orellfuessli.ch

Verhör, Vernehmung, Befragung

Zu Geschichte und Dogmatik des Rechtsbegriffs der Vernehmung im Strafprozess und seiner Auflösung im 20. Jahrhundert

Jus Poenale

Was ist eine Vernehmung? Die Regeln der Strafprozessordnung über die Vernehmung sehen zwar sowohl für die vernehmende Person als auch für die vernommene Person bestimmte Rechte und Pflichten vor. Wann jedoch eine Befragung eine Vernehmung ist, dies beantwortet das Gesetz nicht - und das hat Folgen. Denn welche Regeln gelten, wenn der Staat den Bürger nicht förmlich vernimmt, sondern ihn nur "informatorisch" befragt? Wie verhält es sich mit den Rechten des Bürgers und wie mit den Pflichten des Staats in einer sogenannten verdeckten Befragung, wenn der Bürger glaubt, es handele sich um ein privates Gespräch von Bürger zu Bürger?Antje Schumann widmet sich auf historischer und dogmatischer Grundlage sowie unter Einbeziehung von Erkenntnissen der Aussage- und Vernehmungspsychologie der Bestimmung des Rechtsbegriffs der Vernehmung im Strafprozess. Sie gelangt zu einer Definition, die der staatlichen Ausübung von Macht bei der Aufklärung des Verdachts einer Straftat Grenzen setzt und die Rechte des befragten Bürgers wahrt. Zudem weist Antje Schumann nach, dass die Vernehmung die einzige im Strafverfahren zulässige Form der Befragung ist.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 265
Erscheinungsdatum Oktober 2016
Serie Jus Poenale 8
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-16-154103-2
Verlag Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Maße (L/B/H) 244/161/27 mm
Gewicht 544
Auflage 1. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 104.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 104.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45430665
    Schweizerisches Strafprozessrecht
    von Mark Pieth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 59.90
  • 37192129
    StPO Kommentar
    von Franz Riklin
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 108.00
  • 15197547
    Die StPO in Fällen
    von Peter Schweikart
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 41083351
    StPO-Kommentar
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 172.90
  • 48090465
    Strafprozessrecht
    von Torsten Verrel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 48090755
    Die 35 wichtigsten Fälle Strafprozessrecht
    von Achim Wüst
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 16.90
  • 70772147
    StPO Kommentar zur Strafprozessordnung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 152.90
  • 45005298
    Einheit der Prozessrechtswissenschaft?
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 59.40
  • 45063282
    Das Recht auf Beschuldigung
    von Oliver Harry Gerson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 224.90
  • 45442187
    Konsensuale Verfahrensabkürzung im Strafprozess
    von Heidelinde Luef-Kölbl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 118.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Verhör, Vernehmung, Befragung

Verhör, Vernehmung, Befragung

von Antje Schumann

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 104.90
+
=
Strafprozessordnung

Strafprozessordnung

von Bertram Schmitt

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 108.90
+
=

für

Fr. 213.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Jus Poenale

  • Band 2

    39429157
    Gläubigerschädigung
    von Andreas Popp
    Fr. 124.90
  • Band 3

    40213506
    Verjährung im Strafrecht
    von Martin Asholt
    Fr. 173.90
  • Band 4

    42614031
    Der Organisationsgedanke im Strafrecht
    von Lutz Eidam
    Fr. 129.90
  • Band 5

    42921538
    Patientenautonomie im Strafrecht
    von Dorothea Magnus
    Fr. 160.90
  • Band 6

    42921534
    Das Strafrecht der Deutschen Demokratischen Republik
    von Moritz Vormbaum
    Fr. 167.90
  • Band 8

    44659195
    Verhör, Vernehmung, Befragung
    von Antje Schumann
    Fr. 104.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 10

    50537526
    Vollendungsumkehr und Wiedergutmachung
    von Tobias Ceffinato
    Fr. 108.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale