orellfuessli.ch

Verteidigung des Unsinns, der Demut, des Schundromans und anderer mißachteter Dinge (Vollständige deutsche Ausgabe)

Verteidigungen der Planeten, der Posse, unüberlegter Gelübde, von Gerippen, der Öffentlichkeit, von Porzellan-Schäferinnen, nützlicher Information, der Heraldik, häßlicher Dinge und mehr

Dieses eBook: "Verteidigung des Unsinns, der Demut, des Schundromans und anderer missachteter Dinge (Vollständige deutsche Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936) war ein englischer Schriftsteller und Journalist. In seinen Romanen, Essays und Kurzgeschichten setzte sich Chesterton intensiv mit modernen Philosophien und Denkrichtungen auseinander. Bekannt sind seine oft gewagten Gedankensprünge und sein Zusammenbringen scheinbar unvereinbarer Ideen, oft mit überraschenden Ergebnissen.
Inhalt:
Verteidigung des Schundromans
Verteidigung des Unsinns
Verteidigung der Planeten
Verteidigung der Posse
Verteidigung der Demut
Verteidigung unüberlegter Gelübde
Verteidigung von Gerippen
Verteidigung der Öffentlichkeit
Verteidigung von Porzellan-Schäferinnen
Verteidigung nützlicher Information
Verteidigung der Heraldik
Verteidigung hässlicher Dinge
Verteidigung des Slang
Verteidigung der Kinderanbetung
Verteidigung von Detektivgeschichten
Verteidigung des Patriotismus
Aus dem Buch:
"Wenn wir dieser phantastischen Laune nachgeben wollten, würde es schwerer halten, sich vorzustellen, durch welche entsetzliche Deutung oder welch wildes Bild des Weltalls diese erste Verfolgung heraufbeschworen ward, was für eines überraschenden Gedankens Geheimnis unter den grausamen Steinen begraben liegt."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 180, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9788026827382
Verlag E-artnow
eBook
Fr. 1.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17414302
    Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
    von Richard David Precht
    (39)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45868591
    Das Café der Existenzialisten
    von Sarah Bakewell
    eBook
    Fr. 21.50
  • 38858072
    Die philosophische Hintertreppe
    von Wilhelm Weischedel
    eBook
    Fr. 7.90
  • 57344207
    Aufklärungen. Wege in die Moderne
    von Dan Diner
    eBook
    Fr. 6.50
  • 39364648
    Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern
    von Yves Bossart
    eBook
    Fr. 18.90
  • 36819184
    Warum ich kein Christ bin
    von Kurt Flasch
    eBook
    Fr. 11.50
  • 35340815
    Trost der Philosophie
    von Alain de Botton
    eBook
    Fr. 11.50
  • 55150765
    Die Ehrfurcht vor dem Leben
    von Albert Schweitzer
    eBook
    Fr. 10.50
  • 43860785
    Stechfliege Sokrates
    von Ekkehard Martens
    eBook
    Fr. 11.50
  • 65254017
    Seneca: Von der Seelenruhe | Vom glücklichen Leben | Von der Muße | Von der Kürze des Lebens
    von Seneca
    eBook
    Fr. 1.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Verteidigung des Unsinns, der Demut, des Schundromans und anderer mißachteter Dinge (Vollständige deutsche Ausgabe)

Verteidigung des Unsinns, der Demut, des Schundromans und anderer mißachteter Dinge (Vollständige deutsche Ausgabe)

von Gilbert K. Chesterton

eBook
Fr. 1.00
+
=
Henri Nouwen - Glaube heißt Sehnsucht

Henri Nouwen - Glaube heißt Sehnsucht

von Christian Feldmann

eBook
Fr. 7.90
+
=

für

Fr. 8.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen