orellfuessli.ch

Und jetzt lass uns tanzen

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

(51)
Wenn das Leben Pirouetten dreht



Die Wege von Marguerite und Marcel kreuzen sich bei einer Kur in den Pyrenäen. Sie ist nie aus dem Schatten ihres Mannes getreten und erkennt erst nach dessen Tod, dass sie ein Leben gelebt hat, das nicht ihres war. Er hat zusammen mit der Frau, die ihm alles bedeutete, auch seine Lebensfreude verloren. Obwohl Marguerite und Marcel einander so fremd sind, beschliessen sie, sich zu vertrauen. Doch wagen sie es auch, noch einmal zu lieben?



Mit der wunderbaren Iris Berben kongenial besetzt!



(4CDs, Laufzeit: ca. 4h 50)




Portrait
Karine Lambert ist Fotografin und Schriftstellerin und lebt in Brüssel. Für ihr erstes Buch, das in Frankreich zum Bestseller avancierte, erhielt sie 2014 den Prix Saga Café für das beste belgische Debüt. Mit ihrem zweiten Roman Und jetzt lass uns tanzen erscheint sie nun erstmals auf Deutsch.

Iris Berben spielte in mehr als 300 Kino- und TV-Filmen und gehört zu den erfolgreichsten deutschen Schauspielerinnen. Sie wurde vielfach für ihre Leistungen geehrt, u. a. mit drei Bambis und einem Grimme Preis. Auch ihre Stimme ist ein Highlight. So hat sie z. B. für die BRIGITTE-Hörbuch-Edition Bonjour Tristesse von Françoise Sagan eingelesen.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Iris Berben
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 17.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783837138283
Genre Liebesroman, nach 1945, Gegenwartsliteratur
Verlag Random House Audio
Originaltitel Eh bien, dansons maintenant! (JC Lattès)
Spieldauer 290 Minuten
Verkaufsrang 871
Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47602338
    Milchschaumschläger
    von Moritz Netenjakob
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 47602321
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 47602374
    Der Lärm der Zeit
    von Julian Barnes
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 48045995
    Ein geschenkter Anfang
    von Lorraine Fouchet
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 50312294
    Das Brombeerzimmer
    von Anne Töpfer
    (108)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 25.90
  • 47602323
    So groß wie deine Träume
    von Viola Shipman
    (19)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 44153145
    Dichtung und Wahrheit - Teil I und II
    von Johann Wolfgang Goethe
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 47693346
    Unsere Seelen bei Nacht
    von Kent Haruf
    Hörbuch (CD)
    Fr. 29.90
  • 45066798
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (25)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 44253519
    Die Falle
    von Melanie Raabe
    (120)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 6103602
    Ein Tag mit Herrn Jules
    von Diane Broeckhoven
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 30570853
    Während die Welt schlief
    von Susan Abulhawa
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30571621
    Alte Liebe
    von Elke Heidenreich
    (61)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 16.90
  • 32038925
    Wir sind doch Schwestern
    von Anne Gesthuysen
    (59)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 33793603
    Constantine, B: Und dann kam Paulette (DAISY Edition)
    von Barbara Constantine
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 39188402
    Über uns die Nacht
    von Anat Talshir
    (10)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 42523861
    Die Sehnsucht des Vorlesers
    von Jean-Paul Didierlaurent
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 45165615
    Madame Cléo und das große kleine Glück
    von Tanja Wekwerth
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 47693346
    Unsere Seelen bei Nacht
    von Kent Haruf
    Hörbuch (CD)
    Fr. 29.90
  • 47773907
    Eine englische Ehe
    von Claire Fuller
    (33)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 34.90
  • 47788454
    Die vier Jahreszeiten des Sommers
    von Grègoire Delacourt
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 28.90
  • 48045995
    Ein geschenkter Anfang
    von Lorraine Fouchet
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
51 Bewertungen
Übersicht
36
14
1
0
0

Bezaubernd!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2017

Marcel und Marguerite, Feuer und Wasser, begegnen sich am Ende ihres Lebens...und verlieben sich ineinander. Schleppt sich die Geschichte am Anfang auch ein wenig, war ich nach der Begegnung der beiden sofort gefangen. Kann man mit 78 Jahren noch einmal lieben? Was sagen die eigenen Kinder dazu, was jahrelange Freunde der... Marcel und Marguerite, Feuer und Wasser, begegnen sich am Ende ihres Lebens...und verlieben sich ineinander. Schleppt sich die Geschichte am Anfang auch ein wenig, war ich nach der Begegnung der beiden sofort gefangen. Kann man mit 78 Jahren noch einmal lieben? Was sagen die eigenen Kinder dazu, was jahrelange Freunde der verstorbenen Ehepartner? Iris Berben nimmt uns mit auf die Reisen der beiden, lässt uns die Momente des Zweifelns und der tiefen Freude mit ihrer unnachahmlichen Stimme erleben. Ein absolut bezauberndes Buch und ein großartiger Hörgenuss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Tanz
von Nicole aus Nürnberg am 09.04.2017

Meine Meinung zum Hörbuch: Und jetzt lass uns tanzen Aufmerksamkeit: Diesen Punkt erfahrt ihr auf meinem Original Post auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: Marcel und Marguerite lernen sich kennen und erzählen sich gegenseitig ihre Lebensgeschichte. Die nicht immer so ist, wie man es erwarten möchte. Doch gerade weil beide ihre Partner verloren, lernen... Meine Meinung zum Hörbuch: Und jetzt lass uns tanzen Aufmerksamkeit: Diesen Punkt erfahrt ihr auf meinem Original Post auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: Marcel und Marguerite lernen sich kennen und erzählen sich gegenseitig ihre Lebensgeschichte. Die nicht immer so ist, wie man es erwarten möchte. Doch gerade weil beide ihre Partner verloren, lernen die beiden sich im hohen Alter lieben und erkennen, Liebe ist immer möglich. Wie empfand ich das Hörbuch: In dieses Hörbuch fand ich leider nicht ganz so gut, wie ich es selbst erwartet hatte, ich hab mir eine etwas andere Geschichte vorgestellt, als das ich letztlich hören durfte. Doch ist das an sich gar nicht so tragisch, denn dadurch darf ich mal wieder etwas neues erfahren. Wie werde ich, wenn ich 78 Jahre alt bin, über mein Leben denken? Was werde ich es zu erzählen haben, verbittert oder voller Lebensfreude? Marguerite ist eine Frau, die alles hatte und doch einsam war, Marcel hatte dagegen nicht viel und hatte ein glückliches Leben. Beide Personen erzählen im Rückblick ihre Geschichte. Und ich bin wirklich überrascht, wie das Leben zur damaligen Zeit war. Eine Frau zählte ja um 1900 nicht so sehr viel, wie es heute der Fall ist. Selbst heute gibt es das Problem, das wir Frauen um unsere Rechte und auch Privilegien kämpfen müssen und das fängt dieses Hörbuch wirklich sehr gut ein. Jedoch wie der Sohn von Marguerite mit seiner Mutter umgeht, finde ich echt heftig. Es kann ja nicht sein, das ein Kind sich als Kind über seine Mutter erhebt, und gerade das erzählt das Hörbuch. Man merkt auch den Französischen Hintergrund der Geschichte durch, was an sich aber nicht schlimm ist, sondern dieses Hörbuch authentisch macht. Hörbuchsprecherin: Iris Berben spricht diese Hörbuch so authentisch und echt das es einfach eine Freude ist, die Geschichte von Marguerite zu lauschen. Wenn sie die Frauenstimme spricht, spricht sie mit einer Stimme die einer Frau gerecht wird, die gebrochen und alt ist, und dennoch ihre Lebensfreude nicht verloren hat. Die Männerstimme betont sie tiefer, so das man gut versteht, welche Rolle gerade spielt. Das finde ich am Hörbuch sehr gut gewählt, aber bei Iris Berben weiß ich einfach das sie es schafft ein Hörbuch richtig in Szene zu setzen. Das Ende des Hörbuches? Irgendwie war das Ende des Hörbuches wie ein "und plötzlich ist das Ende da", und ich musste erst einmal verstehen, dass das Ende wirklich da ist. Und hier hätte ich mir vom Verlag irgendwie ein klareres Ende gewünscht, außer das man das Gefühl hat, hier fehlt irgendwie noch eine CD. Aber nachdem das Ende der Dame ja auch nicht erreicht war, wie sollte es dann enden? Bewertung: Ich kam mit dem Hörbuch einerseits sehr gut klar, andererseits fehlte es mir irgendwie an Dingen, an Stimmungen und am Ende knabberte ich deutlich, deswegen gebe ich diesem Hörbuch nur drei Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine ganz bezaubernde Geschichte über die Liebe im Alter
von Monika Schulte aus Hagen am 16.11.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Marcel, 73 Jahre alt, er liebt die Sterne. Er weiß alles über sie. Sein ganzes bisherigen Leben hat er mit seiner großen Liebe aus Kindertagen verbracht, doch Nora ist nun tot.  Marguerite, 79 Jahre alt, ist seit kurzer Zeit Witwe. Viele, viele Jahre lang war sie mit Henri verheiratet, einem... Marcel, 73 Jahre alt, er liebt die Sterne. Er weiß alles über sie. Sein ganzes bisherigen Leben hat er mit seiner großen Liebe aus Kindertagen verbracht, doch Nora ist nun tot.  Marguerite, 79 Jahre alt, ist seit kurzer Zeit Witwe. Viele, viele Jahre lang war sie mit Henri verheiratet, einem eher unterkühlten Mann, der keine Gefühle an sich heran ließ, der nach strengen Regeln lebte, denen sich auch seine Frau zu fügen hatte. Auch nach seinem Tod lebt sie mit diesen Regeln weiter. Sie ist es nicht anders gewöhnt. Ihr Sohn gleicht dem Vater. Am liebsten würde er die Mutter in einem Seniorenheim sehen. Einziger Lichtblick ist Ludovico, Marguerits Enkel, der sie einmal wöchentlich besucht. Marcel und Marguerite begegnen sich in einem Sanatorium. Er, der die Nacht liebt. Sie, die den Tag lieber mag. Die beiden spüren, dass sie zueinander gehören, doch ist eine zweite Liebe in dem Alter wirklich noch möglich?  "Und jetzt lass uns tanzen" - was für ein wunderwunderschöner Roman! Eine leise Geschichte um die Liebe im Alter, ein sehr lebensbejahender Roman. Gefühlvoll. Großartig.  Was für ein schönes Gefühl beim Lesen, als Marguerite die Regeln ihres Ehemannes über Bord wirft und im Alter anfängt, endlich zu leben! Wie sie zum Friseur geht, sich den altmodischen Dutt abschneiden lässt und sich eine Kurzhaarfrisur schneiden lässt! Diese und viele andere wunderbare Momente sorgen dafür, dass nicht nur Marguerite endlich das Glück findet, sondern auch der Leser.  "Und jetzt lass uns tanzen" - eine bezaubernde Geschichte aus der Kategorie "Glücklich-mach-Buch"!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Und jetzt lass uns tanzen

Und jetzt lass uns tanzen

von Karine Lambert

(51)
Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
+
=
Selfies /  Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7 - Jussi Adler-Olsen

Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7

von Jussi Adler-Olsen

Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 68.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale