orellfuessli.ch

U 156, Werner Hartenstein und die Versenkung der "Laconia"

Die größte Rettungsaktion von Schiffbrüchigen in der Seekriegsgeschichte

Als U 156 unter dem Kommando von Korvettenkapitän Werner Hartenstein auf dem Höhepunkt des U-Boot-Krieges vor der Westküste Afrikas am 12. September 1942 zwei Torpedos auf den mit über 3.000 Menschen besetzten britischen Truppentransporter „Laconia“ abfeuerte und das Schiff versenkte, ahnte noch niemand, was darauf folgen sollte.
Nachdem auf U 156 festgestellt worden war, dass sich auf dem Schiff auch Frauen, Kinder und Kriegsgefangene befanden, leitete Werner Hartenstein unter dem Eindruck der sich entwickelnden Katastrophe eine Rettungsaktion ein, die in der Geschichte des Seekrieges beispiellos ist.
Unterstützt von zwei weiteren deutschen und einem italienischen U-Boot, die von Admiral Dönitz zur Unglückstelle dirigiert worden waren, und unbeirrt durch den Angriff eines amerikanischen Bombers auf U 156 während der Rettungsaktion, der das U-Boot schwer beschädigte, konnten ungefähr ein Drittel aller Schiffbrüchigen der „Laconia“ gerettet und an französische Kriegsschiffe, die von Dakar ausgelaufen waren, übergeben werden.
Dieses Buch beschreibt die dramatischen Ereignisse der Versenkung der „Laconia“ und der darauf folgenden grössten Rettungsaktion der Seekriegsgeschichte. Gleichzeitig ist es die Biografie des U-Boot-Kommandanten und Ritterkreuzträgers Werner Hartenstein, der nicht nur bei dieser Rettungsaktion, der die ARD eine der grössten Fernsehproduktionen der Nachkriegszeit widmet, zutiefst menschliche Züge offenbarte, als er für die Rettung von Schiffbrüchigen die Sicherheit seines eigenen Bootes, die seiner Besatzung und sein eigenes Leben aufs Spiel setzte.
Portrait

Autor: Hans-Joachim Röll , geboren am 6. September 1957 in Würzburg, lebt und arbeitet in Franken. Er gilt als ausgesprochener Kenner und Spezialist für militärhistorische Themen und hat inzwischen zahlreiche Biografien und Sachbücher verfasst.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 238
Erscheinungsdatum 15.09.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8035-0018-2
Verlag Flechsig Verlag
Maße (L/B/H) 251/179/23 mm
Gewicht 755
Abbildungen mit 124 Fotos, Dok. und Faks. auf Taf.
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16932096
    Bunker Valentin
    von Marc Buggeln
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 48975394
    Kommt endlich zur Vernunft - Nie wieder Krieg!
    von Michail Gorbatschow
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 47878177
    Tribe
    von Sebastian Junger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 29478447
    Vom Kriege
    von Carl Clausewitz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.90
  • 48058122
    Die Flaktürme
    von Michael Foedrowitz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 15462401
    Vom Kriege
    von Carl Clausewitz
    (3)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 36737690
    Luftkrieg über Deutschland
    von Alfred Price
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 1602438
    Der U-Boot-Krieg im Nordmeer
    von Eckard Wetzel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 15.40
  • 14271954
    Formen des Krieges
    von Dietrich Beyrau
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 55.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

U 156, Werner Hartenstein und die Versenkung der "Laconia"

U 156, Werner Hartenstein und die Versenkung der "Laconia"

von Hans-Joachim Röll

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=
Sklavenjagd

Sklavenjagd

(2)
eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 27.40

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale