Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren

Totengabe / Gretchen Lowell Bd. 6

Thriller - [Archie-Sheridan-Reihe 6]

Archie Sheridan 6

(3)
Keine mordet so schön wie Gretchen Lowell …
Archie Sheridan hat Geburtstag, aber zum Feiern kommt er nicht. Ein verdeckter Ermittler aus seinem Team wurde erschossen aufgefunden, und die Spur führt zu Drogenlord Jack Reynolds. Auf einer Dinnerparty, die Reynolds auf seiner Privatinsel veranstaltet, soll Archie Beweise sammeln, doch die Nacht endet mit einer weiteren Leiche. Dieser Mord allerdings trägt eindeutig die Handschrift der grausamen und wunderschönen Serienkillerin Gretchen Lowell, Archies alter Nemesis, die wieder aus dem Gefängnis entkommen ist …
Portrait
Chelsea Cain, geboren 1972, ist Journalistin und Schriftstellerin. Mit ihren Thrillern um die schöne Serienmörderin Gretchen Lowell hat sie einen fulminanten Erfolg beim internationalen Publikum erzielt und ist seitdem eine der erfolgreichsten Thrillerautorinnen weltweit. Mit »K –Kidnapped« legt sie nun den ersten Teil einer sensationellen neuen Serie um die toughe Heldin Kick Lannigan vor. Chelsea Cain lebt in Portland, Oregon.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641130251
Verlag Blanvalet
Übersetzer Fred Kinzel
Verkaufsrang 21.506
eBook
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Totengabe  / Gretchen Lowell Bd. 6

Totengabe / Gretchen Lowell Bd. 6

von Chelsea Cain
eBook
Fr. 11.90
+
=
Sterbensschön / Gretchen Lowell Bd. 5

Sterbensschön / Gretchen Lowell Bd. 5

von Chelsea Cain
eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Archie und Gretchen in Aktion!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2015
Bewertet: Taschenbuch

Wieder ein sehr gutes Buch über Archie und Gretchen! Gretchen kam zwar teilweise wie ein „Gut-Mensch“ rüber, aber im großen und ganzen hält dieses Buch wieder alles, was die anderen Bücher auch auszeichnet. Spannung pur mit viel Blut! Absolute Leseempfehlung!!!!

Gelungener 6. Band der Archie Sheridan & Gretchen-Reihe
von Büchersüchtig am 20.07.2015
Bewertet: Taschenbuch

INHALT: Archie Sheridan möchte seinen Geburtstag mit seinen Kindern feiern, aber dann erhält er die Nachricht, dass ein verdeckter Ermittler aus seinem Team ermordet wurde. Die Spur führt zu dem Drogenbaron Jack Reynolds, dessen Sohn Leo ebenfalls verdeckt für die Polizei und gleichzeitig für seinen Vater arbeitet. Da ein weiterer... INHALT: Archie Sheridan möchte seinen Geburtstag mit seinen Kindern feiern, aber dann erhält er die Nachricht, dass ein verdeckter Ermittler aus seinem Team ermordet wurde. Die Spur führt zu dem Drogenbaron Jack Reynolds, dessen Sohn Leo ebenfalls verdeckt für die Polizei und gleichzeitig für seinen Vater arbeitet. Da ein weiterer Sohn des Drogenbosses zu den Opfern der schönen Serienmörderin Gretchen Lowell zählt, erhält Archie eine Einladung zu einer exklusiven Halloweenparty auf Reynolds Privatinsel, die der Polizist für seine Recherchen nutzen will. Doch als er am nächsten Morgen mit einer Gehirnerschütterung aufwacht, gibt es eine weitere Leiche und Gretchen, die aus dem Gefängnis geflohen ist, präsentiert Archie ein außergewöhnliches Geburtstagsgeschenk... MEINE MEINUNG IN KURZFORM: Kauf-/Lesegrund: Da ich ein großer Fan dieser Thriller-Serie bin, musste ich unbedingt auch den neuesten Teil lesen. Reihe: 6. Band der Archie Sheridan-Reihe, knüpft an den 5. Band "Sterbensschön" an. Handlungsschauplatz: Der Schauplatz wurde erneut nach Portland im US-Bundesstaat Oregon verlegt. Hauptpersonen: Archie Sheridan ist gerade 42 Jahre "alt" geworden, geschieden, Vater von 2 Kindern und hat ein lockeres Verhältnis mit seiner jungen Nachbarin Rachel. Archie arbeitet als Detective beim Portland Police Departement und leidet noch immer unter den vergangenen Geschehnissen, als er von der attraktiven Serienkillerin Gretchen Lowell schrecklich zugerichtet wurde. Und da die freiberufliche Journalistin Susan Ward mit Leo Reynolds liiert ist, wird sie unfreiwillig in die Geschehnisse hineingezogen. Susan ist knapp 30, sehr neugierig, wechselt ständig ihre Haarfarben, wohnt bei ihrer Mutter Bliss und hat eine Schwäche für Archie. Die Protagonisten sind authentische Charaktere mit einigen Facetten und Ecken, die sich seit den letzten Bänden beachtlich weiterentwickelt haben. Nebenfiguren: Die mitwirkenden Nebencharaktere wie die ständig präsente Seriekillerin Gretchen Lowell, Archies Partner Henry Sobol, Susans Mutter Bliss und ihr Freund Leo sind reizvolle Persönlichkeiten, die sich gut in die Handlung einfügen: Romanidee: Interessante Grundidee mit gelungener Umsetzung Erzählperspektiven: Die temporeichen Begebenheiten werden erneut von Archie und Susan erzählt(in der 3. Person), die uns an ihren Gefühlen und Gedanken teilhaben lassen. Handlung: "Totengabe" birgt eine spannende Story mit miteinander verwebenden Handlungssträngen und Erzählperspektiven, geschickt gelegten falschen Fährten und Irrwegen gepaart mit viel Gewalt, Blut & Leichen sowie mit einigen sehr dramatischen Wendungen und kleinen Längen. Die Geschichte ist abgeschlossen und lässt Raum für eine Fortsetzung. Schreibstil & Co: Abgerundet wird dieser Thriller durch die packende Schreibweise von Chelsea Cain, lebendige Schauplatzbeschreibungen und kurze Kapitel, wodurch sich die 480 Seiten schnell lesen lassen. FAZIT: "Totengabe" hat mir nicht ganz so gut wie sein Vorgänger "Sterbensschön" gefallen, was an der Dramatik in der Handlung und den enthaltenen Längen bzw. ausgeschmückten Beschreibungen liegt. Dennoch hat mich der 6. Band rund um Archie und Gretchen, der nicht für zartbesaitete Gemüter geeignet ist, angesichts des spannungsgeladenen Plots, den reizvollen Protagonisten und des fesselnden Schreibstils großartig unterhalten. Deshalb enthält "Totengabe" von mir wundervolle 4 STERNE.

Ich liebe Gretchen!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.01.2015
Bewertet: Taschenbuch

Endlich geht die Gretchen-Reihe weiter. Und das mindestens so spannend wie zuvor. Doch erstmal zum Inhalt: Archie hat Geburtstag und Gretchen hat anscheinend ein Geschenk für ihn. Eine Leiche taucht auf. Und Archie verspricht diesen Fall zu lösen. Ganz nebenbei hat er auch wieder eine Frau an seiner Seite.... Endlich geht die Gretchen-Reihe weiter. Und das mindestens so spannend wie zuvor. Doch erstmal zum Inhalt: Archie hat Geburtstag und Gretchen hat anscheinend ein Geschenk für ihn. Eine Leiche taucht auf. Und Archie verspricht diesen Fall zu lösen. Ganz nebenbei hat er auch wieder eine Frau an seiner Seite. Zwar nennt er es nicht Beziehung denn die beiden haben eigentlich nur Sex, doch die Frau scheint das ganze etwas anders zu sehen. Wie immer passiert ganz viel nebenbei und verschiedene Handlungsstränge laufen am Ende zusammen. Ich finde diesen Band (wie schon am Anfang erwähnt) genauso spannend wie die Vorgänger und kann sie nur jedem Thriller-Fan empfehlen. Diesmal kam es mir nur so vor als wäre etwas mehr Sex im Spiel als bei den anderen Teilen, was aber nicht negativ ausgelegt werden soll – ist halt Geschmackssache.