Vegetarisch basisch gut

100 einfache basische Rezepte für Geniesser

(3)
Gesund, schlank und vital durch basenbetonte Ernährung. Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt sorgt für eine gute Verdauung, verleiht Energie und beugt gesundheitlichen Störungen vor. Wie einfach das ist, zeigen über 100 unkomplizierte, köstliche Rezepte, mit praktischen Symbolen zur Bewertung der basischen Qualität, Menüplan, Vorratslisten und vielen Tipps. Und dass es wirklich funktioniert, belegen Stars wie Victoria Beckham & Co., die sich als Fans dieses Kochbuchs outen.
Portrait
Vicki Edgson ist seit mehr als fünfzehn Jahren als Ernährungsberaterin tätig und arbeitet Hand in Hand mit Ärzten, um so die Brücke zwischen Schulmedizin und ergänzenden Methoden zu schlagen. Sie hat bisher sechs eigene Bücher veröffentlicht und ist Mitbegründerin von »The Food Doctor«, eines Unternehmens, das sich der gesunden Ernährung verschrieben hat. Sie schreibt regelmässig für britische und internationale Zeitungen und Magazine und tritt in Gesundheitssendungen im englischen Fernsehen auf. Natasha Corrett ist ausgebildete Köchin und Unternehmerin mit einer grossen Liebe für die vegetarische Kost. Schon früh in ihrer Laufbahn der gesunden Ernährung verpflichtet, ist sie fest von den Vorzügen einer ausgewogenen basischen Ernährung überzeugt. Sie entwickelt Rezepte, gibt Kochunterricht und hält Vorträge über die basische Küche. Zusammen gründeten Natasha und Vicki die Firma »Honestly Healthy«, die ihren Kunden gesunde, nährstoffreiche Gerichte anbietet. Beide Autorinnen leben in London.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 31.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03800-702-9
Verlag AT Verlag
Maße (L/B/H) 23,8/21,2/2,5 cm
Gewicht 875 g
Originaltitel Honestly Healthy Eat with your body in mind, the alkaline way
Abbildungen 110 farbige Abbildungen
Auflage 4
Illustrator Penny Stock
Übersetzer Kirsten Sonntag
Fotografen Lisa Linder
Verkaufsrang 3.251
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 33.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Vegetarisch basisch gut

Vegetarisch basisch gut

von Vicki Edgson, Natasha Corrett
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 33.90
+
=
Vegetarisch basisch gut für Eilige

Vegetarisch basisch gut für Eilige

von Natasha Corrett
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 37.90
+
=

für

Fr. 71.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

leckere, gesunde und auch außergewöhnliche Rezepte
von geheimerEichkater aus Essen am 26.03.2018
Bewertet: Taschenbuch

Zu Beginn des Buches finden sich Erläuterungen zu gesunder sowie eine Einführung in eine basische Ernährung. Nicht nur, dass diese bei Sodbrennen und anderen Beschwerden hilft, man soll mit den hier vorgestellten Rezepten auch noch geschmackvoll abnehmen. So finden sich unter den 100 vorgestellten Rezepten, eingeteilt in die Kapitel Frühstück,... Zu Beginn des Buches finden sich Erläuterungen zu gesunder sowie eine Einführung in eine basische Ernährung. Nicht nur, dass diese bei Sodbrennen und anderen Beschwerden hilft, man soll mit den hier vorgestellten Rezepten auch noch geschmackvoll abnehmen. So finden sich unter den 100 vorgestellten Rezepten, eingeteilt in die Kapitel Frühstück, Vorspeisen und Suppen, Salate, Hauptgerichte, Süßes und Snacks sowie Desserts viele ganz überraschende und sehr ansprechende Rezepte, zu Beginn einen Menueplan für die Reinigungsphase und zum Ende Register und ein Rezeptverzeichnis. Bei uns gibt es schon seit Längerem gemüselastige, meist vegetarische Speisen; in diesem Buch habe ich dennoch so viele neue, ganz ausgefallene und doch schnell und einfach zuzubereitende Mahlzeiten entdeckt. Unsere absoluten Lieblinge sind Zucchinispagetti mit Minze-Mango-Marinade ( gab es schon mehrmals yummi), pikante Bohnenburger mit Cajun-Kartoffeln und Krautsalat, Kichererbsen-Süßkartoffel-Eintopf, Mais-Bohnen-Bratlinge, Nudel-Tofu-Salat mit Mirindressing, Tomaten-Kokos-Suppe, Fenchel-Birnen-Suppe, rohe Sommer-Frühlingsrollen. Mir gefällt sehr gut die Mischung aus Rohkost und warm zubereiteten Speisen; zu vielen Rezepten gibt es ein Foto und alle enthalten eine Symbolleiste zur schnellen Einschätzung. Häufig werden ergänzende Tipps oder Zusatzinformationen zu den Zutaten gegeben. Die Rezepte selber sind gut und leicht verständlich geschrieben und ebenso nacharbeitbar. Wir sind ganz begeistert von den Rezepten, die wir bereits ausprobiert haben , jedes war schmackhaft, und wir freuen uns auf weiteres Durchprobieren...

suuuper!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Kriechenwil am 25.11.2014

Toll erklärt und sehr leckere Rezepte! Endlich mehr Auswahl in unserer Basenküche!

Du bist was du isst!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.10.2013

Inzwischen ist ja bekannt, dass ein unausgewogener Säure-Basen-Haushalt gesundheitliche Störungen verursachen kann. In diesem Kochbuch werden die Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung mit Schwerpunkt basenbetonter Ernährung leicht verständlich erklärt. Sehr hilfreich finde ich die Tabelle der stark und mäßig säurebildenden bzw. der basenbildenden Lebensmittel. Extra angeführt sind die „Top basischen... Inzwischen ist ja bekannt, dass ein unausgewogener Säure-Basen-Haushalt gesundheitliche Störungen verursachen kann. In diesem Kochbuch werden die Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung mit Schwerpunkt basenbetonter Ernährung leicht verständlich erklärt. Sehr hilfreich finde ich die Tabelle der stark und mäßig säurebildenden bzw. der basenbildenden Lebensmittel. Extra angeführt sind die „Top basischen Lebensmittel“ mit ihrem Nährstoffgehalt und Nutzen für den Körper. Besonders gut finde ich die Rezepte für verschiedene Dinkelbrote, einfachere Hauptspeisen mit vielen vegetarischen Eiweißquellen, süße Snacks und nicht zu vergessen Salate und Suppen.