orellfuessli.ch

Und, wie fandse selba?

Spritzig-anregendes Kopfkino zweier Frauen

Fünf Frauen sind regelrecht „reingerutscht“ in ein total verrücktes Bandprojekt, das deutschlandweit wohl seinesgleichen sucht: Falten/Rock.
Im Alter „um die 40“ fällen zwei der Frauen einen Entschluss:
Schlagzeugunterricht zwecks Trauerbewältigung und Gitarrenunterricht, um einmal im Leben einen Song der Hardrockband AC/DC spielen zu können.
Beide Frauen lernen sich kennen. Und im Status „absolute Anfänger“ entsteht zwischen Job und Babybrei eine Rockband.
Humorvoll, spritzig und anregend berichten die Schlagzeugerin und Leadgitarristin über die Band, über Erlebtes, über Gelebtes, über Schicksalsschläge, Ängste, Träume, weibliches „Kopfkino“, „Erfreument“, Männer, Sex – und natürlich Schuhe.
Ein Musikerbuch? Auf gar keinen Fall!
Ein Musikerinnenbuch? Das trifft es schon eher.
Aber eigentlich ist mehr als das. Sehr viel mehr.
Portrait
Gabi Frentzen:
Geboren 1965, Verlagskauffrau. Nach mehreren Fernstudien (Journalismus, Marketing, Eventmanagement) entschied sie sich doch primär für die „schreibende Zunft“. Als Redakteurin ist sie für eine Lokalzeitung tätig. Als Journalistin, Ehefrau und Hunde-Frauchen nimmt sie zugleich eine „führende“ Position in eben diesem Frauen-Bandprojekt ein, ist Leadgitarristin, schreibt Songtexte, komponiert summend neue Riffs und „zieht die Gigs an Land“
Edda Tebartz:
Geboren 1968, studierte in Köln und war im Anschluss viele Jahre für eine weltweit führende Unternehmensberatung tätig. Heute ist die Mutter von vier Kindern, von denen eines seit 2006 im Sternenhimmel wohnt, selbstständig mit einem Schuh- und Modefachgeschäft namens „Stöckelwild“. Als Ehefrau, Familienmanagerin und Unternehmerin nimmt sie zugleich eine „führende“ Position in einer der wohl ungewöhnlichsten Frauenbands Deutschlands ein. Sie ist Bandgründerin, „Kassenwart“ und Schlagzeugerin und schreibt „auf Abruf“ Songtexte.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 248
Erscheinungsdatum 27.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7357-7514-6
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 216/134/20 mm
Gewicht 339
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39802129
    Krebs - ich doch nicht!
    von Susanna Bach
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 40020962
    Wenn ich groß bin esse ich nur noch Wein-Schilee!
    von Helmut Plambeck
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44336670
    Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 32018377
    Thoma, L: Wer hat Angst vorm zweiten Mann?
    von Lilian Thoma
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 50703186
    Überbitten
    von Deborah Feldman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90 bisher Fr. 36.90
  • 33748448
    Bob, der Streuner
    von James Bowen
    (92)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 44147371
    Du nanntest mich Teufelskind
    von Victoria Spry
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40136822
    Christiane F. Mein zweites Leben: Autobiografie
    von Sonja Vukovic
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40926972
    Morgen ist leider auch noch ein Tag
    von Tobi Katze
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40927081
    Du fehlst uns jeden Tag
    von Benjamin Brooks-Dutton
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Und, wie fandse selba?

Und, wie fandse selba?

von Edda Tebartz , Gabi Frentzen

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=
Mein Mann, seine Frauen und ich

Mein Mann, seine Frauen und ich

von Hera Lind

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 48.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale