orellfuessli.ch

Verdict Revised - Unschuldig verurteilt - Staffel 1 [4 DVDs]

Verdict Revised 1

(1)
Jedem Fehlurteil liegt ein juristischer Fehler zugrunde. Solch ein Fehler - egal ob versehentlich oder absichtlich begangen - bedeutet stets, dass eine unschuldige Person für die Straftat eines anderen büssen muss, während der wahre Schuldige auf freiem Fuss bleibt. Markus Haglund (Mikael Persbrandt) überzeugt als charismatischer und brillanter Anwalt, als Mensch jedoch wirkt er gequält und zynisch. Vor 10 Jahren erreichte er den Freispruch eines mutmasslichen Mörders, der kurz darauf eine junge Mutter und deren Tochter missbrauchte und ermordete. Nachdem Haglund seine Schuldgefühle lange im Alkohol ertränkt hat, wird ihm ein neuer Job angeboten: die Betreuung einer Gruppe von vier Studenten - Anna Sjöstedt (Helena af Sandeberg), Fia Jönsson (Sofia Ledarp), Belal Al-Mukhtar (Fransisco Sobrado) und Roger Andersson (Leonard Terfelt). Gemeinsam vertreten sie verurteilte Schwerverbrecher, die ihre Unschuld beteuern. Sie rollen die Fälle neu auf, legen Revision ein und erreichen so manchen Freispruch - doch sind ihre Mandanten wirklich unschuldig? Die 12 Folgen der Staffel 1 1. Mauer des Schweigens Eine Freundin von Jurastudentin Fia ist sich sicher: Ihr Stiefvater wurde zu Unrecht als Mörder ihrer Mutter verurteilt. Fia will helfen, benötigt dafür aber professionelle Unterstützung. Der zynische Professor Haglund wäre als Experte auf dem Gebiet unschuldig verurteilter Schwerverbrecher genau der Richtige für diesen Fall. Doch er zeigt ihr zunächst die kalte Schulter. Erst durch ein Ultimatum seiner Vorgesetzten bekommt Fia die erhoffte Unterstützung. Gemeinsam mit zwei weiteren Studenten, Anna und Belal, beginnen sie mit den Ermittlungen, die sie zu einer Spezialeinheit der Polizei führen. Dort treffen sie auf eine Wand des Schweigens. Als es dem jungen Team schliesslich doch gelingt, einen der Polizisten zum Reden zu bringen, gerät dieser selbst in die Schusslinie. Am Ende muss sich der "Verräter" Roger Anderson entscheiden: Karriere oder Wahrheit. 2. Der Fall Serkan Eine Prügelei unter jungen Migranten mitten in einer belebten U-Bahnstation. Als die Polizei eintrifft, ist einer der jungen Männer tot. Ein Beteiligter ist schnell ausgemacht, verurteilt und wandert für die Tat ins Gefängnis. Die Wellen schlagen hoch, als Haglund in einer TV-Show behauptet: "Der junge Mann ist unschuldig." Unter grösstem Druck nehmen Haglund und sein Team ihre Ermittlungen auf. Trotz zahlreicher Zeugen scheint niemand den Verurteilten entlasten zu können. Hat sich Professor Haglund in diesem Fall total verrannt? 3. Schnee im Gepäck Das Team "Verdict Revised" beschäftigt der Fall einer jungen Frau, die vor Jahren Drogen von Thailand nach Schweden geschmuggelt haben soll. Pikanterweise handelt es sich dabei um eine von Markus Haglunds zahlreichen Affären. Ob der Koffer wirklich ihr gehörte, wurde jedoch nie untersucht. Intensive Recherchen liefern Hinweise auf ähnliche Fälle. Ein Mordanschlag auf die Mandantin im Gefängnis zwingt das Team zur Eile. Anna macht sich auf den Weg nach Thailand und begibt sich damit in grosse Gefahr. 4. Ich bin schuldig! Ein junger Mann wurde wegen Unfalls mit Fahrerflucht verurteilt. Seine Mutter fleht Haglund an, den Fall neu aufzurollen. Dabei finden sich mehr und mehr entlastende Beweise. Er behauptet aber weiterhin, dass er schuldig sei. Doch warum lügt er? Als Haglunds Team bei seinen Ermittlungen auf einen ungeklärten Mordfall stösst, wird die Loyalität des ehemaligen Polizisten Roger auf eine harte Probe gestellt. 5. Der lange Schatten Ein Polizist stirbt bei einem dramatischen Schusswechsel. Als Täter werden drei Männer verurteilt, und das, obwohl nur aus zwei Waffen geschossen wurde. Das Team "Verdict Revised" beginnt, den Fall wieder aufzurollen - mit dem Ziel, die Unschuld eines der drei Verurteilten zu beweisen. Doch Ex-Polizist Roger hat grosse Vorbehalte, sich für einen Polizistenmörder einzusetzen. Gerade als sich die Puzzleteile zu einem klaren Bild zusammenfügen, erfährt der Fall eine unerwartete Wende. 6. Lebendig verbrannt? Eine grausame Hinrichtung trägt die eindeutige Handschrift der russischen Mafia. Doch es ist ein Schwede, der von Zeugen eindeutig identifiziert uns zu lebenslanger Haft verurteilt wird. Haglund stösst mit seinem Team nicht ganz zufällig auf den Fall: Der Verurteilte ist Fias Vater. Die Ermittlungen ergeben, dass es zwei Männer am Tatort gab. Fias Vater räumt sogar ein, am Tatort gewesen zu sein, beteuert aber seine Unschuld. Sollen Haglund und sein Team ihm glauben? Vor allem Fia quält sich mit der Frage: Ist ihr Vater wirklich unschuldig? 7. Der Mann auf der Treppe Im beschaulichen Vorort der Stadt wird ein Junkie erstochen. Die Leiche wurde im Wohnzimmer des drogenabhängigen Alf Fransson gefunden. Mit dem Blut des Toten an seinen Händen ist Alf rasch als Täter überführt. Jahre später gesteht jedoch eine Junkie-Freundin auf dem Sterbebett den Mord. Es stellt sich heraus, dass eine Polizistin beim Geständnis des Angeklagten "nachgeholfen" hat. Und auch sonst hat die Gesetzeshüterin ihren Vorortbezirk offenbar gut unter Kontrolle. 8. Zwei Leichen, zwei Zähne Leif Persson, ein notorischer Fremdgeher, wird von seiner Frau auf frischer Tat im Sommerhaus der Familie ertappt. Kurze Zeit später steht das Haus in Flammen. In den Trümmern findet man zwei völlig verbrannte Leichen und Leifs Frau wird wegen Brandstiftung und Mord verurteilt. Doch drei Jahre nach dem Brand wird die Geliebte Opfer eines tödlichen Verkehrsunfalls. Haglund und sein Team rollen den Fall wieder auf. Wer war das zweite Brandopfer, wenn es nicht die Geliebte war? 9. Zuhälterkrieg Eine junge Prostituierte wird für den Mord an ihrem Zuhälter verurteilt. Doch ein hochrangiger Richter hat Zweifel an dem Urteil und bringt Haglund und sein Team ins Spiel. Sie sollen die Unschuld der jungen Frau beweisen. Doch diese verweigert ihre Kooperation aus Angst, jemand könnte ihrem Sohn etwas antun. Das Team ermittelt auf eigene Faust weiter. Dabei ahnen sie noch nicht, mit wem sie sich anlegen werden. 10. Schwulenjagd Vor einem Schwulen-Club wird der junge Exil-Iraner Mehran mit seinem Partner angepöbelt. Es kommt zur Schlägerei, einer der Angreifer geht zu Boden und muss sein Leben fortan im Rollstuhl verbringen. Mehran wird wegen schwerer Körperverletzung verurteilt und soll in den Iran abgeschoben werden. Doch dort erwartet ihn die Todesstrafe. Haglunds Team ist von Mehrans Unschuld überzeugt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. 11. Kinder lügen nicht? Die junge Elvira bittet Haglund und sein Team, ihre Mutter aus dem Gefängnis zu holen. Der Fall ist kurios - die Mutter wurde für einen Mordversuch an Elvira verurteilt. Nach Aussage des jungen Mädchens wurde die Mutter aber von ihrem damaligen Freund zu der Tat gedrängt. Dies führt Haglund zu einer grundsätzlichen Frage. Wer ist verantwortlich für die Handlungen einer Person? 12. Roger unter Mordverdacht Ein besonders komplizierter Fall droht Haglunds Team auseinander zu reissen. Roger wird wegen versuchten Mordes an Annas Vater angeklagt. Haglund und der Rest des Teams übernehmen die Verteidigung. Doch Roger verweigert jede Aussage und Anna ist auch keine Hilfe bei den Ermittlungen. Bei der Suche nach der Wahrheit machen Haglund, Fia und Belal nicht nur eine schreckliche Entdeckung, sie stellen auch fest, dass nicht immer klar zwischen Opfer und Täter zu unterscheiden ist.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 4
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 02.09.2011
Serie Verdict Revised 1
Regisseur Richard Holm, Molly Hartleb
Sprache Deutsch, Schwedisch
EAN 4029759069645
Genre TV-Serie/Kriminalfilm
Studio EDEL
Originaltitel Oskyldigt dömd
Spieldauer 540 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 2.0 Stereo, Schwedisch: DD 2.0 Stereo
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30034734
    Nordlicht - Mörder ohne Reue [6 DVDs]
    (2)
    Film (DVD)
    Fr. 22.90
  • 32545583
    Stockholm Ost
    Film (DVD)
    Fr. 18.90
  • 20937825
    Kommissar Beck - Die Todesfalle
    Film (DVD)
    Fr. 19.90
  • 29250557
    Priest [SE]
    (7)
    Film (DVD)
    Fr. 18.90
  • 39162840
    Transporter - Die Serie/Staffel 1 [3 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 19.90
  • 42603920
    NCIS - Navy CIS - Season 11.1 - Neuauflage
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 19.90
  • 29691625
    Anna Pihl - Auf Streife in Kopenhagen - Die komplette 2. Staffel [3 DVDs]
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 36.90
  • 33648883
    Band of Brothers - Box Set [6 DVDs]
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 34.90
  • 28064894
    The Wire - Staffel 2 [5 DVDs]
    (2)
    Film (DVD)
    Fr. 26.90
  • 29395222
    Taras Welten - Season 1 [3DVDs]
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Typischer Schwedenstoff...
von einer Kundin/einem Kunden am 05.08.2013

Markus Haglund trinkt gerne Whiskey, - allerdings so, wie unsereins Wasser trinkt. Aber egal, wieviel er trinkt, sein Verstand ist scharf wie ein Rasiermesser. Seine Zunge ebenfalls. Zynismus war seine Muttermilch... Genau diesen Mix verkörpert Mikael Persbrandt als Markus auch schon in anderen Rollen (Kommissar Beck), so dass zu... Markus Haglund trinkt gerne Whiskey, - allerdings so, wie unsereins Wasser trinkt. Aber egal, wieviel er trinkt, sein Verstand ist scharf wie ein Rasiermesser. Seine Zunge ebenfalls. Zynismus war seine Muttermilch... Genau diesen Mix verkörpert Mikael Persbrandt als Markus auch schon in anderen Rollen (Kommissar Beck), so dass zu vermuten bleibt, dass er gar nicht schauspielern muß. Und jetzt soll er sich auch noch um vier Jurastudenten kümmern, um alte Fälle aufzurollen.Zuerst widerwillig, mit der Zeit aber immer begeisterter, nimmt er diese 'Godfather' Rolle an. Sozialkritisch, spannend, abwechslungsreich. Staffeljunkie, - was willst Du mehr?!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Verdict Revised - Unschuldig verurteilt - Staffel 1  [4 DVDs]

Verdict Revised - Unschuldig verurteilt - Staffel 1 [4 DVDs]

mit Mikael Persbrandt , Helena af Sandeberg , Sofia Ledarp , Francisco Sobrado , Leonard Terfelt

(1)
Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=
Verdict Revised - Unschuldig verurteilt - Staffel 2  [4 DVDs]

Verdict Revised - Unschuldig verurteilt - Staffel 2 [4 DVDs]

Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale