orellfuessli.ch

Übertrieben tot

Frl. Krise und Frau Freitag

(6)
Und diesmal geht’s auf Klassenfahrt!
«Ach, da steht er schon, der Reisebus. Voll übertrieben, mit einem Bus auf die Klassenfahrt zu fahren. Brandenburg ist gleich um die Ecke, da könnte man locker mit der S-Bahn anreisen. Und warum Frl. Krise unbedingt mitfahren will, wird mir ein ewiges Rätsel bleiben. Es gibt doch kaum etwas, das noch unerholsamer ist als eine Klassenfahrt mit einer achten Klasse – vielleicht Flucht aus einem Kriegsgebiet oder Evakuierung nach einer Atomkraftwerkshavarie …
Klassenfahrt! Das Umland ruft! Eine Herberge inmitten von Wiesen und Wäldern. Kleiner See mit Badebucht. Wanderungen durch die Natur, Grillabende, Flossfahrten – endlich mal Urlaub vom rauen Berliner Schulalltag. Doch die Realität sieht leider anders aus: fusskranke, maulende Schüler. Zwei Jungs im Alleingang. Und im See schwimmt eine Leiche.
Frl. Krise und Frau Freitag wollen mit dem Todesfall nichts zu tun haben, die kaum zu bändigenden Jugendlichen reichen völlig. Auch im Ort sind die beiden nicht wohlgelitten. Und das ist nicht ungefährlich: Im idyllischen Frankenthal scheint Gastfreundschaft über Leichen zu gehen …
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2014
Serie Frl. Krise und Frau Freitag 2
Sprache Deutsch
EAN 9783644527317
Verlag Rowohlt E-Book
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42431780
    Knochenbruch
    von Dick Francis
    eBook
    Fr. 10.00
  • 35454396
    Der Altmann ist tot
    von Frau Freitag
    (10)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42379137
    Die Blutschule
    von Max Rhode
    (65)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43911014
    Friesische Zerstörung - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!
    von Andrea Klier
    (12)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44401793
    Ich schweige für dich
    von Harlan Coben
    eBook
    Fr. 11.90
  • 47872041
    Hurra, hurra, die Schule brennt
    von Frau Freitag
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42449036
    Zorn 5 - Kalter Rauch
    von Stephan Ludwig
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25804303
    Sag Mami Good bye
    von Joy Fielding
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44140355
    Ostfriesenschwur / Ostfriesenwut Bd.10
    von Klaus-Peter Wolf
    (26)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (168)
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35454396
    Der Altmann ist tot
    von Frau Freitag
    (10)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33029027
    Grießnockerlaffäre
    von Rita Falk
    (20)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 38864182
    Felsenfest
    von Jörg Maurer
    (26)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41198172
    Zwetschgendatschikomplott / Franz Eberhofer Bd.6
    von Rita Falk
    (37)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 34207959
    Schweinskopf al dente / Franz Eberhofer Bd.3
    von Rita Falk
    (38)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 36776532
    Sauerkrautkoma / Franz Eberhofer Bd.5
    von Rita Falk
    (34)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 42502337
    Gangster in der Aula
    von Frl. Krise
    eBook
    Fr. 14.50
  • 32748508
    Lebenslänglich Klassenfahrt
    von Bastian Bielendorfer
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40990902
    Sonnendeck
    von Gisa Pauly
    (16)
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
0
3
0
0

Übertrieben tot
von einer Kundin/einem Kunden aus Amberg am 02.03.2015

Frl. Krise fährt mit der Kollegin Frau Nolte freiwillig auf Klassenfahrt. Es geht nach Brandenburg ins beschauliche Frankenthal. Die Schüler sollen Wandern, die Natur kennenlernen. Aber es gibt keinen Handyempfang, nur maulende Schüler und zwei machen ständig einen Alleingang. Da taucht der "Körnel" auf. Dieser hat die Gabe, sehr... Frl. Krise fährt mit der Kollegin Frau Nolte freiwillig auf Klassenfahrt. Es geht nach Brandenburg ins beschauliche Frankenthal. Die Schüler sollen Wandern, die Natur kennenlernen. Aber es gibt keinen Handyempfang, nur maulende Schüler und zwei machen ständig einen Alleingang. Da taucht der "Körnel" auf. Dieser hat die Gabe, sehr gut mit schwierigen Schülern umzugehen und diese wieder auf die Spur zu bringen. Hat er bei Burak schon bewiesen. Also bleibt ein "Störenfried" beim Körnel auf dem Bauernhof. Außerdem finden die Schüler eine Wasserleiche. Wieder zurück in Berlin wandern nach und nach immer mehr "Störenfriede" zum Körnel. Der Schulalltag wird ruhig und beschaulich und macht den Lehrern richtig Spaß. Leider muß man Bootcamp finanziert werden und der Schulleiter weiß von nichts. Hamid vertickt teuere Jack-Wolfskin-Sachen.... Die Wasserleiche war plötzlich kein Selbstmord - sondern Mord. Der Autohändler verschwindet spurlos und es werden immer mehr Schüler auf dem Bauernhof..... Ein Roman in der bekannten flapsigen Sprache, der dieses Mal leider zuviel wollte: Das Bootcamp für die Schüler, die Wasserleiche, ein verschwundener Autohändler, eine eingemauerte Leiche, ein Preis für die Schule und ein Schüler der Katalogbetrug betreibt. Bei weniger Inhalt, hätte man die einzelnen Punkte besser ausarbeiten können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Krimi, der es super schafft Spannung und Witz miteinander zu verbinden. Ich habe sehr gelacht. Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mörderjagd in der Provinz
von einer Kundin/einem Kunden am 02.12.2014
Bewertet: Paperback

Frl. Krise und Frau Freitag, zwei unerschrockene und krisenerprobte Lehrerinnen an einer Berliner Brennpunktschule werden abermals in einen Mordfall verwickelt. Dieses Mal verschlägt es Frl. Krise dank einer Klassenfahrt in die brandenburgische Provinz. Wanderungen, Grillabende, Floßfahrten: endlich mal Urlaub vom rauen Berliner Schulalltag. Aber zu früh gefreut, Frl. Krise,... Frl. Krise und Frau Freitag, zwei unerschrockene und krisenerprobte Lehrerinnen an einer Berliner Brennpunktschule werden abermals in einen Mordfall verwickelt. Dieses Mal verschlägt es Frl. Krise dank einer Klassenfahrt in die brandenburgische Provinz. Wanderungen, Grillabende, Floßfahrten: endlich mal Urlaub vom rauen Berliner Schulalltag. Aber zu früh gefreut, Frl. Krise, denn die Idylle ist trügerisch als im beschaulichen Falkenthal plötzlich eine Leiche auftaucht. Schnell ist auch Frau Freitag zur Stelle, um ihrer leidgeprüften Lieblingskollegin beizustehen, denn zusätzlich zur Aufklärung des Mordfalles gilt es auch noch einige renitente Schüler in den Griff zu bekommen und ruhig zu stellen. Mit viel Witz und Berliner Lokalkolorit lassen die beiden Lehrerinnen die Leser an ihrem absurd-komischen Schulalltag teilhaben. Ein herrlicher Lesespaß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Übertrieben tot

Übertrieben tot

von Frau Freitag , Frl. Krise

(6)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Gangster in der Aula

Gangster in der Aula

von Frl. Krise

eBook
Fr. 14.50
+
=

für

Fr. 26.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Frl. Krise und Frau Freitag

  • Band 1

    35454396
    Der Altmann ist tot
    von Frau Freitag
    (10)
    Fr. 11.50
  • Band 2

    40106414
    Übertrieben tot
    von Frau Freitag
    (6)
    Fr. 11.50
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    42502337
    Gangster in der Aula
    von Frl. Krise
    Fr. 14.50