orellfuessli.ch

Vergabe von IT-Leistungen

Fehlerfreie Ausschreibungen und rechtssichere Vertragsinhalte

Die öffentliche Nachfrage nach Produkten und Leistungen der Informationstechnologie und der Telekommunikation ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen.
Dabei stellt die mit der ITK-Beschaffung verbundene technische Komplexität besondere Herausforderungen an die Durchführung von öffentlichen Ausschreibungen.
Das Handbuch „Vergabe von IT-Leistungen“ ist ein praxistauglicher Leitfaden von der Planung der Vergabe bis hin zum wasserdichten Vertrag.
Mit seiner konkreten Darstellung der Stolpersteine und Gestaltungsmöglichkeiten hilft das Buch, die in der Praxis auftretenden Probleme umfassend zu analysieren und sinnvolle Lösungen zu finden.
Eine grosse Zahl von Entscheidungen der Gerichte und der Vergabenachprüfungsbehörden befasst sich immer wieder mit der ITK-Beschaffung. „Vergabe von IT-Leistungen“ widmet sich der systematischen Aufarbeitung dieser Entscheidungspraxis und behandelt die besonderen Fragen und Fallgestaltungen, die bei der Vergabe von einfachen und komplexen technologischen Systemen und technischen Leistungen auftreten.
Rezension
"Das Werk hält, was es verspricht." (Dr. Susanne Mertens, NZBau 12/2017, S. 717) "Positiv hervorzuheben ist, dass sowohl die Vergabeunterlagen als auch die Prüfung und Wertung von Angeboten (...) einen besonderen Schwerpunkt des Werks bilden. Im vertragsrechtlichen Teil ist insbesondere die "Schritt-für-Schritt" Erläuterung der besonders relevanten EVB-IT Dienstvertrag und EVB-IT Dienstleistung für den Praktiker hilfreich." (Dr. Susanne Mertens, NZBau 12/2017, S. 717) "Insgesamt gibt das Werk Vergabepraktikern aus Einkaufs-, Vergabe- und IT-Abteilungen einen guten "Fahrplan" zur Durchführung von IT-Vergabeverfahren und Erkennung typischer vergabe- und vertragsrechtlicher "Fallstricke" an die Hand (...). Auch Mitarbeitende in Bid-Teams dürften wertvolle Erkenntnisse für die Angebotslegung aus diesem Werk schöpfen." (Dr. Susanne Mertens, NZBau 12/2017, S. 717)
Portrait
Autoreninfo: Dr. Hans-Peter Kulartz, seit 1998 Rechtsanwalt bei Kapellmann und Partner und einer der führenden deutschen Anwälte im Vergaberecht - WirtschaftsWoche Top-Kanzleien Vergaberecht (26.05.2014). Lehrbeauftragter an der Hochschule Koblenz – University of Applied Sciences.
Dr. Marc Opitz, Rechtsanwalt bei Kapellmann und Partner. Verfasser zahlreicher Beiträge zum deutschen und europäischen Vergaberecht, Referent bei Schulungen und Vorträgen. Er berät öffentliche Auftraggeber sowie auch Bieterunternehmen bei Beschaffungsvorhaben zu allen Fragen des Vergabe- und des Vertragsrechts. Schwerpunkte seiner Beratungspraxis sind Auftragsvergaben der Versorgungswirtschaft (Verkehr, Energie, Wasser), die ITK-Beschaffung sowie Vergaben im ÖPNV-Umfeld.
Dr. Ralf Steding, seit 1998 Rechtsanwalt bei Kapellmann und Partner. Lehrbeauftragter für komplexe Verträge im Anlagenbau an der Technischen Universität Darmstadt seit 2007
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum 01.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89817-485-5
Reihe Praxisratgeber Vergaberecht
Verlag Bundesanzeiger
Maße (L/B/H) 245/172/20 mm
Gewicht 580
Auflage 2. vollständig neu bearbeitete Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 98.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40392347
    Sichere Vergabe unterhalb der Schwellenwerte
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 85.90
  • 43788198
    Basiswissen Vergaberecht
    von Stephan Rechten
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 42.90
  • 54549774
    Sichere Vergabe unterhalb der Schwellenwerte
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 103.00
  • 18689907
    Bayrisches Kochbuch von 1843
    von Maria Daisenberger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 89.90
  • 38202319
    Mit dem Wohnmobil an die französische Atlantikküste
    von Jürgen Engel
    Buch (Moderner Einband)
    Fr. 24.90
  • 29409934
    Handbuch des IT-Vertragsrechts
    von Viktor Foerster
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.90
  • 42812232
    GWB – Kommentar
    von Hans-Werner Behrens
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 226.00
  • 21628861
    Baurecht-Taschenbuch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 105.00
  • 44882850
    Die Schnittstellenproblematik im Vergaberecht
    von Gilhofer Lukas-Florian
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 124.00
  • 37744970
    Baurecht in der Praxis
    von Rainer Kurbos
    eBook
    Fr. 34.00
  • 867036
    Vob / Hoai
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 867010
    Baugesetzbuch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 867045
    Basistexte Öffentliches Recht (ÖffR)
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 866883
    Grundgesetz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 867262
    Umweltrecht (UmwR)
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 867735
    Europa-Recht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 5625846
    SGB II · Grundsicherung für Arbeitsuchende. SGB XII · Sozialhilfe
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 14495249
    Die wichtigsten Schemata
    von Philipp Lutz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 71621805
    Öffentliches Recht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 70711928
    Erste Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung für Unternehmen und Vereine
    von Eugen Ehmann
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vergabe von IT-Leistungen - Hans-Peter Kulartz, Marc Opitz, Ralf Steding

Vergabe von IT-Leistungen

von Hans-Peter Kulartz , Marc Opitz , Ralf Steding

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 98.90
+
=
Beck'sches Formularbuch für den Strafverteidiger - Rainer Hamm, Ingram Lohberger

Beck'sches Formularbuch für den Strafverteidiger

von Rainer Hamm

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 156.00
+
=

für

Fr. 254.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale