orellfuessli.ch

Unter dem Nordlicht

Roman

(8)
Stockholm, 1897: Drei Männer begeben sich auf eine Expedition, sie wollen mit einem Heissluftballon den Nordpol erreichen. Darunter auch Nils Strindberg. Die Familie und seine Verlobte Anna sind gegen das Vorhaben, doch Nils setzt sich gegen alle Bedenken durch. Die Expedition scheitert. Trotz zahlreicher Rettungsversuche bleibt die Gruppe verschwunden. Bis 1930, als norwegische Robbenfänger die Leichen der drei Männer auf einer kleinen Insel im arktischen Ozean entdecken.
Anna erreicht die Nachricht von dem Fund in England, wo sie mittlerweile lebt, und die Erinnerung holt sie mit aller Macht ein. Die Erinnerung an die verzweifelte Hoffnung, Nils werde doch irgendwann zurückkehren. Und an ihre Sehnsucht, die unstillbar war – und sich auf den falschen Mann richtete …
›Unter dem Nordlicht‹ folgt den Spuren dreier Menschen, deren Lebenswege trotz weiter Entfernung auf verhängnisvolle Weise miteinander verbunden sind. Und es erzählt eine grosse und tragische Liebesgeschichte, wie sie aufwühlender nicht sein könnte.
Rezension
"Eine gelungene Mischung aus Abenteuerroman und Liebesgeschichte."
LANDLUST
„Dieses Buch, das im eisigen Norden spielt und einiges an Gefühlskälte zu bieten hat, kann einen düsteren Herbsttag noch depremierender machen. Wer das aushält, wird mit einem grossartig komponierten, sehr besonderen Roman belohnt.“
Katharina Mahrenholtz, NDR INFO
Portrait
Jenny Bond wurde in Sydney geboren. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Canberra, wo sie als Journalistin und Werbetexterin arbeitet. Bei DuMont erschien im Januar 2015 ihr Debütroman >Unter dem Nordlicht<.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 16.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783832188290
Verlag DUMONT Buchverlag
eBook
Fr. 12.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 12.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40931216
    Der Jahrhundertsturm
    von Richard Dübell
    (26)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39364724
    Die Fährmannstochter / Myntha Bd.1
    von Andrea Schacht
    (9)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 46272777
    Der Page und die Herzogin
    von Georgette Heyer
    eBook
    Fr. 8.50
  • 42378894
    Eine Hoffnung am Ende der Welt
    von Sarah Lark
    (7)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 45594755
    Verlobung wider Willen
    von Sophia Farago
    (6)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 39364541
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (53)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 35301641
    Hansetochter
    von Sabine Weiss
    (10)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45208289
    Das Lied der Störche
    von Ulrike Renk
    (33)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 40005443
    Der Zug der Waisen
    von Christina Baker Kline
    (24)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 47869703
    Die Hebamme von Venedig
    von Roberta Rich
    (3)
    eBook
    Fr. 7.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

eine tollkühne Reise zum Nordpol...
von einer Kundin/einem Kunden am 26.01.2015

Im August 1930 entdeckte eine Forschungsgruppe auf der sogenannten weißen Insel die Leichen zweier Männer und außer ihnen auch die Überreste ihres letzten Lagers. Die Fundstücke trugen den Stempel Andree's Pol.Expo.1896, was nach über dreißig Jahren endgültige Gewissheit über den Verbleib von Andree , Strindberg und Fraenkel schuf. Akribische... Im August 1930 entdeckte eine Forschungsgruppe auf der sogenannten weißen Insel die Leichen zweier Männer und außer ihnen auch die Überreste ihres letzten Lagers. Die Fundstücke trugen den Stempel Andree's Pol.Expo.1896, was nach über dreißig Jahren endgültige Gewissheit über den Verbleib von Andree , Strindberg und Fraenkel schuf. Akribische Tagebucheintragungen und wissenschaftliche Aufzeichnungen gaben Aufschub über diese wagemutige Ballonfahrt und Expedition zum Nordpol, die so unglücklich endete. Das Buch ist Fiktion, ein tolles Zeitgeist Dokument und beschreibt vor allem die Beziehung zwischen Nils Strindberg, einem Verwandten von August Strindberg und seiner Verlobten Anna Charlie, die diesen Verlust wohl nie so ganz verwunden hat... Romantisch , spannend und tragisch ...in jedem Fall lesenswert !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sensationell!
von einer Kundin/einem Kunden aus Geestland am 09.02.2016

Ich bin sehr begeistert und habe den Kauf nicht bereut! Bin gespannt wieviele spannende Momente ich noch damit erlebe! Handhabung und Zubehör super!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unter dem Nordlicht
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.05.2015

Eine sehr gute und spannende Unterhaltung. Ich habe dieses Buch weiterempfohlen, und nur gute Kritiken gehört. Ich werde weiter Bücher von Jenny Bond lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Unter dem Nordlicht

Unter dem Nordlicht

von Jenny Bond

(8)
eBook
Fr. 12.50
+
=
Das Rosie-Projekt

Das Rosie-Projekt

von Graeme Simsion

(184)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 24.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen