orellfuessli.ch

Und Nietzsche weinte

Roman

Eine Ménage à trois zwischen Lou Andreas Salomé, Nietzsche und der Psychoanalyse
Das Wien des Fin de siècle: Die selbstbewusste junge Russin Lou Andreas Salomé drängt den angesehenen Arzt Josef Breuer, dem suizidgefährdeten Friedrich Nietzsche zu helfen und ihn von seiner zerstörerischen Obsession für sie zu kurieren. Breuer willigt ein und unterzieht Nietzsche einer neuartigen Heilungsmethode, deren Ausgang jedoch für beide unerwartet ist.
Portrait
Irvin D. Yalom wurde 1931 als Sohn russischer Einwanderer in Washington, D.C. geboren. Er gilt als einer der einflussreichsten Psychoanalytiker in den USA und ist vielfach ausgezeichnet. Seine Fachbücher gelten als Klassiker. Seine Romane wurden international zu Bestsellern und zeigen, dass die Psychoanalyse Stoff für die schönsten und aufregendsten Geschichten bietet, wenn man sie nur zu erzählen weiss.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641157371
Verlag btb
Verkaufsrang 24.672
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35471277
    Die Schopenhauer-Kur
    von Irvin Yalom
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41198554
    Denn alles ist vergänglich
    von Irvin Yalom
    eBook
    Fr. 10.90
  • 24573586
    Der Graf von Monte Christo
    von Alexandre Dumas
    eBook
    Fr. 12.50
  • 31193175
    Der Umweg
    von Gerbrand Bakker
    (10)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 48900930
    Hundert Jahre Einsamkeit (Neuübersetzung)
    von Gabriel García Márquez
    eBook
    Fr. 17.50
  • 36332669
    Engel im Schnee
    von Stewart O'Nan
    (5)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44626065
    Die rote Couch
    von Irvin Yalom
    eBook
    Fr. 11.90
  • 39272452
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (103)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 47889292
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    eBook
    Fr. 23.50
  • 32934350
    Nachtzug nach Lissabon
    von Pascal Mercier
    (65)
    eBook
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20292970
    Die Erfindung des Lebens
    von Hanns-Josef Ortheil
    (27)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 25931859
    Liebesleben
    von Zeruya Shalev
    (7)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 29857344
    Der gute Psychologe
    von Noam Shpancer
    (13)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32650478
    Lola Bensky
    von Lily Brett
    (18)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 32934350
    Nachtzug nach Lissabon
    von Pascal Mercier
    (65)
    eBook
    Fr. 14.90
  • 35370702
    Südlich der Grenze, westlich der Sonne
    von Haruki Murakami
    (9)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36432242
    Der Trafikant
    von Robert Seethaler
    (42)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 39804918
    Von Männern, die keine Frauen haben
    von Haruki Murakami
    (23)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 44272857
    Jeden Tag ein bißchen näher
    von Irvin Yalom
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44626065
    Die rote Couch
    von Irvin Yalom
    eBook
    Fr. 11.90
  • 47889292
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    eBook
    Fr. 23.50
  • 65152706
    Und Marx stand still in Darwins Garten
    von Ilona Jerger
    (76)
    eBook
    Fr. 18.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Und Nietzsche weinte - Irvin Yalom

Und Nietzsche weinte

von Irvin Yalom

eBook
Fr. 10.90
+
=
Das Spinoza-Problem - Irvin Yalom

Das Spinoza-Problem

von Irvin Yalom

eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 22.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen