Warenkorb
 

20% Rabatt auf Krimis ab Fr. 30.- Einkauf* - Code: KRIMI

Train Kids

Ausgezeichnet mit dem Friedrich-Gerstäcker-Preis für Jugendliteratur 2016. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016, Kategorie Preis der Jugendlichen

(8)
Portrait
Dirk Reinhardt, geboren 1963, studierte Germanistik und Geschichte und arbeitet derzeit als freier Journalist. Anastasia Cruz ist sein erstes Jugendbuch und entspringt seiner Leidenschaft für spannende Geschichten in fernen Ländern. Er wohnt mit seiner Lebensgefährtin und ihrem Sohn in Münster.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 26.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8369-5800-4
Verlag Gerstenberg
Maße (L/B/H) 22,1/14,6/3,2 cm
Gewicht 525 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen
Auflage 8. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
0
0

Eine dramatische und spannende Reise, basierend auf realen Ereignissen
von einer Kundin/einem Kunden am 10.03.2018

Ohne meine Deutschlehrerin, die für ihren Deutschkurs im Abitur nach einer modernen und spannenden Lektüre gesucht hat, wäre "Train Kids" vermutlich unbeachtet an mir vorbei gegangen. Das wäre äußerst bedauernswert gewesen, da mir diese Geschichte, von einer Gruppe jugendlicher Migranten, die ein besseres Leben suchen, in der Schule... Ohne meine Deutschlehrerin, die für ihren Deutschkurs im Abitur nach einer modernen und spannenden Lektüre gesucht hat, wäre "Train Kids" vermutlich unbeachtet an mir vorbei gegangen. Das wäre äußerst bedauernswert gewesen, da mir diese Geschichte, von einer Gruppe jugendlicher Migranten, die ein besseres Leben suchen, in der Schule ein großes Lesevergnügen bereitet hat und ich sie auch jetzt, wo mein Abi schon eine Weile hinter mir liegt,nach wie vor, sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene uneingeschränkt empfehlen kann.

von einer Kundin/einem Kunden am 17.06.2017
Bewertet: anderes Format

Das Schicksal der Train Kids geht zu Herzen!

Eine Reise....
von Doris Lesebegeistert am 10.03.2015

Fünf Jugendliche brechen auf eine abenteuerliche und sehr gefährliche Reise auf. Ihr Ziel: über die Grenze in die USA zu kommen. Die Reise führt quer durch Mexiko. Sehr fesselnd und teilweise schockierend. Toller Lesestoff für Burschen ab13 Jahren.