orellfuessli.ch

... und fahr'n wir ohne Wiederkehr

Von Ostpreußen nach Sibirien 1944-1949

(1)
Vom Wahnsinn des Krieges und vom Los der Besiegten.
Der junge Leutnant Blankenhorn kommt 1944 mit 22 Jahren an die Ostfront. Er nimmt teil an den sinnlosen Rückzugsgefechten der deutschen Wehrmacht in Ostpreussen und gelangt schliesslich ins eingeschlossene Königsberg, wo er in Gefangenschaft gerät. Es folgen vier unerbitt-liche Jahre in Lagern diesseits und jenseits des Urals, bevor er endlich nach Deutschland zurückkehren kann.
Fritz Blankenhorn hat seine Erlebnisse ohne Pathos und doch ergreifend beschrieben. Ein Buch, das unter die Haut geht.
Fritz Blankenhorn war bereits über 80 Jahre alt, als er 2004 seine Erinnerungen an die Jahre der Kriegsgefangenschaft veröffentlichte. Das Buch wurde ein grosser Erfolg und hat bereits zahlreiche Auflagen erlebt. Nach dem Krieg war er über 30 Jahre lang als Verlagsgrafiker und Buchgestalter tätig. Fritz Blankenhorn ist am 22. April 2011 im Alter von 89 Jahren verstorben.
Portrait
Fritz Blankenhorn war bereits über 80 Jahre alt, als er 2004 seine Erinnerungen an die Jahre der Kriegsgefangenschaft veröffentlichte. Das Buch wurde ein grosser Erfolg und hat bereits zahlreiche Auflagen erlebt. Nach dem Krieg war er über 30 Jahre lang als Verlagsgrafiker und Buchgestalter tätig. Fritz Blankenhorn ist am 22.April 2011 im Alter von 89 Jahren verstorben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 287
Erscheinungsdatum 01.03.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-23548-1
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 190/113/20 mm
Gewicht 236
Abbildungen mit 14 Fotos und 2 Karten-Skizz. 19 cm
Auflage 8. Auflage
Verkaufsrang 46.768
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37477957
    Standgericht
    von Franz Taut
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 29478447
    Vom Kriege
    von Carl Clausewitz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.90
  • 4592499
    Überleben war schwerer als Sterben
    von Erika Morgenstern
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 42529865
    ... und hinter uns die Heimat
    von Klaus-Peter Enghardt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 14305416
    Eine Mutter und sieben Kinder
    von Helma Herrmann-Schicht
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 11380448
    Auf verlorenen Posten
    von Günter E. Baltuttis
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 47092595
    Hinter den Türen warten die Gespenster
    von Florian Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 14867877
    Saat in den Sturm
    von Herbert Brunnegger
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 16418847
    Namen, die keiner mehr nennt
    von Marion Gräfin Dönhoff
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30676098
    Das Ende vor Augen
    von Christian Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr gut
von einer Kundin/einem Kunden am 19.05.2005

Fritz Blankenhorn schildert sehr spannend und ergreifend seine Erlebnisse im Krieg, Ein tolles Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

... und fahr'n wir ohne Wiederkehr - Fritz Blankenhorn

... und fahr'n wir ohne Wiederkehr

von Fritz Blankenhorn

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Vom Omaha Beach bis Sibirien - Kurt K. Keller

Vom Omaha Beach bis Sibirien

von Kurt K. Keller

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 30.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale