thematik interessiert kann ich das Buch auf jeden Fall empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Thot

Thot

von Sven Schmidt

(1)
eBook
Fr. 4.50
+
=
The Last Refuge - Welt am Abgrund

The Last Refuge - Welt am Abgrund

von Ben Coes

eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 10.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen