orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Verstörung

(2)

Ein Landarzt aus der Steiermark nimmt seinen Sohn auf Visite mit, einen Tag lang. Fälle präsentieren sich, wie eine Landpraxis sie bringt, Fälle, wie sich zeigt, die jenseits medizinischer Möglichkeiten erst beginnen.

Portrait
Thomas Bernhard (1931-1989) war einer der bekanntesten österreichischen Erzähler des zwanzigsten Jahrhunderts. Er wuchs in Wien und in Seekirchen am Wallersee auf, wurde für kurze Zeit in ein Heim für schwer Erziehbare geschickt, brach seine Schulausbildung ab und wurde Kaufmannsgehilfe. 1947-48 arbeitete er als Lehrling. Dabei zog er sich eine Lungenentzündung zu, die sich zur Tuberkulose ausweitete. Er verbrachte die nächsten beiden Jahre in verschiedenen Krankenhäusern. Nach seiner Genesung wurde er Gerichtsreporter. Er studierte Gesang und veröffentlichte erste Texte. Der Durchbruch als Romanautor gelang ihm 1963 mit "Frost", weitere Romane folgten. Auch als Dramenautor machte sich Bernhard einen Namen. Ab 1965 lebte er in Wien und auf einem oberösterreichischen Gutshof. 1984 kam es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung wegen seines Romans "Holzfällen".
1970 wurde Thomas Bernhard mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 193
Erscheinungsdatum 21.12.1987
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-37980-6
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 175/109/14 mm
Gewicht 137
Auflage 11. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2829971
    Frost
    von Thomas Bernhard
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2986006
    Kinderseele
    von Hermann Hesse
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 2981192
    Auslöschung
    von Thomas Bernhard
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 15141187
    Die Romane
    von Thomas Bernhard
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 3125148
    Mein Jahr in der Niemandsbucht
    von Peter Handke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.90
  • 18679397
    Meine Preise
    von Thomas Bernhard
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 29021198
    Goethe schtirbt
    von Thomas Bernhard
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 43867853
    Wunderbilder und Träume
    von Sophie Bernhardi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 3090938
    Der Stimmenimitator
    von Thomas Bernhard
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2957058
    Beton
    von Thomas Bernhard
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Verstörung
von Patrick Nagl aus Wien am 14.01.2014

Der Sohn eines österreichischen Landarztes begleitet seinen Vater bei der Visite. Ungeahnte Szenarien verstören....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Und wieder bin ich verstört
von Zitronenblau am 11.04.2009

Bernhard lässt den Ich-Erzähler mit seinem Vater, welcher Arzt ist, im ersten Teil des Buches verschiedene Patienten besuchen, die alle mehr oder weniger pathologische Eigenschaften tragen - ob physisch oder psychisch. Im zweiten Teil trifft er auf den Fürsten, welcher, ähnlich wie der Maler Strauch ("Frost") das Leiden und... Bernhard lässt den Ich-Erzähler mit seinem Vater, welcher Arzt ist, im ersten Teil des Buches verschiedene Patienten besuchen, die alle mehr oder weniger pathologische Eigenschaften tragen - ob physisch oder psychisch. Im zweiten Teil trifft er auf den Fürsten, welcher, ähnlich wie der Maler Strauch ("Frost") das Leiden und die Absurdität des Seins monologisiert, die den Lesenden verstören, verunsichern, gar gruseln? Dieses Innere kranker Menschen, welches Bernhard herauspresst, ist wie ein Anlegen eines kalten Skalpels auf den Geist und dessen nüchterne Sezierung. Die Anatomie des Verstandes, der niemals mit Vernunft gleichgesetzt wird, ist dem Wissenschaftler, der schneidet und forscht, genauso fremd wie das Körperliche, dass die Ärzte nicht verstehen - naiv und unfortschrittlich. Genial oder gestört? "Das Mystische in uns führt direkt in die Allegorien des Verstandes: wir sind verzweifelt."

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Verstörung - Thomas Bernhard

Verstörung

von Thomas Bernhard

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=
X Volume 5 Flesh And Blood - Duane Swierczynski

X Volume 5 Flesh And Blood

von Duane Swierczynski

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 24.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale