orellfuessli.ch

Tugendethik

Reclam Universal-Bibliothek 9740

Das aristotelische Konzept der Tugend hat in der ethischen Diskussion wieder hohe Konjunktur. Neben den Herausgebern sind folgende Autoren mit wichtigen Arbeiten vertreten: Michael Stocker, "Die Schizophrenie moderner ethischer Theorien" - Otfried Höffe, "Aristoteles′ universalistische Tugendethik" - Philippa Foot, "Tugenden und Laster" - Alasdair Maclntyre, "Das Wesen der Tugenden" - Martha Nussbaum, "Nicht-relative Tugenden" - Martin Honecker, "Schwierigkeiten mit dem Begriff Tugend" - Robert B. Louden, "Einige Laster der Tugendethik".
Portrait
Klaus Peter Rippe ist Privatdozent für Philosophie am Ethik-Zentrum der Universität Zürich.
Peter Schaber, studierte Philosophie, Linguistik und Literaturkritik in Zürich; Forschungsaufenthalte in Oxford und London; 1998 bis 2000 Gastprofessor an der Zentralen Einrichtung für Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsethik an der Universität Hannover. 2000 bis 2002 Lehrstuhlvertretung am Philosophischen Seminar der Universität Göttingen. Er ist Professor für Angewandte Ethik am Ethik-Zentrum der Universität Zürich. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der normativen und der angewandten Ethik.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Klaus P. Rippe, Peter Schaber
Seitenzahl 218
Erscheinungsdatum November 1998
Serie Reclam Universal-Bibliothek 9740
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-009740-3
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 149/96/18 mm
Gewicht 115
Verkaufsrang 16.509
Buch (Taschenbuch)
Fr. 7.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13580331
    Grundkurs Philosophie / Logik
    von Wolfgang Detel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • 33676516
    Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand
    von David Hume
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 3009321
    Das dialogische Prinzip
    von Martin Buber
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 5739035
    Einführung in die Geschichte der Philosophie
    von Reiner Ruffing
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 42457672
    Metaethik
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 26431580
    Ethik
    von Arno Anzenbacher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 1948135
    Wissenschaftsphilosophie
    von Volker Gadenne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 4430014
    Gesammelte Werke
    von Karl R. Popper
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90
  • 13890071
    Ästhetik der Existenz
    von Michel Foucault
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 2967076
    Wahrheit und Fortschritt
    von Richard Rorty
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 55.90

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 9733

    2816335
    Volpone oder Der Fuchs / Volpone, or The Fox
    von Ben Jonson
    Buch
    Fr.15.50
  • Band 9734

    2930479
    Die deutsche Literatur
    von Kurt Rothmann
    Buch
    Fr.15.90
  • Band 9735

    2857235
    Philosophische Meisterstücke
    von Ekkehard Martens
    Buch
    Fr.7.90
  • Band 9740

    2959029
    Tugendethik
    von Peter Schaber
    Buch
    Fr.7.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 9746

    2930187
    Alices Abenteuer im Wunderland
    von Lewis Carroll
    Buch
    Fr.7.90
  • Band 9747

    3022963
    Durch den Spiegel und was Alice dort fand
    von Lewis Carroll
    Buch
    Fr.8.90
  • Band 9750

    2912075
    Gehirne
    von Gottfried Benn
    (1)
    Buch
    Fr.4.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tugendethik - Peter Schaber

Tugendethik

von Peter Schaber

Buch (Taschenbuch)
Fr. 7.90
+
=
Reinventing the Sacred - Stuart Kauffman

Reinventing the Sacred

von Stuart Kauffman

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale